Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
welcher Kühler ist der richtige?
#1
ZZTwingo1 
Nabend,

ich muss den Kühler wechseln, da dieser undicht ist.


Hier den hatte ich gekauft:

Kühler Ebay

Allerdings passt dieser nicht, weil er diesen Anschluss nicht hat
[Bild: 560590-1560179285.jpg]
Verbaut war einer von Valeo RM1423 872250G

Laut Händler ist dieser nur für den 58PS!!??

Hier mal ein Bild von meinem Kühler.
[Bild: 3779da-1560179518.jpg]

Mein Kühlwasserausgleichsbehälter hat 2 Anschlüsse!

Vielleicht weiss ja jemand hier, welchen Kühler ich brauche. (mögl. mit OE Nummer)

Twingo I
Bj:2003
3004/129
C06D
75PS
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Wie immer.
Bitte so suchen http://www.twingotuningforum.de/thread-9505.html
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
danke, da war ich bereits. Resultat "null"
Eben ne Mail von dem Händler bekommen, von dem ich den Kühler habe... er schreibt das dieser passen muss!!!

Was ja nicht der Fall ist....

Auf Catcar.info wird bildlich ein anderer Kühler gezeigt. KA wie genau diese Zeichnungen sind.

Zur Ergänzung meiner Fahrzeugdaten: FA36343
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Hast du eine Klima?
Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 200 Tkm gelaufen
Die Peaches meines Sohnes, Twingo Bj 03.2003 Beach, D7F, mit UCH etwas über 162 Tkm gelaufen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Also wenn ich die Teileliste richtig gelesen habe, ist es diese Teilenummer für Deinen Wagen : 7701045211

Dein Typ ist C06D und das ist dann wohl (F)

Wenn ich mir dann einen Kühler hier anschaue Kühler Beispiel sehe ich auch 3 Anschlüsse Smile

[Bild: twingo-11084017-xJa.jpg]
Zitieren
Es bedanken sich: Andi13
#6
danke Andre. Dieser Kühler wurde wohl nur bis ca. 1996 verbaut.

Komme dem ganzen langsam auf die Spur. Renault hat wohl alles verbaut, was gerade so zu verfügung war.
Anscheinend habe ich einen Kühler aus einem Twingo mit Klima (hat meiner nicht). Die haben am Ausgleichsbehälter auch 2 Anschlüsse. Der ohne Klima hat am Kühler den Anschluss nicht und am Ausgleichsbehälter nur einen Anschluss.

Aber verlassen kann man sich da auch nicht drauf
Referenznummer(n) OE: 7701045212, 7701352580, 7701499800

genau unter diesen OE Nummern gibt es 2 verschiedene Kühler. Eben einmal mit und einmal ohne diesen Anschluss. Noch nie so nen OE Salat gesehen, wie bei Renault....
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Ich lasse mal diesen doch schon etwas älteren Thread aufleben.
Mein Problem besteht darin, dass ich nicht eindeutig herausbekomme, welchen Kühler und Klimakühler ich benötige.
In Fahrtrichtung habe ich oben rechts einen Schaluchanschluss und einen Anschluss für die Klimaleitung. Mehr Anschlüsse konnte ich jetzt nicht sehen.
Ich finde Kühlmodule und Kühler. Allerdings sieht es für mich so aus, als wäre nur ein Kühler verbaut, an dem auch die Leitung von der Klimaanlage angeschlossen wird.
CatCar.info konnte mir da auch nicht weiterhelfen.
Kann mir jemand von Euch unter die Arme greifen?
Ich habe einen 2006er Twingo. 3333 und ADN. Schaltwagen mit Klimaanlage.
Wäre nett.
Beste Grüße
Goldi 75
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
Wann rafft ihr das dass man mit "3333" nichts anfangen kann?
Das heißt Renault und mir ist nicht bekannt dass es den Twingo von Matra oder wem auch immer außer von Renault gegeben hat.
Und ADN ist ja nett, aber das ist was rein Deutsches.
Viel wichtiger wäre die Fabriknummer, und das ist NICHT die Fahrgestellnummer.
Das wichtigste ist deine Beobachtung die übrigens zum Baujahr passt.
Du hast den einteiligen Kühler/Kondensator.

Was man nebenher sieht: Bilder die extern hochgeladen wurden sind nach einem Jahr einfach weg wenn man Pech hat.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Fabrikationsnummer lautet FE70351.
Die Schlüsselnummern werden halt immer abgefragt. Oder auch die Fahrgestellnummer. Darum habe ich sie automatisch hier mitgeteilt.
Inwieweit hilft mir die Fabriknummer weiter? Wenn ich einen Kühler suche, werde ich nie nach einer Fabriknummer gefragt.
Also wie gehe ich mit der Fabriknummer um, damit sie mir bei der Teilesuche behilflich sein kann?
Zitieren
Es bedanken sich:
#10
Andi hat nen C06D, du wahrscheinlich einen C061, oder?
Damit hier rein
http://www.catcar.info/renault/?lang=en
Wenn man dann bei den Kühlern ist sieht man dass es keine Position "3" gibt, sprich das gesuchte Teil ist ein Monoblock.
Gemein ist aber dass einem im ersten Feld N190110 nur reine Kühlerradiatoren OHNE Klima angezeigt werden, im Text wird das ersichtlich.
Unter N190115 kommr das richtige Teil, ganz ohne alternativen. 7701059051
Hier braucht man die Fabriknummer nicht.
Gehe ich absichtlich mit C068 (Phase 2) in diese Liste, dann wird nach der Fabriknummer gefragt.
Da gibt es direkt drei Intervalle mit den Grenzen bei 031020 und 990611
Allerdings landet mit allen drei Intervallen bei der Ersatzteilnummer 7700825961 für den Kondensator und 8660000478 für den Kühler, auch wenn die Ausgangsnummern unterschiedlich waren.
Das gilt aber für den C068 den du nicht hast, also Vorsicht, nicht nehmen.
Wenn ich mit den anderen Reitern spiele lande ich wieder bei neueren Modellen und die Fabriknummer wird ebenfalls abgefragt.
Spiel mal damit rum.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#11
(11.06.2019, 09:16)Andi13 schrieb: danke Andre. Dieser Kühler wurde wohl nur bis ca. 1996 verbaut.

Komme dem ganzen langsam auf die Spur. Renault hat wohl alles verbaut, was gerade so zu verfügung war.
Anscheinend habe ich einen Kühler aus einem Twingo mit Klima (hat meiner nicht). Die haben am Ausgleichsbehälter auch 2 Anschlüsse. Der ohne Klima hat am Kühler den Anschluss nicht und am Ausgleichsbehälter nur einen Anschluss.

Aber verlassen kann man sich da auch nicht drauf
Referenznummer(n) OE: 7701045212, 7701352580, 7701499800

genau unter diesen OE Nummern gibt es 2 verschiedene Kühler. Eben einmal mit und einmal ohne diesen Anschluss. Noch nie so nen OE Salat gesehen, wie bei Renault....

Was ist es geworden?

Ich habe den gleichen Motor
Twingo I
Bj:2003
3004/129
C06D
75PS
und auch den gleichen ominösen Valeo Kühler RM1423 / 872250G

Mein Kühlwasserausgleichsbehälter hat auch 2 Anschlüsse!
Und mein Kühler auch 3 Anschlüsse

Grus
hti
Zitieren
Es bedanken sich:
#12
Ich habe bestellt:

MAHLE Kühle CR 614 000S für Renault Twingo I EUR 68,25/Stk.
RenaultTwingo I1996/05-2007/06C06 1.2 1149 ccm, 43 KW, 58 PS
RenaultTwingo I1996/05-2007/03C06 1.2 1149 ccm, 40 KW, 54 PS
RenaultTwingo I2001/01-2007/06C06 1.2 16V 1149 ccm, 55 KW, 75 PS
RenaultTwingo I2003/10-2007/06C06 1.2 LPG 1149 ccm, 44 KW, 60 PS
7701045212•7701499800•376720-014•376720011•8MK376720-011•232051•732051•43002217•350213265000•350213265004•350213171800•359000391790•BM265•23995•DRM23082•181330N•R10660•KRT217•63856•26264•529513•0109.3076•1093076•728-0041•KRT217•RT2217•RTA2217•RENA5185A•023M68•RA0230500

und

NRF Kühler 529513 für Fahrzeuge ohne Klimaanlage EUR 44,19/Stk
für Fahrzeuge ohne Klimaanlage Renault Twingo I 1996/05-2007/03 C06 1.2 1149 ccm, 40 KW, 54 PS
für Fahrzeuge ohne Klimaanlage Renault Twingo I 1996/05-2007/06 C06 1.2 1149 ccm, 43 KW, 58 PS
für Fahrzeuge ohne Klimaanlage Renault Twingo I 2001/01-2007/06 C06 1.2 16V 1149 ccm, 55 KW, 75 PS
Renault Twingo I 2004/08-2007/06 C06 1.2 16V 1149 ccm, 44 KW, 60 PS
für Fahrzeuge ohne Klimaanlage Renault Twingo I 2003/10-2007/06 C06 1.2 LPG 1149 ccm, 44 KW, 60 PS
für Fahrzeuge ohne Klimaanlage Renault Twingo I Kasten 2001/01-2012/06 S06_ 1.2 1149 ccm, 55 KW, 75 PS
Baumuster: S06C/S06D/S06K
7701045212•7701352580•7701499800•8660000478•529513

Mahle klebt einen Zettel drauf und verschließt die Öffnungen mit Gummideckeln.
NRF hat den identischen Karton, aber das Namenslogo auf das Plastik aufgedruckt, ansonsten sind beide Kühler vom Spritzguss und allen Blechlaschen her 100% identisch, allerdings will Mahle 24€ also 54% mehr Geld dafür haben, warum auch immer.

beide passen zum meinem
Twingo I
Bj:2003
3004/129
C06D
75PS
mit dem originalen Valeo Kühler, beschriftet mit RM1423 / 872250G den man nirgends im Netz findet.


CAT CAR sagt 8660000478 auch wenn man den Link hinter 7701045212 anklickt

Vielleicht gibt es sogar noch günstigere als den NRF, die auch 100% identisch sind, aber mehr wollte ich nicht recherchieren.

Die Schlüsselnummern waren sehr hilfreich bei der Suche, auch wenn das vielleicht früher mal anders war.

_______________________________________
Dass das Füllen mit Kühlwasser eine Spezialdisziplin ist, sollte man hier öfter erwähnen.
Einfach reinkippen, wie bei normalen Autos geht nicht.

BEFÜLLEN (5 Liter):
Die 3 Entlüftungsschrauben öffnen.
• Nippel 1 ist offensichtlich links am Kühlwasserschlauch neben dem Bremskraftverstärker
• Nippel 2 ist versteckt unter dem Luftfilterkasten am Thermostat
• kleiner Drehknopf 3 oben rechts am Kühler (1/4 Umdrehung)

Das System über den Einfüllstutzen des Ausgleichsbehälters befüllen, (was bei mir sehr lange gedauert hat und durch Drücken der Schläuche unterstützt werden musste.)
Sobald die Kühlflüssigkeit in gleichmäßigem Strahl austritt, die Entlüftungsschrauben schließen.
Den Motor mit 2500 /min laufen lassen.
Die Kühlflüssigkeit bis zum Überlauf auffüllen; ca. 4 Minuten lang laufen lassen, und den Kühlflüssigkeitsstand gegebenenfalls korrigieren.
Den Vorratsbehälter schließen.

ENTLÜFTEN
Den Motor ca. 10 Minuten lang mit 2500/min laufen lassen, bis die Ventilatoren sich einschalten (dies ist für die automatische Entlüftung erforderlich).
Prüfen, ob sich der Flüssigkeitsstand ungefähr an der Marke "Maxi" befindet.
DIE ENTLÜFTUNGSSCHRAUBE KEINESFALLS BEI LAUFENDEM MOTOR ÖFFNEN!
DEN VERSCHLUSSDECKEL DES AUSGLEICHSBEHÄLTERS BEI WARMEM MOTOR NACHZIEHEN.

Der Lüfter startet langsam bei 99C und schaltet bei 96C wieder ab, bei 104C schaltet er auf schnell.
Die "Zu spät"-Lampe leuchtet, wenn die Kühlflüssigkeitstemperatur 115° C übersteigt.
Sie erlischt, wenn die Temperatur unter 110° C absinkt.
HINWEIS: Sie kann bei inneren Störung des Einspritz-Steuergeräts blinken.

aus gegebenen Anlass:
Ich hatte totalen Kühlmittelverlust und nur durch Zufall Torque zur Kontrolle an und konnte deshalb die Temperatur auf über 103C° steigen sehen und den Motor sofort abstellen. Ohne Temperaturanzeige stirbt mindestens die ZKD, was hier im Forum öfter dokumentiert wurde
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zahnriemen und Kühler basti78 13 889 28.04.2024, 20:34
Letzter Beitrag: basti78
ZTwingo2 Wasserpumpe hilfe bei der Teilesuche, bzw. wurde mir die richtige geliefert... Tausendsassa 7 5.083 05.07.2021, 09:54
Letzter Beitrag: handyfranky
  Tank neben dem kühler Jtheone 1 1.766 01.11.2020, 14:58
Letzter Beitrag: Darth Vader
  Kühler demontieren Thatniks 10 7.795 15.07.2019, 17:19
Letzter Beitrag: marcimo
  Wo finde ich denn den Kühler?? sandi2006 7 8.817 11.10.2018, 23:34
Letzter Beitrag: SweetyTwingo
  Kühler, Thermostat defekt? Paddel 40 83.566 21.12.2017, 08:32
Letzter Beitrag: Senator112
ZZTwingo1 T1 Phase 2 Kühler ausbauen 9eor9 2 2.870 23.02.2017, 21:21
Letzter Beitrag: Urlauber51
  Ist das der richtige Zündkerzenschlüssel für den Twingo wutztock 8 9.370 30.08.2016, 07:18
Letzter Beitrag: wutztock

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste