Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Heckscheibenwischer,Hilfe
Verfasser Nachricht
d4rk_twing0 Offline
Umweltfreundlich dank Bassantrieb
****

Beiträge: 485
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Heckscheibenwischer,Hilfe
Hallo Razz

Brauche Rat unzwar hab ich vorhin meinen decal auf meine heckscheibe geklebt und hab zur sicherheit den motor vom scheibenwischer hinten vom strom genommen( bin manchmal bisschen ungeschickt und mache ausversehen bei fahren heck dann an ) das wäre nicht so schön für den decal^^

[Bild: twingo-09279184005-cF.jpg]

Habe schon vorher mit den Gedanken gespielt den ganzen scheibenwischer abzunehmen nur frage ist wie ich das loch dann zu bekomme habe an einen Propfen gedacht nur mir ist vorhin aufgefallen das dort das loch nicht rund ist sonst so eier mäßig^^ weiß nicht ob sowas im baumarkt oder so gibst.

Cleanen hab ich keine Kohle immoment. Crying or Very sad (bin schüler hab nur ca 300 monatlich zur verfügung)

Wäre super wenn ihr mir irgendwie weiterhelfen könnten wie ich das loch zubekomme.

Achja wie kriege ich den Wischer eingentlich ganz ab hab vorhin mutter von draußen gelöst und habs nicht abgekommen. Embarassed

[Bild: widget_17.png]
06.10.2009 17:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
37x gedankt in 32 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
hallo

also der wische geht ab indem man die mutter löst und dann den arm abzieht. meistens geht das sehr schwer weil es festoxidiert ist. also entweder vorsichtig mit gewalt versuchen oder einen abzieher benutzen.

das cleanen selber kostet nicht mal die welt je nach dem wer es macht. nur das lackieren ist teuer. meine heckklappe habe ich selber gecleant und dann 200euro beim lackierer fürs verspachteln und lackieren bezahlt. denke also wenn dir einer nebenbei die schweißarbeiten macht dann wird es nicht so teuer.
06.10.2009 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
d4rk_twing0 Offline
Umweltfreundlich dank Bassantrieb
****

Beiträge: 485
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
ah das geht ja vom preis. wie ist das den mit dem kennzeichen schild , wollte wenn ich schon clean dann komplett heckklappe dann müsste das ja nach unten und ich hab nur die standart stoßstangen immoment dran weiß nicht ob das da irgendwie mit licht ranbekomme^^

aber gibst da nicht so für die zeit wo das heck noch normal bleibt ein propfen oder so ?
weil mit cleanen wird wohl weilchen dauern weil hier keinen kenn der ein schweißgerät mit gas hat oder wie das nochmal hieß hat.

Denke mal mit den normalen schweißgerät sollte man es nicht versuchen Razz

[Bild: widget_17.png]
06.10.2009 17:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
-moortje- Offline
SunShine
****

Beiträge: 493
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 4
Bedankte sich: 13
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
Lösung für's Loch: Mach mal deine Heckklappe auf. Schau mal an die linke Innenseite, von dir aus gesehen oben. Da steckt so ein schwarzer Gummipropfen. Den machste ab und steckst ihn von außen in das Loch. Müsste perfekt passen.

Guckstu:
[Bild: twingo-09279213128-Hx.jpg]

Btw. der Gummi von deinem Heckscheibenwischer hat auch schonmal bessere Tage gesehen Wink
06.10.2009 20:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
270x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
(06.10.2009 20:21)-moortje- schrieb:  Lösung für's Loch: Mach mal deine Heckklappe auf. Schau mal an die linke Innenseite, von dir aus gesehen oben. Da steckt so ein schwarzer Gummipropfen. Den machste ab und steckst ihn von außen in das Loch. Müsste perfekt passen.

Kleiner Optimierungsvorschlag erlaubt? Wink

Besorge Dir irgendwoher einen solchen Stopfen und lasse den anderen - dient als Anschlag! - da, wo er sich befindet. Sonst liegt die Klappe nicht mehr richtig an und neigt dann eben zum klappern ...

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
06.10.2009 20:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
-moortje- Offline
SunShine
****

Beiträge: 493
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 4
Bedankte sich: 13
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
Aber diese 2 Anschlags-Stopper rechts und links sollen ja auch dort bleiben, wo sie sind. Der Propfen ist doch eigentlich unnütz, oder nicht?!
06.10.2009 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
270x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
@-moortje-

Okay, das war ein Mißverständnis ...

Ob der Pfropfen nutzlos ist?
Nun ja, er verschließt eine Öffnung, durch die Wasser eindringen könnte. Deswegen würde ich ihn lassen - aber das muss jeder für sich entscheiden ...

Übrigens: Ich habe dieses Teil bei meinem noch nie bewußt wahrgenommen ... Wink

Hängt wohl auch damit zusammen, dass meiner dunkelblau ist ... Wink

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
06.10.2009 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
d4rk_twing0 Offline
Umweltfreundlich dank Bassantrieb
****

Beiträge: 485
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
Danke für die Tipps ich werde mal die Tage schauen was sich finden lässt , gibst sowas vielleicht auch im baumarkt?

Achja wie findet ihr den Dekal denn?^^

[Bild: widget_17.png]
06.10.2009 21:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
d4rk_twing0 Offline
Umweltfreundlich dank Bassantrieb
****

Beiträge: 485
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
So hab ebend den Scheibenwischer mit einem Abzieher im Regen abgemacht.
Wischermotor rausgenommen und den Gummipropfen von innen für das Loch benutzt.

Habe das alte loch mit Tape zugeklebt.

Werde sobald es aufhört zu regnen mal Bild machen das sehen könnt wie geworden ist.Razz

[Bild: widget_17.png]
07.10.2009 11:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
d4rk_twing0 Offline
Umweltfreundlich dank Bassantrieb
****

Beiträge: 485
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
so hab fix fotos gemacht das ihr mal sehen könnt wie ich das nun gemacht habe Rolling Eyes

[Bild: heck.jpg]

[Bild: heck2.jpg]

Danke für die Tipps Very Happy

[Bild: widget_17.png]
07.10.2009 13:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
270x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
Hallo d4rk_twing0,

schaut doch sauber aus ...

Mit welchem Tape hast Du das Loch verschlossen?

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
07.10.2009 14:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
d4rk_twing0 Offline
Umweltfreundlich dank Bassantrieb
****

Beiträge: 485
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
puh weiß nicht hab mir irgendwas im Schuppen genommen . Razz

einmal wegend der guten breite und mir irgendwie stabieler vorkam als die sonstigen Tapes die ich liegen hatte.

ich kann mal schauen ob ich herrauskriege was das für eins ist Very Happy

[Bild: widget_17.png]
07.10.2009 14:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
NiceGuy Offline
Technik-Freak
***

Beiträge: 165
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
das tape is grau. da hätte ich jetzt auf panzertape getippt... das hätte ich selber wohl auch verwendet.
aber sieht so sauber ausgeschnitten aus und wie glattes tape ohne struktur...

verrats uns mal, ich rätsel grad auch drumrum Very Happy

Twingo, nicht einfach ein Auto... es ist auch MEIN Auto! Wink
07.10.2009 22:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
d4rk_twing0 Offline
Umweltfreundlich dank Bassantrieb
****

Beiträge: 485
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Heckscheibenwischer,Hilfe
puh ich hab ganze zeit überlegt woher ich das hatte und was das nochmal war Razz

ist aber glatt und klebt wie sau ist auch fester als normales tape.

ich hab keine ahnung xD

[Bild: widget_17.png]
08.10.2009 12:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingogirl_hn Offline
Member
***

Beiträge: 112
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 3
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #15
Heckscheibenwischer? Stopfen?!
hi leute,
möchte gerne meinen Heckscheibenwischer abbauen.
Gibt es da irgendwie einen Stopfen oder so?damit es dicht ist?
Und vorallem wo kriege ich den her?

muss aber auch gut aussehen.

Dankeschön im vorraus.....

Embarassed ich bin wieder hier !Embarassed
10.06.2010 23:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Heckscheibenwischer Abdeckung für Twingo N ab 2007 Ruslan 42 20.371 29.01.2016 18:35
Letzter Beitrag: schwatty
ZTwingo2 Cleaning "Heckscheibenwischer" Phase II EGOiST 17 9.096 16.12.2011 14:42
Letzter Beitrag: dragomir

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation