Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 6 Bewertungen - 3.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SPRITPREISE!!
Verfasser Nachricht
RedTigerchen Offline
Schwarzwald Mädel
****

Beiträge: 259
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 52
44x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #856
RE: SPRITPREISE!!
(23.06.2013 19:21)KevKev1991 schrieb:  Autofahren muss man sich auch leisten können.
Wenn ich hier schon lese das manche heulen weil was am Auto kaputt ist (Bremse/Spurstangeusw.) oder Zahnriemen fällig ist und nur des billigste kaufen oder sowas.
DANN FAHRT DOCH EINFACH KEIN AUTO WENN IHR KEIN GELD HABT.

ich führe diese, etwas unüberlegte, aussage jetzt mal auf dein noch so schönes junges alter zurück.... wart mal ab wenn du ne große familie hast, dann kannst du auch nicht mehr jeden cent in dein autochen stecken... und dann wirst auch du irgendwann schauen was der sprit wo kostet und wo du die ersatzteile evtl. günstiger bekommst... wenn auch nicht grad die billig variante....

ja und dann kann es schon mal heftig werden wenn am auto was defekt ist, weil halt nunmal gerade auch die waschmaschine kaputt gegangen ist oder die kinder schon wieder neue kleider/schuhe etc. brauchen....

oder du bist einer der glücklichen die halt immer einen sehr guten lohn haben werden, wo es dann nicht juckt... dann freu dich darüber, aber überdenke mal solche lapidaren aussagen... Wink

greez RT

[Bild: twingo-26192510-DIc.jpg] greez RedTigerchen [Bild: twingo-26192510-DIc.jpg]
25.06.2013 06:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingogangster83 , dragomir , machendryx
D4F Offline
Senior Member
****

Beiträge: 612
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 2
Bedankte sich: 189
121x gedankt in 95 Beiträgen
Beitrag #857
RE: SPRITPREISE!!
(24.06.2013 06:09)KevKev1991 schrieb:  Erstens ist der dci gar nicht so lahm.
Außerdem fahr ich relativ viel km.
Hab mein Auto jetzt 6 Monate 2 Tage.
17800 km.
Außerdem kostet der RS in allem mehr.
Versicherung Sprit usw.
Außerdem ist der Twingo ein Alltagsauto, Freizeit auto kommt wahrscheinlich nächstes Jahr

Verstehe, du misst also mit zweierlei Maß. Wink

Spritmonitor.de
25.06.2013 18:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingogangster83
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.794
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 235
474x gedankt in 370 Beiträgen
Beitrag #858
RE: SPRITPREISE!!
Ok, ich geb zu bei dem Text hab ich nicht ganz nachgedacht.

Aber für einige könnte das Autofahren ruhig teurer sein.
Ich kenne Leute die fahren 500m mitm Auto weil sie zufaul sind.
Oder wenn ich Leute sehe die kurz in die Bank/Bäcker oder sonst wo reingehen und des Auto draussen laufen lassen.
Und dann wird noch gemeckert Sprit immer teurer.

Und ich stecke nicht jeden Cent in mein Auto.

Dann wäre es auch ein anderes Auto geworden.

Und ich bin auch der Meinung das ein Arbeitsloser schon gar kein Auto braucht, für was?
Bus&Bahn sollten reichen, Fahrrad auch.
Ich kenne Leute die sind Arbeitslos geworden und haben ihr Auto stillgelegt bzw. verkauft und sind Rad gefahren.
Hat es ihn geschadet? Eher nicht, sie haben sogar abgenommen xD
Wenn ich Arbeitslos werde, kommt auch das Auto weg, für was brach ich das den?

Ausserdem steht sich ein Auto bei vielen auch einfach kaputt.

Ich bin eh der Meinung das manche Hartz IV Sätze zu "hoch" sind.
(Alkohol/Zigaretten usw. sollten nicht so einfach "bezahlbar")

Aber das ist ja ein anderes Thema.

@RedTigerchen:
Du musst mir von Sparen oder jeden Cent umdrehen nichts sagen.
Mein Vater war (glaub) ca. 2 Jahre Arbeitslos, da mussten wir einiges einschränken, hat es mir geschadet? Nein.
Und ich bin eins von 5 Kindern, wir haben als Kinder nicht soviel bekommen wie Einzelkinder, ausserdem mussten wir uns unseren Führerschein oder unser Auto selbst bezahlen, inkl. Versicherung und Steuer.
Meine Sachen habe ich mir selbst verdient, seit dem ich 16 Jahre alt bin geh ich arbeiten um mir meine Wünsche zu erfüllen.

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
25.06.2013 19:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RedTigerchen Offline
Schwarzwald Mädel
****

Beiträge: 259
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 52
44x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #859
RE: SPRITPREISE!!
das will ich dir gerne glauben das du dir alles selber verdient hast, aber du kannst nicht alle über einen kamm scheren... egal ob arbeitslos oder hartz4 empfänger.
ich wetter auch oft über solche leute, vor allem wenn man sieht das die nur aufem Hintern hocken und nichts gebacken bekommen.
aber es gibt auch andere... die hangeln sich von job zu job und werden ums verrecken nicht fest angestellt... wieso sollten die kein auto haben ? ohne ein auto
würden die wahrscheinlich noch schlechter da stehen...
oder menschen, familien die zwar arbeiten gehen, aber es trotzdem nicht fürs nötigste reicht. davon gibt es auch genug in deutschland, die müssen einfach zusätzliche
hilfe vom staat erbitten.. wir wollen mal gar nicht davon reden das dies für viele sehr peinlich ist !
oder familien die ländlich wohnen, da ist nix mit bus oder bahn... wie willst du da nen großeinkauf tätigen, wenn der nächste aldi 20km entfernt ist.. mit dem rad ?

was ich dir damit sagen möchte, es ist einfach alle über einen kamm zu scheren, weil sie eben arbeitslos, harzt4 empfänger oder einfach gering verdiener sind.. aber
welche situation, welches bemühen dahinter steckt.. das sieht man selten ;O)

klar ist es ziemlich sinnfrei wenn ein auto nur rumsteht und kosten verursacht, nur damit man eines hat.. da geb ich dir voll und ganz recht.
ich hatte von september 12 bis februar 13 auch kein auto. mein polo war schrott, also hab ich ihn verkauft... da ich aber im winter eh nit gern fahre, hab ich mir erst
gar keinen über die monate zugelegt, wieso auch.. das geld hab ich mir lieber gespart...

nun zu deiner aussage mir persönlich gegenüber:
es ist immer noch ein unterschied ob du sparen musstest weil deine eltern es mussten. oder ob du sparen musst und du kinder hast. hat dein vater sein auto abgegeben zu der zeit ?
und seit ihr dann mit bus und bahn einkaufen gegangen oder mit einem der 5 kinder zum arzt wenn es krank war.. habt ihr in einer großstadt gelebt oder auf dem lande ?
ich möcht diese fragen jetzt nicht beantwortet haben... sondern ich hoffe du verstehst worauf ich hinaus will ;O)

persönlich finde ich es sehr gut das du ab dem 16ten für deine sachen selber arbeiten warst, das gibt es heute leider viel zu selten.. also RESPEKT dafür !

so jetzt aber gut... ich glaub hier gings eigentlich um die preise vom sprit.. sonst sind wir zu weit mit dem oftopic...

greez RT

[Bild: twingo-26192510-DIc.jpg] greez RedTigerchen [Bild: twingo-26192510-DIc.jpg]
25.06.2013 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Aloviely Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Jul 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #860
RE: SPRITPREISE!!
Also zuerst mal zum Thema Sprit:
Super heute morgen 1,53€

Und sonst habe ich gerade mal die letzten Beiträge gelesen.
Meine Meinung zu einem noch sehr jungen Herrn hier:
Du hast noch ne Menge zu lernen im Leben und spätestens wenns bei dir nichtmehr so gut läuft wie anscheinend momentan - und das geht viel schneller als du denkst- wirst du anders reden.

Werde erstmal erwachsen und dann kannst du andere kritisieren.
02.07.2013 09:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.794
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 235
474x gedankt in 370 Beiträgen
Beitrag #861
RE: SPRITPREISE!!
Ich kritisiere Leute so wie ich es für richtig halte.
Und wenn ich Arbeitslos wäre und mir ein auto kaum oder gar nicht leisten kann. Gibt auch so was wie Fahrrad oder Bus&Bahn. Viele Wege die sie meisten fahren wären auch mit Fahrrad oder Bus&Bahn zu erledigen. Aber man würde ja seine Bequemlichkeit verlieren Surprised

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
02.07.2013 11:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Aleika Offline
from the Deep in the Jungle
*****

Beiträge: 1.263
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 10
Bedankte sich: 29
70x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #862
RE: SPRITPREISE!!
Immer das selbe ....
Ständig ist in Hessen der Sprit bis zu 10cent billiger als in Bayern.
Da will ich dort mal volltanken, ist der Sprit genauso teuer wie bei uns. Eine unverschämtheit Laughing

02.07.2013 12:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Aloviely Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Jul 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #863
RE: SPRITPREISE!!
(02.07.2013 11:54)KevKev1991 schrieb:  Ich kritisiere Leute so wie ich es für richtig halte.
Und wenn ich Arbeitslos wäre und mir ein auto kaum oder gar nicht leisten kann. Gibt auch so was wie Fahrrad oder Bus&Bahn. Viele Wege die sie meisten fahren wären auch mit Fahrrad oder Bus&Bahn zu erledigen. Aber man würde ja seine Bequemlichkeit verlieren Surprised

Sorry das hat mit Bequemlichkeit rein gar nichts zutun.
Nur so - ich bin nicht arbeitslos gehe ganz brav täglich arbeiten.
Aber auf dem Arbeitsmarkt hast du deutlich weniger Chancen, wenn du nicht so flexibel bist. Und das bist du eben nur eingeschränkt, wenn du nicht motorisiert bist. Du kannst nur Arbeitsstellen annehmen, die in deiner Nähe sind.
Ok wer in der Großstadt wohnt, kommt auch mit Öffentlichen vorwärts. Aber da wohnen eben nicht alle. Insofern es schon ganz schön vermessen ist noch dazu von so einem jungschen Spunt, alle zu kritisieren.
Sei einfach froh, dass es momentan bei dir läuft und lass die anderen in Ruhe.
03.07.2013 11:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Aleika , DeepDevil
ripcurllux Offline
Member
***

Beiträge: 200
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
8x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #864
RE: SPRITPREISE!!
ich persöhnlich find die diskusion eh überflüssig. Jeder sollte für sich selbst entscheiden, ob und wiefiel Autos er fahren möchte. Ich verdiene nur Mindestlohn, habe nur 3 min Fussweg bis zur Arbeit, schaffe deswegen aber noch lange nicht mein Auto ab. Deshalb gönn ich mir andere sachen nicht; wie z.b. Abo fürs Fernsehen (ich hab echt kein tv!!), oder fettes iPhone abo mit all inklu, usw.
Egal, jeder sollte für sich selbst entscheiden, was er sich leisten will, und wo er sein Geld ausgibt. Wenn die Rechnung am ende des Monates aufgeht, ist doch alles ok.
P.S. Ohne auto könnte ich meine Kumpels micht mehr treffen, denn alle wohnen mindestens 20 km weit Weg von mir und mit Bus fahrn ist in Luxemburg nicht so toll, besonders zwischen Mertert und Junglinster. Wenn du Pech hast bist du 1 1/2 Studen unterwegs. nee danke.

Irgendwie raff ich das noch nicht so gans mit der RechtschreibungEmbarassed, und das nach so vielen DeutschstundenConfused
03.07.2013 20:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.073
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 292
1134x gedankt in 729 Beiträgen
Beitrag #865
RE: SPRITPREISE!!
[Bild: twingo-03190857-z4E.jpg]

Super+ wäre günstig. Allerdings hat die Tränke noch nicht offen. Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

03.07.2013 20:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ripcurllux Offline
Member
***

Beiträge: 200
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
8x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #866
RE: SPRITPREISE!!
Was Sprittpreise betrifft, sollte ich als Bewohner eines Landes mit billigem Benzin eh nicht maulenEmbarassed

Wass!! 8OShocked Super + sogar noch günsiger als hier!!!

Irgendwie raff ich das noch nicht so gans mit der RechtschreibungEmbarassed, und das nach so vielen DeutschstundenConfused
03.07.2013 20:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.512
Registriert seit: May 2007
Bewertung 120
Bedankte sich: 4516
4757x gedankt in 3920 Beiträgen
Beitrag #867
RE: SPRITPREISE!!
Hier ist es so still.
Woran liegt das?
Ich bin der Meinung dass der Verkehrsminister sich von der PKW-Maut abkehrt und die Mineralölsteuer von ca. 65,5 Cent bei Ottokraftstoffen auf 72 Cent,
und von ca. 47 Cent bei Dieselkraftstoffen auf ebenfalls 72 Cent erhöht. Warum soll der Diesel subventioniert werden?
Autogas bleibt bis 2018 so wie es ist, danach mal schauen.
Elektroautos bezahlen nichts und sollten steuerfrei bleiben (auch auf Lebenszeit), sollen nach meiner Ansicht jedoch unter gar keinen Umständen beim Kauf gefördert werden.
Tut jetzt keinem weh, und nein, bei steigenden Preisen wird nichts zurückgenommen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.02.2015 14:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Supertramp
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #868
RE: SPRITPREISE!!
nee, warum sollten die von der Maut Abstand nehmen und nur den Spritpreis
höher machen ? Dann könnten ja einige Fahrer aus dem Ausland
hier bei uns kostenlos durchfahren, egal wie stark sie die Straße abnutzen.
Die Entwürfe sehen wohl dieses Jahr vor, die LKW-Maut für 4-spurige Autobahnen
und LKWs ab 7,5 statt 12 Tonnen auszuweiten..
Die Probleme liegen wohl noch darin, die Maut-Einnahmen gezielt
wieder in die Straßensanierung einfließen zu lassen.
Für inländische PKW-Fahrer wird sich kaum was verteuern, selbst wenn,
wer etwas abnutzt (Straße), sollte auch für die Instandhaltung zahlen...
08.02.2015 19:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.951
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1262x gedankt in 1061 Beiträgen
Beitrag #869
RE: SPRITPREISE!!
(25.06.2013 19:21)KevKev1991 schrieb:  Und ich bin auch der Meinung das ein Arbeitsloser schon gar kein Auto braucht, für was?
Bus&Bahn sollten reichen, Fahrrad auch.

Du hast einfach nur überhaupt keine Lebenserfahrung und sehr wenig menschliche Reife.
Man braucht in sehr vielen Fällen Führerschein und Auto, um einen Job zu bekommen, der einen ernähren kann.
Sehr oft haben Hartzis keinen Führerschein und bleiben genau deswegen Hartzis.

Du selbst fährst wohl eher selten Bus und Bahn, denn sonst wüsstest du, dass das oft wesentlich teurer ist als Twingo fahren. Dazu kommt auch, dass man mit "Bus und Bahn" schnell mal für 15km 3 Stunden braucht, die man dann bei Regen und Schnee auf den Anschluss wartend absitzten darf.

Bei deiner ichbezogenen Argumentation "ich gehe für meine Wünsche arbeiten" schaut unverhohlen das falsche Vorurteil durch, dass Arbeitslose selber schuld und Sozialhilfeempfänger faul seien.
Eine solche Sichtweise ist unterstes Stammtischniveau und außerordentlich unreif.
18.02.2015 04:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: rohoel
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.512
Registriert seit: May 2007
Bewertung 120
Bedankte sich: 4516
4757x gedankt in 3920 Beiträgen
Beitrag #870
RE: SPRITPREISE!!
(28.08.2012 20:08)coloniaBVB schrieb:  In Frankreich wird der sprit um 6 cent gesenkt weil der Staat eingreift. WARUM geht das hier nicht?
Eine Quelle https://de.ambafrance.org/Frankreich-sen...sofort-die
Weiß eigentlich jemand was sich seit damals steuermäßig getan hat?
Zum 01.01.2019 soll ja Diesel um 7 und Benzin um 3 Cent höher besteuert werden.

Das hier habe ich noch https://de.ambafrance.org/Energiesteuern...Frankreich
und das https://www.verkehrsrundschau.de/nachric...24519.html

Alles in allem eigentlich kein Grund sich aufzuregen.
Die hätten die Steuer einfach still und leise erhöhen sollen als der Sprit günstig war.

Für Deutschland wünsche ich mir ebenfalls die Abschaffung des Dieselprivilegs.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.11.2018 14:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation