Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
spielerrein
Verfasser Nachricht
Tunerkiste Offline
K7M Schrauber
***

Beiträge: 229
Registriert seit: Jan 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 10
19x gedankt in 17 Beiträgen
Beitrag #1
spielerrein
sdafdsf

Mechanik:

Fall 1: Motor dreht sich, zündet aber nicht und bekommt keinen Sprit.


Lösung:
Die Stromversorgung stimmt nicht.
Bitte Kreislauf für Benzinpumpe und Zündstrom prüfen.
Schauen ob der Crashkreislauf gezogen hat, oder ob ein Kabel nicht korrekt angeschlossen wurde.

Fall 2: Motor dreht zündet springt aber nicht an.

Lösung:

Der Motor bekommt keinen Sprit. Oft liegt es daran das Zu- und Rückleitung vertauscht wurden.
Die Benzinleitungen bitte Tauschen und Anschließend schauen ob genug Benzin vorne ankommt.


Fall 3: Der Motor geht im Stand aus

Lösung:
An der Drosselklappe bitte das Standgas hochstellen.
Falls dieser Schritt nichts bringt bitte der Leerlaufregler reinigen ggf. Austauschen.
*Fotos einfügen*
Bei Leistungssteigerungen (Nockenwelle, Drosselklappe) muss der Leerlauf neu Eingelernt und Eingestellt werden!

Fall 4: Verzündet sich im Stand und in Niedrigen Drehzahlen.

Lösung:

Dies kann Folgende Gründe haben:
A. Unterdruck undicht.
B. Unterdrucksystem ist Undicht.
C. Zündung defekt (Kerzen, Spulen, Kabel).

Fall 5: Motor zündet nicht, obwohl WFS deaktiviert.

Lösung:
Das kann folgenden Dingen liegen:

A. Bekommt kein Signal zum zünden (OT-Geber defekt).
B. Motor hat keine Korrekte Masse.
C. Die beiden Massekabel die an den Block kommen sind nicht Angeschlossen!
D. Kabelbruch.

Twingo + K7M = Pimp Daddy

Support bei K7M Umbauten, Eintragung usw.
26.05.2014 12:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation