Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
Verfasser Nachricht
twingofahrer Offline
Member
***

Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
hallo leute ich hab da son problem und zwar geht meine rechte scheinwerferbirne alle paar monate kaputt! ich hab schon alle birnen durch billige, tuere usw aber immer das selbe !! kann mir vielleiht einer sagen woran das liegt?

Verheitz deine Reifen, aber nie deine Seele!!!

www.renault-freunde-harz-heide.de
06.06.2008 16:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
322x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #2
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
Hi,

das hatte ich mich schon mal gefragt ...

Bei mir gingen ca. 4 Jahre lang pro Jahr ungefähr 3 - 4 Schweinwerferbirnen kaputt. Gelöst habe ich das Problem offensichtlich dadurch, dass ich mir in einem bekannten Auktionshaus für kleines Geld 20 Ersatzbirnen gekauft habe. Seit diesem Zeitpunkt ging keine mehr kaputt - ist mittlerweile 3 Jahre her.

Sorry, ist selbstverständlich keine ernsthafte Antwort auf Deine Frage, aber das wollte ich bei dieser Gelegenheit mal los werden...

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
06.06.2008 20:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.954
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6152x gedankt in 5106 Beiträgen
Beitrag #3
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
Vibriert dieser Scheinwerfer etwa stärker?
Kann man ganz gut sehen, wenn es im Leerlauf ist und man wen anderes anstrahlt.
Wäre eine Erklärung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
06.06.2008 20:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
666records Offline
Audiophilist
*****

Beiträge: 3.063
Registriert seit: May 2008
Bewertung 5
Bedankte sich: 130
345x gedankt in 260 Beiträgen
Beitrag #4
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
kann auch sein, dass die birne zu viel strom bekommt, kurzschluss oder ähnliches. check mal alle kabel auch die verbindungen und ob es vielleicht wieder geht, wenn du die birne wieder rein steckst, vielleicht ist nur der kontakt lose.

Gruß
Tobi

Mein Silberpfeil GT =)

Am Öl kanns nicht liegen...war ja keins drin Cool
06.06.2008 21:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingofahrer Offline
Member
***

Beiträge: 162
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
also vibrieren tut da nix und das mit dem strom das mit dem strom kann ich nicht prüfen weil ich kain messgerät dafür habe

Verheitz deine Reifen, aber nie deine Seele!!!

www.renault-freunde-harz-heide.de
08.06.2008 10:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.954
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6152x gedankt in 5106 Beiträgen
Beitrag #6
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
Vergiss das mit dem Strom und Kurzschlüssen, Unfug.
Wackelkontakt irgendwo könnte schon sein, dann wären die getauschten Lampen allerdings auch nicht defekt.
Ein Messgerät kannst du für unter 10 Euro kaufen.
Am lustigsten finde ich den Vorschlag von Teefax,
und wer schon mal einen Regenschirm mitgenommen hat, nur so für den Fall der Fälle,
der weiß auch, dass das eventuell schon die Lösung deines Problems ist.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.06.2008 11:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hank Offline
Member
***

Beiträge: 54
Registriert seit: May 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #7
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
das Problem kenn ich von meinem Motorrad, es ensteht eine kurzzeitige Überspannung beim Einschalten des Lichts, würde mal die Kabelsteckverbindungen Prüfen ggf.mit Polfett zur Kontakt Verbesserung
einfetten erhätlich beim Autozubehör Handel

Gruß Hank

Twingo BlacK & Chrom
08.06.2008 15:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.954
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6152x gedankt in 5106 Beiträgen
Beitrag #8
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
Das Motorrad ist der Klassiker für kaputtvibrierte Glühfäden.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.06.2008 21:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
666records Offline
Audiophilist
*****

Beiträge: 3.063
Registriert seit: May 2008
Bewertung 5
Bedankte sich: 130
345x gedankt in 260 Beiträgen
Beitrag #9
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
xD ich fass es nicht. immer unfug, kurzschluss, überspannung. warum nicht? soll alles vorkommen, wenn nicht bei ihm, dann vielleicht bei jemand anderem ^^
aber an deiner stelle würde ich es machen, wie teefax Wink

Gruß
Tobi

Mein Silberpfeil GT =)

Am Öl kanns nicht liegen...war ja keins drin Cool
08.06.2008 21:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingocity Offline
Junior Member
**

Beiträge: 27
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
Ich möchte kein neues Thema öffnen, aber wer kann mir sagen was für Schweinwerferbirnen in Twingo Phase 1 rein kommen?

Liebe Grüße, Jessica
05.09.2011 19:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TobY87 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.222
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 6
Bedankte sich: 17
61x gedankt in 56 Beiträgen
Beitrag #11
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
Wieso wollt ihr immer Obst in eure Scheinwerfer packen? Das sind Lampen ^^
der Twingo hat H4
05.09.2011 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingocity Offline
Junior Member
**

Beiträge: 27
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: warum geht meine rechte scheinwerfer birne immer kaputt
Lol, und ich dachte ich schreibs so wie Teefax..das kann net verkehrt sein..lol..
Dankeschön für deine schnelle Antwort.

Liebe Grüße, Jessica
05.09.2011 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Birne brennt bei Klarglas Rückleuchte oft durch andi1978 28 17.395 09.06.2017 18:12
Letzter Beitrag: Urlauber51
  Abblendlicht defekt. Welche Birne? Nagelschere 17 21.236 29.12.2016 09:40
Letzter Beitrag: mecRS
  Scheinwerfer Phase II in Phase I, geht das warze 1 3.166 26.06.2010 00:46
Letzter Beitrag: BlueThunder

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation