Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Drehzahlmesser an K7M
Verfasser Nachricht
Wolda Offline
M3RS Trophy 383 PS / 534 NM
*****

Beiträge: 2.542
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung 16
Bedankte sich: 35
87x gedankt in 65 Beiträgen
Beitrag #1
Drehzahlmesser an K7M
Huhu,

wollte bei mir den Drehzahlmesser an den K7M anschließen.
Leider hab ich keine Ahnung wo.
Im Megane-Forum ist auch nichts zu finden, da der Megane ja serienmäßig einen DZM hat (wer würde dann einen nachrüsten).

Kann mir jemand die Pinbelegung am Steuergerät mitteilen.
Vllt hat ja einer von euch (Prodat, Italo, Coe) auch einen DZM angeschlossen!?!?!

Pin 12 ist es nicht wie es hier beschrieben ist:

http://img141.imageshack.us/my.php?image...rikal1.jpg

Da liegen dauerhaft 12 V drauf - das ist nix für den DZM Very Happy
(Aber mein Französisch ist auch net sooooo gut).


Hoffe mal auf eure Hilfe!


Grüße Michael
08.04.2009 09:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Wolda Offline
M3RS Trophy 383 PS / 534 NM
*****

Beiträge: 2.542
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung 16
Bedankte sich: 35
87x gedankt in 65 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Drehzahlmesser an K7M
So, hab das Problem selbst gelöst:
Hab den Schaltplan vom Steuergerät vor mir!

Leider weiß ich immer noch nicht, wo der K7M genau sein Drehzahlsignal her nimmt!
Ein Anschluss am Steuergerät fehlt.
Dachte der würde sich das dann von der Lichtmaschine holen - auch Fehlanzeige!
Die hat nur 2 Anschlüsse (Kontrolleuchte und Dauerplus).

Hab dann den DZM an Pin 28 des Steuergerätes angeschlossen!
Dieser ist zuständig für den Zündimpuls von der Zündspule 1 und 4.

Da mein Drehzahlmesser eine Funktion für 2 Zylinder besitzt, konnte ich das anliegende Signal somit verdoppeln und hab die korrekte Drehzahl angezeigt.

Für alle die das Gleiche machen wollen, jedoch beide Signale benötigen:

Pin 29 ist für die Zündspulen 2 und 3 verantwortlich.
Bitte nur mit entsprechenden Dioden und Vorwiderständen dann zusammenschließen!!
09.04.2009 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Ingo - TFNRW Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.225
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Drehzahlmesser an K7M
Hallo, falls du den orginalen Stecker zum Innenraumkabelbaum noch dran hast, dann nimm den Schwarzen Stecker und die Pinbelegung 5.
Hier kommt das Orginale Drehzahlsignal (kommt überings vom OT Geber).

gruß Ingo

Gruß Tw-Ingo

Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen zur allgemeinen belustigung!!

[Bild: Bild2.jpg]
09.04.2009 20:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Wolda Offline
M3RS Trophy 383 PS / 534 NM
*****

Beiträge: 2.542
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung 16
Bedankte sich: 35
87x gedankt in 65 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Drehzahlmesser an K7M
Hmm und ich hab so lange rumgerätselt woher der kommt Very Happy
Jetzt hab ich ihn schon an der Zündspule dran und es funktioniert auch wunderbar - hättest es net früher sagen können....
09.04.2009 20:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ItaloBikeTune Offline
Senior Member
****

Beiträge: 420
Registriert seit: Jun 2008
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Drehzahlmesser an K7M
danke Wolda, super arbeit!

Wollte gerade heute wegen dir meinen Kabelbaum absuchen gehen =)
Und Ingo auch =)
10.04.2009 12:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation