Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kraftstoffdruck
Verfasser Nachricht
Jules16V Offline
Twingo aus Leidenschaft
***

Beiträge: 99
Registriert seit: Oct 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
11x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #1
Kraftstoffdruck
Servus,
kann mir vielleicht jemand sagen wie viel Förderleistung die Benzinpumpe vom CN0F D4FT hat und wie viel die vom C06 D4F oder gibts da überhaupt einen unterschied.
Dankö
03.06.2020 22:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.987
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4888
5156x gedankt in 4259 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Kraftstoffdruck
Schau dir die Teilenummern an
http://www.catcar.info/renault/?lang=en
Gleiche Nummern---kein Unterschied.
Eigentlich sollten die 3Bar vom Sauger reichen, aber wer weiß.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.06.2020 22:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Oliver Offline
Renault Freak
*****

Beiträge: 1.287
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 70
331x gedankt in 230 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Kraftstoffdruck
(03.06.2020 22:41)Broadcasttechniker schrieb:  ...
Eigentlich sollten die 3Bar vom Sauger reichen, aber wer weiß.

Die müssten doch schon ein rücklaufloses Kraftstoffsystem mit Druckregler in der Tankfördereinheit haben.
Dann beträgt der Druck 3,5bar gegen Umgebung.


Diese Pumpe kommt beim Twingo II mit 75PS zum Ensatz: https://www.ebay.de/itm/Renault-Twingo-I...4120661521

Und laut Catcar.info auch bei CN0F.

Und das sind die Infos zum Twingo I D4F:

[Bild: twingo-04104442-e4r.jpg]

Gruß
Oliver

>> ClioA Ph.3 1,6 16V Gordini - 1. Hand, EZ 10/96 - K4M powered 143PS/183Nm, 2015er Seat Alhambra II, 2.0TDI 177PS EA189 Handschalter<<
04.06.2020 09:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.987
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4888
5156x gedankt in 4259 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Kraftstoffdruck
Ich sag mal ganz blöd: Ja, oder so.
Danke dass du dir die Arbeit gemacht hast die ET Nummern rauszusuchen, das hätte der Fragesteller gut selber bewerkstelligen können.
So ein bisschen Einsatz darf schon sein.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
04.06.2020 10:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Oliver Offline
Renault Freak
*****

Beiträge: 1.287
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 70
331x gedankt in 230 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Kraftstoffdruck
Ich denke mal das wichtigste ist, dass die T1 pumpe 80-100 l/std. kann und das reicht auch für einen Umbau auf D4Ft und darum geht´s dem Fragesteller wohl... Wink

Gruß
Oliver

>> ClioA Ph.3 1,6 16V Gordini - 1. Hand, EZ 10/96 - K4M powered 143PS/183Nm, 2015er Seat Alhambra II, 2.0TDI 177PS EA189 Handschalter<<
04.06.2020 12:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.987
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4888
5156x gedankt in 4259 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Kraftstoffdruck
Klugscheißer Wink
Er hat zwar die Förderleistung angefragt, aber die reicht immer.
https://www.twingotuningforum.de/thread-35909.html
Die gleichen ET Nummern sagen alles.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
04.06.2020 12:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jules16V Offline
Twingo aus Leidenschaft
***

Beiträge: 99
Registriert seit: Oct 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
11x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Kraftstoffdruck
Super danke häng schon mit einsatz drin wills ja nicht übertreiben XD
04.06.2020 13:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Oliver Offline
Renault Freak
*****

Beiträge: 1.287
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 70
331x gedankt in 230 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Kraftstoffdruck
@Ulli

Ich weiss jetzt nicht so ganz was Du mit den gleichen Teilenummern meinst, die Pumpe von einem C06 und einem C0N mit gleicher Motorisierung kann eigentlich aufgrund der unterschiedlichen Tankform nicht gleich sein und ist es auch nicht, obwohl die Performance wahrscheinlich die gleiche ist

Gruß
Oliver

>> ClioA Ph.3 1,6 16V Gordini - 1. Hand, EZ 10/96 - K4M powered 143PS/183Nm, 2015er Seat Alhambra II, 2.0TDI 177PS EA189 Handschalter<<
04.06.2020 13:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation