Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Verfasser Nachricht
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Liebe Twingo-Community,

weiß jemand von euch vielleicht von welchen Hersteller das Panoramaglasdach ist?

Sowie ich gelesen haben sind das Panoramaglasdach und das Faltdach gleich groß, richtig?


Jetzt meine Frageeee Embarassed
Hoffe, es geht i.O., wenn ich das als Fiatfahrerin hier frage..

In meinem Cinquecento ist ein Faltdach der Marke Webasto verbaut. (Hoffentlich schreibt man die Marke so!). Das ist ja auch alles ganz schön und nett, besonders im Sommer, ABER nicht auf der Autobahn - also so ab 100km/h wird es unheimlich laut im Wagen. Ist es dann noch besonders stürmisch, wird der Kleine förmlich ,,am Dach hochgehoben".
Bisher hatte ich leider nicht die Möglichkeiten die exakten Maße des Twingodachs herauszufinden - am Interessantesten natürlich die Rahmengröße und damit auch der Ausschnitt in der Karosserie.

Die Frage ist natürlich auch, was sagt der Tüv dazu bzw. die Rennleitung auf der Straße Cool...

Also falls jemand irgendwelche Erfahrungen diesbezüglich hat, würde ich mich über Antworten freuen.

Guten Rutsch ins Neue Jahr für euch alle! Laughing

LG Ruckelchen
31.12.2011 21:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
oli_ver Offline
Auf Twingo-Entzug
*****

Beiträge: 2.594
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 21
Bedankte sich: 290
367x gedankt in 289 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Also der Hersteller vom Twingo Faltdach ist meines Wissensauch Webasto. Vom Panoramadach weiß ich nicht, denke aber, dass es der gleiche Hersteller ist.

Die Rennleitung bzw der TÜV sagt, zumindest bei den Twingos nichts, da es ein original erhältliches Zubehör ist und das Dach nicht extra durch stehen verstärkt ist. Das Faltdach, bzw. Das Panoramadach verstärken...

Beim Fiat denke ich wird es, sofern alles passt, auch keine Probleme geben. Musst dann halt noch die Elektrik ans Laufen bringen.

Maße kann ich dir leider grade nicht geben...

Mein Ex-Twingo "Joy"
31.12.2011 22:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Danke für deine Antwort.

Also das Faltdach von Fiat ist auch von Webasto.

Die Elektrik ans Laufen zu bekommen, dürfte ja kein Problem sein..gibt genug Stromquellen Wink

Entscheidend sollte ja die Breite des Rahmens sein, also die Außenmaße, sprich die Größe des Lochs in der Karosse.
Wenn die Breite bei dem Cinquecento und Twingo identisch wären, dann könnte man die Länge (falls nicht identisch) ja kürzen. Die hintere Scheibe bei dem Panoramadach ,,sitzt doch eh fest", das würde bedeuten, dass sich die vordere Scheibe dann nur nicht mehr ganz so weit nach hinten schieben lassen würde. Mit ein wenig Geschick und viel Gummi, um das Teil dicht zu bekommen, sollte das doch funktionieren... So jedenfalls meine Theorie Smile


LG, und frohes Neues
01.01.2012 03:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissy Offline
Biest
****

Beiträge: 431
Registriert seit: Jun 2003
Bewertung 2
Bedankte sich: 9
49x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Hallo,
der Innere Rahmen der im Dach liegt misst beim Faltdach vom twingo 73x119cm. Der Dachausschnitt wird etwas größer sein.
Das Glasdach ist, genau so wie das Faltdach, an allen vier Seiten verschraubt. Wenn du das Dach also kürzt, wie willst du das Dach hinten Verschrauben geschweige denn Dicht bekommen?
An deiner stelle würde ich nur umbauen, wenn das 1:1 passt.
Denk aber auch daran, das du die Elektronik und den Motor für das Glasdach brauchst. Das ist alles unter der Innenleuchte am Dachhimmel.

liebe grüße Chrissy Cool

Polizeikontrollen sind wie Sex,
beim ersten Mal tut´s noch weh aber danach ist es geil Very Happy
01.01.2012 11:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
oli_ver Offline
Auf Twingo-Entzug
*****

Beiträge: 2.594
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 21
Bedankte sich: 290
367x gedankt in 289 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Wenn du noch etwas Spiel im Dach hättest (Blech, keine Steben^^) dann könntest du den Aussschnitt ja ggf auch vergrößern.... Oder lieg ich da falsch?

Mein Ex-Twingo "Joy"
01.01.2012 13:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
@bluebabydevil:

Also wenn ich den Rahmen kürzen würde, würde ich ja nicht am Ende einfach was abflexen, sondern von den Längsseiten mittig etwas raustrennen. Klar, dann bleibt noch die Frage, wie man den Rahmen wieder zusammenfügt. - Schweißen!?, Kleben... Da wird man schon eine Lösung finden. Cool
Leider konnte ich mir den Rahmen bisher noch nicht genauer ansehen. - Ausgebaut gibt es die ja recht selten..
Aber du hast schon recht - am Idealsten wäre es natürlich, wenn es 1:1 passt, denn wäre der Rahmen vom Twingo breiter und somit auch die Glasscheiben breiter, würde es zu kostspielig - Glas schneiden lassen etc...


@oli_ver:
Vom Prinzip her hast du recht. Man könnte auch einfach die Karosse vom Cinquecento an das Dach anpassen, aber das würde ich nur sehr sehr ungern machen. Kostet ne Menge Überwindung da die Flex anzusetzten und sollte da was schief gehen, dann war es das auch für den Cinquecento. Das Risiko ist mir viel zu hoch!! Embarassed


Also werde gleich mal die Innenmaße vom Cinquecento ermitteln. Wäre super, falls von euch jemand noch das Maß vom Äußeren des Rahmens ermitteln könnte..

LG Ruckelchen
01.01.2012 14:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DeZir Offline
Junior^^ Member
*****

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 65
191x gedankt in 153 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
es gäb´da noch ne Möglichkeit...

*
*
*
*
*
*
*
*
*
*


...umzusteigen, auf nen Twingo mit Glasdach^^ Clubbed

Übrigens: Lack ist klasse ...Folie aber auch ...kommt immer drauf an Whistle www.kaeferwerbung-info.de
01.01.2012 15:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Nein, nein, auf gar keinen Fall!! Evil or Very Mad

Ich liebeeeeeeee meinen Cinque Wink Wir haben von so viel erlebt und ich habe sooo viele Stunden Arbeit, Schweiß investiert. (z.B. einen Motorumbau)..

Also ganz klarrrrr: NEVER EVER!!
01.01.2012 15:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
-moortje- Offline
SunShine
****

Beiträge: 491
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 4
Bedankte sich: 13
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Mit Panoramadach ist es ebenfalls tierisch laut ab 100 km/h auf der Autobahn. Das Glasdach schliesst nicht bündig ab, d.h. vorne am Spoiler bricht sich der Wind und die 2 "Glashälften" (nur eine lässt sich öffnen) sind nicht gleich hoch, so dass sich dort ebenfalls der Wind bricht. Würde mir das tauschen der Dächer überlegen. Wenn ich die Wahl hätte, dann lieber komplett aus Blech.
01.01.2012 15:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DeZir Offline
Junior^^ Member
*****

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 65
191x gedankt in 153 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
war auch nicht sooo ernstgemeint Wink

reichen dir die oben genannten Masse oder soll ich runter gehen und mein GD ausmessen?

Jedenfalls viel Glück für dein Vorhaben !

Übrigens: Lack ist klasse ...Folie aber auch ...kommt immer drauf an Whistle www.kaeferwerbung-info.de
01.01.2012 15:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissy Offline
Biest
****

Beiträge: 431
Registriert seit: Jun 2003
Bewertung 2
Bedankte sich: 9
49x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
@ruckelchen: so einfach ist das leider nicht, denn der Rahmen vom Glasdach ist aus Kunststoff. In der Breite ändern ist ebenfalls nicht machbar. Zudem würde ich an so einem wichtigen Teil nicht rumflexen, da währe mir das risiko zu groß, das es hinterher undicht ist.
Mess doch einfach mal dein Faltdach, im Innenraum, aus. Dann wirst du sehen, ob das passt oder ob du dir eine andere alternative suchen musst.

@-moortje-: ich habe auf Glasdach umgerüstet und es ist vom Windgeräusch leiser als das Faltdach.

liebe grüße Chrissy Cool

Polizeikontrollen sind wie Sex,
beim ersten Mal tut´s noch weh aber danach ist es geil Very Happy
01.01.2012 16:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
@DeZir, also wenn du auch die Außenmaße für mich ermitteln könntest, das wäre schon klasse. Ein dickes Dankeschön für deine Bemühungen!


Mit dem Faltdach ist definitiv das Problem, dass der Wind, besonders auf der Autobahn richtig unter das Dach fährt. D.h. das ganze Dach wird hochgehoben, was zur Folge hat, dass es laut ist, aber noch viel schlimmer finde ich, die Destabilisierung. - Das ist wirklich unangenehm! Und die Lautstärke - ja, man muss ab 120km/h SEHR laut sprechen, damit der Beifahrer noch ein Wort versteht .. Razz


@bluebabydevil: Bist du zufriedener mit dem Glasdach als mit dem Faltdach? Ich meine nicht nur die Windgeräusche - auch die Destabilisierung.. Naja FÜR ein Faltdach spricht im Sommer eben das Cabriofeeling. Embarassed

An alle anderen auch, vielen Dank für eure rege Anteilnahme. Wenn ich das wirklich durchziehe, werde ich dann auch Bilder posten vom Umbau, insofern meine Cam dann wieder will. Naja und erstmal muss das Wetter wieder ein wenig beständiger werden..

LG
01.01.2012 19:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DeZir Offline
Junior^^ Member
*****

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 65
191x gedankt in 153 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
so ...gerade mal gemessen: Länge 1330 ...Breite hinten 84,5 cm ...vorne konnte ich nicht messen.

bitteschön

Übrigens: Lack ist klasse ...Folie aber auch ...kommt immer drauf an Whistle www.kaeferwerbung-info.de
01.01.2012 20:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Vielennnnnnnnnnnnn lieben Dank!!

Naja, ob vorne oder hinten, dürfte doch keine Rolle spielen!!

Werde moin beim Cinque nochmal genau messen und berichten!
01.01.2012 23:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DeZir Offline
Junior^^ Member
*****

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 65
191x gedankt in 153 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
vorne oder hinten ...naja, wollte nicht beschwören das es ein 100%ig rechteckig ist ...masse scheinen aber in etwa zu stimmen:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...g/u2963655

Übrigens: Lack ist klasse ...Folie aber auch ...kommt immer drauf an Whistle www.kaeferwerbung-info.de
01.01.2012 23:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Panoramadach Spoiler pfeift bakn 2 6.162 16.02.2019 20:17
Letzter Beitrag: bakn
ZZTwingo1 Umrüstung auf Panoramadach eine langfristige Lösung? twingomember 15 11.037 23.04.2017 08:03
Letzter Beitrag: Pardid02
  Umbau von Falt- auf Panoramadach InspireByNight 11 9.692 31.05.2016 20:06
Letzter Beitrag: Bünzy
  panoramadach pgsxr 4 4.450 18.04.2016 09:28
Letzter Beitrag: dragomir
ZZTwingo1 Spoiler Hersteller gesucht Markus_1404 3 3.542 06.03.2016 17:55
Letzter Beitrag: Markus_1404
ZTwingo2 Hilfe! Von welchem Hersteller ist dieses Bodykit? DrTwin 3 6.652 16.09.2013 12:01
Letzter Beitrag: Like
ZZTwingo1 Hersteller Heckspoiler...?? tw'ingo 7 4.041 17.08.2009 11:20
Letzter Beitrag: SK-Frank

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation