Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Verfasser Nachricht
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.734
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 220
450x gedankt in 353 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Eins vorne weg:
Die Twingo Dokumentation
http://www.twingotuningforum.de/thread-6828.html
Siehe in der Twingo 1 Dokumentation die Datei: „3795A_D4F_Quickshift.pdf“ ab Seite 31.

Teilenummer für Druckspeicher:
7701063957
7701070496
Sollte man bei jedem Renault Händler bekommen, ggf. PN an mich dann kann ich ihn sehr wahrscheinlich besorgen (denke nicht das dieser nicht mehr Hergestellt wird).
Ggf. benötigtes Öl für Hydraulikeinheit:
ELF RENAULTMATIC D3 SYN
oder ein anderen DEXRON III.

Da hier ja oft gesucht wird, habe ich einfach mal alles "Zusammengefasst".
Sobald es Probleme mit dem Quickshift gibt, Gänge springen raus usw. kann es am Druckspeicher liegen.

Diagnose des Druckspeichers:

Die Diagnose ist eigentlich ganz einfach da man die Hydraulikpumpe des Quickshift Getriebes hört.
Es sollten 3 Schaltvorgänge möglich sein bevor die Hydraulikpumpe wieder anfängt neu Druck aufzubauen.
Sprich man schaltet die Zündung ein Schaltet bis man das erste mal die Hydraulikpumpe hört und schaltet dann, wenn sie nach dem dritten Schalten aufpumpt ist alles in Ordnung, sollte Sie vorher anfangen zu pumpen, ist der Druckspeicher hinüber.
Des weiteren kann man noch den Ölstand prüfen, ist dieser abgefallen und man sieht keine Undichtigkeit, ist der Druckspeicher vermutlich auch hinüber da mehr Flüssigkeit in den Druckspeicher hineinpasst.

Austausch des Druckspeichers:

Man muss den Hydraulikkreislauf Drucklos machen, dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten.
(das Hydrauliksystem kann bis zu 55 Bar haben!!)

Die einfachste Variante wäre wen mein ein Diagnosetester hat um über einen Befehl das System Drucklos zu machen.
Eine weitere Variante wäre, die Hydraulikpumpe via Relais oder Stecker vom Strom "abzuklemmen" und dann sooft versuchen zu schalten bis es nicht mehr "geht".
Dann klemmt man am besten die Batterie ab.
Und dann kann man den Druckspeicher austauschen.
Wenn dieser Ausgetauscht ist, Flüssigkeitsstand überprüfen, ggf. ELF RENAULTMATIC D3 SYN (oder ein vergleichbares Öl, Dexron III beachten!) einfüllen bis der Stand 32-38mm über MIN ist.
Danach die Batterie anschließen und das System wieder unter Druck setzen (je nachdem über Tester oder Relais/Stecker wieder anschließen).
Wenn das System unter Druck ist ein paar Schaltvorgänge zum „entlüften“ durchführen.
Wenn dies durchgeführt wurde, das System wieder aufpumpen lassen und den Ölstand prüfen.
Unter Druck ist der Ölstand bei „MIN“.
Dann eine Probefahrt machen ob das Problem gelöst ist.

Forummitglieder die Erfahrung mit Quickshift haben:
Broadcasttechniker
bernief
KevKev1991
ggf. mehr, meldet euch schreib ich euch dazu.

Bei weiteren Fragen, bitte in der richtigen Katogerie fragen. Direkte Anfragen werden nicht Privat geklärt.

Bei Verbesserungsvorschlägen bitte melden Smile


Angehängte Datei(en)
.pdf  3795A_D4F_Quickshift.pdf (Größe: 630,03 KB / Downloads: 111)

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
11.12.2015 14:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: 9eor9 , bernief , Chris - TFNRW , Darth Vader , Broadcasttechniker , e-Beo
Koopi Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Vielen Dank ?
11.12.2015 15:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo68 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Hallo bin neu ihr ich habe mir eine Twingo x06 mit Quickshift geholt und habe die übliche Probleme mit der Druckspeicher würde gern den selber wecksel nun wie bekomme ich den da raus ? der ist so eng verbaut, gibt da jegliche bilde oder so was da ich mit der 26 gabelschlusel schlechte dran komme........Bitte um Hilfe


Mfg
06.05.2016 06:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 854
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
160x gedankt in 136 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Die Doku im 1. Beitrag sagt eigentlich alles,
hier nochmal mit Bildern :

.pdf  Auswechseln des Druckspeichers beim Renault Twingo 1,2 16V Quickshift.pdf (Größe: 1,64 MB / Downloads: 85)
06.05.2016 06:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: e-Beo
Twingo68 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Danke Danke ihr sed die besten habt mir sehr geholfen.......
Ich habe das Druckspeicher raus gekriegt... Habe ein neu bestellen beim Renault 144,70€ sol am Dienstag ab holen dan werden ich weiter berichtet.

Mfg
06.05.2016 12:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo68 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Hallo hallo hier Liebe ich habe soeben den Druckspeicher eingebaut und trotzdem ist nichts passiert da kommt in mein Armaturen ab und zu mal diese störungszeichen man hört und mal nicht die hydraulic Pumpe was könnte noch sein ich brauche eure Hilfe........... ah noch was wenn mal die Pumpe funktioniert kann ich im Stehen nur bis 2 Gang schalten

Mfg
10.05.2016 15:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 18.996
Registriert seit: May 2007
Bewertung 88
Bedankte sich: 2953
3181x gedankt in 2542 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Wahrscheinlich hat die Pumpe jetzt einen weg.
Das System sollte sich jetzt entlüftet haben.
Die Fehlercodes sollten sich mit einem 10€ Bluetooth OBD Adapter auslesen lassen weil das Getriebe zum drive train gehört und dieser auslesbar ist.
Richtig toll wäre wenn man damit auch den Systemdruck auslesen kann was ja mit der Renault Diagnose geht.
Kannst du das mal versuchen?
Das Ergebnis wird dennoch höchstwahrscheinlich: "Pumpe defekt" lauten.
Kannst du irgendwelche Unterschiede zu vorher feststellen?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
10.05.2016 17:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo68 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Also Änderung habe ich keine gemerkt wenn wirklich die Pumpe ist was würde sowas kosten?
Weißt du ist zu schaden an diese Auto nix mehr zu machen sie ist gerade 66.000 km gelaufen ich habe die von einem Opa abgekauft die sieht wirklich aus wie neu. Wie ich vorhin rumprobiert habe ist mir jetzt die erste Gang dringeblieben und kann das Auto nicht mehr anmachen was kann ich jetzt weiter tun?
10.05.2016 17:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 18.996
Registriert seit: May 2007
Bewertung 88
Bedankte sich: 2953
3181x gedankt in 2542 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Auslesen.
Und wenn die Pumpe nicht anspringt diese wechseln.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
10.05.2016 18:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo68 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Hallo kann mir jemand sagen was der Fehlercode P0775 und P0780 bedeutet?? Danke in voraus
11.05.2016 07:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 18.996
Registriert seit: May 2007
Bewertung 88
Bedankte sich: 2953
3181x gedankt in 2542 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Jein
der P0780 ist ein allgemeiner Fehler und sagt dass die Ganganwahl nicht möglich ist.
Der P0775 ist schon etwas spezieller und sagt dass das Elektrohydraulikventil "B" nicht richtig funktioniert.
Versuche bitte unbedingt Livewerte anzeigen zu lassen.
Das heißt vor allem WIE HOCH IST DER SYSTEMDRUCK?
Erst danach kann man sich anzeigen lassen welcher Gang gefühlt drin ist und welche Ventile betätigt werden.
Die Fehlercodes sind leider zu allgemein, eventuell kann mal eine Renault Werkstatt auslesen.
Vorher berichtest du bitte über das Füllen des Speichers ähnlich wie in diesem Video http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8716313

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.05.2016 07:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo68 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Ok Danke......? andere Frage von mir ist das möglich das erste Gang irgendwie raus zu machen? Das ich das Auto abschleppen kann?
Mfg
11.05.2016 10:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 18.996
Registriert seit: May 2007
Bewertung 88
Bedankte sich: 2953
3181x gedankt in 2542 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Wenn kein Druck da ist klopfe auf die Pumpe.
Wenn das Ventil einen weg hat wenig Chancen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.05.2016 11:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo68 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Und wie sehe ich das ??
11.05.2016 11:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 18.996
Registriert seit: May 2007
Bewertung 88
Bedankte sich: 2953
3181x gedankt in 2542 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Anleitung Quickshift-Druckspeicher tauschen
Den Druck siehst du bei einem neuen Speicher am Niveau bzw der Niveaudifferenz.
Da bist du uns sowieso noch ne Antwort schuldig.
Lies dich in den verlinkten Thread mal ein.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.05.2016 11:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Anleitung: Motorhaubenzug Gerissen!! Wie bekomme ich sie AUF? RennKrümel 12 29.712 12.11.2016 18:46
Letzter Beitrag: mlhlo
ZZTwingo1 Anleitung Tachoangleichung (Tacho korrigieren bzw angleichen) Speedohealer TTT 41 46.654 27.09.2016 19:32
Letzter Beitrag: Kevinc06
ZTwingo2 Anleitung zur Demontage der Stoßstange hinten EX - G Fahrer 3 13.313 16.07.2015 13:21
Letzter Beitrag: Adonay
  Anleitung: Bremsbeläge Wechseln vorne! schocker_do 23 82.250 10.06.2015 11:29
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Anleitung zur Demontage der Spiegelkappen EX - G Fahrer 9 11.269 12.05.2015 22:40
Letzter Beitrag: lowmega
ZZTwingo1 Druckspeichertausch beim Quickshift Dörry 25 6.974 18.11.2014 08:00
Letzter Beitrag: bernief
ZTwingo2 Anleitung zur Demontage der Stoßstange vorne EX - G Fahrer 7 22.345 31.05.2014 13:31
Letzter Beitrag: hunsrück-twingo
  Anleitung: Ventilkappen-Würfel P@trick 8 8.440 24.04.2014 15:58
Letzter Beitrag: motosnoop

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation