Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Verfasser Nachricht
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
danke für den link.
hatte ich vorhin auch entdeckt.

fahre die woche mal nach castrop-rauxel rüber, der schrotti hatte 2-3 twingos mit panoramadach da stehen. als ich ihm vor einiger zeit vergeschlagen hatte, ich käme mit der flex, schneide die 6 holme durch und nehme das ganze dach mit, damit ich alles komplett habe und mir in aller ruhe ansehen kann, wie das ding verbaut ist - das wollte er nicht..

schrottis werden auch immer komischer.. *grummel*
02.01.2012 01:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DeZir Offline
Junior^^ Member
*****

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 65
191x gedankt in 153 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
(02.01.2012 01:07)ruckelchen schrieb:  danke für den link.
hatte ich vorhin auch entdeckt.

fahre die woche mal nach castrop-rauxel rüber, der schrotti hatte 2-3 twingos mit panoramadach da stehen. als ich ihm vor einiger zeit vergeschlagen hatte, ich käme mit der flex, schneide die 6 holme durch und nehme das ganze dach mit, damit ich alles komplett habe und mir in aller ruhe ansehen kann, wie das ding verbaut ist - das wollte er nicht..

schrottis werden auch immer komischer.. *grummel*

seit den Ludolfs ist das halt eben so Laughing

Übrigens: Lack ist klasse ...Folie aber auch ...kommt immer drauf an Whistle www.kaeferwerbung-info.de
02.01.2012 01:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
ach die LUDOLFS, die wussten wenigstens immer sofort, was sie da haben oder nicht und die wollten mehr oder weniger auch etwas verkaufen, aber heute gibts da ja echt Schrottis, da hat man den Eindruck die wollen gar nichts verkauft und wenn zu Wucherpreisen, da legst du teilweise nen 10er drauf und kannst das Teil neu kaufen... und handeln ist in den seltensten Fällen noch erwünscht..

Gab echt mal Zeiten, da hat das wirklich Spaß gemacht ne Schrottplatztour zu machen...
02.01.2012 02:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Donovan Offline
Senior Member
****

Beiträge: 589
Registriert seit: Jun 2006
Bewertung 0
Bedankte sich: 12
9x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Past das jetzt eigendlich von der länge her?
Ich denke nämlich das, dass mit dem kürzen ne ecke schwieriger wird.

Die hintere scheibe ist eingefasst und unter der vorderen verläuft die mechanik.
Also bei der vorderen kürzen ist nicht und bei der hinteren, wen de das dicht bekommst hut ab.

Wie ist das mit der dach wölbung ist die passend, nicht das du da propleme bekommst.

Ein U-Boot und Windows habe eins gemeinsam. Mach ein Fenster auf - und schon haste das Problem.
02.01.2012 06:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DeZir Offline
Junior^^ Member
*****

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 65
191x gedankt in 153 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
schätze die Breite macht schon Probleme ...oder?

[Bild: twingo-02173015-jvt.jpg]

Übrigens: Lack ist klasse ...Folie aber auch ...kommt immer drauf an Whistle www.kaeferwerbung-info.de
02.01.2012 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DanielSw2 Offline
Member
***

Beiträge: 100
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Ich glaub ich hätte da viel zu viel Angst, dass es dann reinregnet. Ich vertrau meinem Faltdach auch nicht so ganz, wenn es draußen mal richtig schüttet.
Gibts denn keine Cinquecento mit Glasdach? Vllt. hat dein Faltdach auch nen Schlag weg, wenn du das Gefühl hast, dass es dich nach oben zieht.
02.01.2012 21:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Also eigentlich kann ich mich nicht beklagen mit meinem Faltdach, was die Dichtheit angeht. Undicht ist es nicht - egal wie sehr es regnet.

Ich glaube nicht, dass es einen Schlag weg hat, dass der Wind es so hochheben kann, liegt wohl in der Natur der Dinge. Es müsste straffer gespannt sein, damit der Wind nicht mehr darunter hauen kann, aber das wäre womöglich zu viel für den ,,Stoff" des Dachs, wenn es immer auf starker Spannung stände... So meine Überlegungen jedenfalls.. Embarassed

Und ja, was die Wölbung angeht - das ist echt schwer zu sagen. Rein optisch gesehen scheint es identisch zu sein. Guckt man sich hingegen das Panoramadach vom Smart an, sieht man ja sofort, dass es eine ganze andere Wölbung ist.. Beim Twingo scheint es mir relativ ,,flach" zu sein, wie beim Cinque auch. Die Dachkrümmungen zur Frontscheibe hin, beginnen bei beiden Autos erst nach dem ,,Dachspoiler". Rein optisch.

Den Cinque gibt es mit Glasdach, aber nur mit diesem kleinen Glashubdach, also nicht mit Panoramadach...

Das ganze hat jetzt auch keine riesen Eile, bei der Witterung macht schrauben keinen Spaß Wink

@DeZir Danke für die Grafiken. Ist immer schlecht zu beurteilen auf so Bildern, ob gleich groß oder nicht.... Leider habe ich gerade das Problem bei meinem Cinque, dass das Dach nicht zu öffnen ist. - Wahrscheinlich die Sicherung kaputt oder einfach die Feuchtigkeit bei dem Wetter. Das weiß man ja nie und ich muss gestehen, bei dem Wetter haben mich keine 10 Pferde vor die Tür bekommen, um der Sache auf den Grund zu gehen und um so genau messen zu können. Am WE habe ich Zeit und kann in die Halle, dann kann ich genaueres sagen.
03.01.2012 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
So heute habe ich mal noch etwas im Internet recherchiert und habe auch Kontakt mit Webasto aufgenommen. Es gibt auf jeden Fall universale Faltdächer von Webast. Also der Citroen Saxo hat dasselbe wie der Cinquecento. Soweit so gut.

Meine Fragen konnte Webasto mir trotzdem nicht beantworten, sie benötigen die Daten vom Typenschild ( KBA-Nummer ) des Daches. Hat einer von euch die vom Twingo vielleicht parat?

Ich halte euch auf dem Laufenden..
03.01.2012 23:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissy Offline
Biest
****

Beiträge: 431
Registriert seit: Jun 2003
Bewertung 2
Bedankte sich: 9
49x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Laut Google ist die KBA Nr. vom Faltdach 3333ADN.
Hier auch die Teilenummer von Renault, vielleicht können die mit der auch etwas anfangen. 7700427502 die Tilenummer ist vom blauen Faltdach.

liebe grüße Chrissy Cool

Polizeikontrollen sind wie Sex,
beim ersten Mal tut´s noch weh aber danach ist es geil Very Happy
04.01.2012 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ruckelchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Panoramadach - Hersteller? // Einbau in Fiat möglich??
Wollte mich nur mal kurz melden.
Mich hatte es ziemlich umgehauen - Grippe...
Und nun bin ich im Unistress - KLAUSUR. Ahhh und im Feb. muss der Kleine erstmal zum Tüv. Hat jemand von euch in NRW vllt. ne gute Adresse, wo man einen größeren Motor eintragen lassen kann? Habt ihr Erfahrungen mit irgendwelchen Tüv-Prüfern. Habe da sehr negative Erfahrungen besonders mit dem Haupttüv in Witten... Suche im Umkreis von max.100km.

Ja die Sache mit dem Dach. Da bin ich noch nicht weiter gekommen, wegen Grippe und Unistress. Jetzt hat die Motoreintragung auch erstmal Vorrang und dann gehts mit dem Dach weiter, wenn noch Kohle bleibt - als arme Studentin hat Mann, besser gesagt Frau, es ja nicht so dicke... Rolling Eyes
14.01.2012 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Panoramadach Spoiler pfeift bakn 2 5.991 16.02.2019 20:17
Letzter Beitrag: bakn
ZZTwingo1 Umrüstung auf Panoramadach eine langfristige Lösung? twingomember 15 10.842 23.04.2017 08:03
Letzter Beitrag: Pardid02
  Umbau von Falt- auf Panoramadach InspireByNight 11 9.526 31.05.2016 20:06
Letzter Beitrag: Bünzy
  panoramadach pgsxr 4 4.371 18.04.2016 09:28
Letzter Beitrag: dragomir
ZZTwingo1 Spoiler Hersteller gesucht Markus_1404 3 3.374 06.03.2016 17:55
Letzter Beitrag: Markus_1404
ZTwingo2 Hilfe! Von welchem Hersteller ist dieses Bodykit? DrTwin 3 5.877 16.09.2013 12:01
Letzter Beitrag: Like
ZZTwingo1 Hersteller Heckspoiler...?? tw'ingo 7 4.010 17.08.2009 11:20
Letzter Beitrag: SK-Frank

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation