Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Feuchtigkeit
Verfasser Nachricht
Kenzo1996 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Feuchtigkeit
Moin,
wir haben seit 10/2015 einen Twingo C06 Baujahr 96 mit 100700km Faltdach und Standheizung
Kurz vor Weihnachten hatten wir das erste mal Probleme mit unsere Knutschkugel... Schlüsssel defekt
Das Fahrzeug lässt sich mit dem Notfall Code starten.. wir hatten Glück das sich jemand in Heiligenhafen vom Renaultdienst damit auskannte. Danke
So jetzt mein jetziges Problem immer wenn es stark regnet springt das Auto nicht an, ist es trocken springt er an und läuft wie ne Biene.
Wo sollte ich mal nach Feuchtigkeit in der Elektronik suchen, wir wollen noch viele tausende Kilometer mit unserer Knutschkugel fahren.
Danke für Eure Hilfe
Ralf
26.04.2016 20:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.961
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5441
5769x gedankt in 4783 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Feuchtigkeit
Beim C3G Motor muss man bei diesen Problemen Verteilerkappe UND Verteilerfinger tauschen.
Schauen ob die Dichtung noch da ist die den verteiler nach unten abschließt.
Wenn nicht ersetzen (bekommt man schlecht bis nicht) oder selber zumindest so dichten dass keine Wasser zwischen Metall und Kappe rein kann.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
26.04.2016 20:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kenzo1996 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Feuchtigkeit
(26.04.2016 20:53)Broadcasttechniker schrieb:  Beim C3G Motor muss man bei diesen Problemen Verteilerkappe UND Verteilerfinger tauschen.
Schauen ob die Dichtung noch da ist die den verteiler nach unten abschließt.
Wenn nicht ersetzen (bekommt man schlecht bis nicht) oder selber zumindest so dichten dass keine Wasser zwischen Metall und Kappe rein kann.
Danke für den Tip
27.04.2016 08:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ABS und Feuchtigkeit blumi987 1 1.073 16.11.2019 09:55
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo Bj 96 springt bei Feuchtigkeit schlecht an joe_tw 9 5.351 28.11.2014 01:28
Letzter Beitrag: kace42

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation