Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rückleuchte läuft an
Verfasser Nachricht
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.043
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 74
112x gedankt in 76 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Rückleuchte läuft an
Hallöchen,

ich habe mir vor ein paar Monaten diese Rückleuchten bei AD Tuning gekauft.
[Bild: twingo-10318204424-Ynz.jpg]

Leider musste ich mir über Ebay nochmal die gleichen kaufen, da AD Tuning diese Rückleuchten nicht mehr in diesem Design hatte.

[Bild: twingo-10318204519-nBk.jpg]

Ich musste mir neue kaufen, da die linke sehr übel angeschlagen hat. Hier mal ein Bild wo es noch passabel ist, ansonsten war diese überall angeschlagen, wenn es mal ein bisschen geregnet hat.

[Bild: twingo-10318203909-Qor.jpg]

Nun hatte ich mir die Rückleuchten von Ebay eingebaut, diese sind am Anfang nicht angelaufen und wenn nur wirklich ein kleiner fleck, was normal ist.

Jetzt fängt aber genau wieder die linke an mehr anzulaufen als ich für normal erachte. Ein Bild habe ich noch nicht gemacht, werde dieses bei Gelegenheit nachholen.

Nun meine Frage, kann ich das Anlaufen etwas minimieren bzw. ganz abschaffen??

mfg

[Bild: sonic-06.gif]
14.11.2010 20:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SV Fighter 32 Offline
ThunderFighter
****

Beiträge: 277
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Rückleuchte läuft an
ich hab die gleichen bei mir laufen sie nur an wenn es draussen warm ist und dann am abend kühler wird
bei mir laufen sie seitlich ein wenig an ich habe mich damit noch nicht befasst aber wenn du die suche bemühst wirst du bestimmt einige themen dazu finden

Gibt es ein Leben nach dem Tod:
berühr mein Bike und Du erlebst es
15.11.2010 09:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chicka
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #3
RE: Rückleuchte läuft an
Genau diese hatte ich vorher auch drinne..
nachdem mir dann zweimal das Glas abgefallen ist, hab ichs mit Sekundenkleber wieder drangeklebt.
Danach hatte ich das Problem nicht mehr...
Jetzt kann es aber auch sein, das es einfach 'schwitzt'.
Probier es mal mit ein paar kleinen Löchern in einer Ecke.
Also mit einem Pieker oder was anderem spitzen kleine Löcher rein bohren, am besten unten irgendwo.

Im übrigen kannst du das reklamieren.
Ich habs bei AD Tuning auch schon reklamiert, besonders, als mir das Glas abfiel in der Waschstraße.
15.11.2010 10:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Col. Sheppard Offline
Knight Rider
****

Beiträge: 316
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Rückleuchte läuft an
Also ich hab diese Rückleuchten nur ohne den schwarzen Hintergrund.. und hatte noch nie Probleme mit anlaufen.. weder wenn es Warm ist, Kalt ist oder wenn es regnet oder feucht ist..

Habt ihr die Kabel die von der Rückleuchte durch das Loch dahinter in der Karosserie in den Innenraum gehen denn auch mit den Gummistopfen verstopft? Dann müssen die Kabel halt innen sein und der Gummistopfen deckt dann dieses Loch ab, sodass die Leuchte isoliert ist.. Denke das wird der Witz am Anlaufen oder nicht sein. Wink


MfG,
Sheppard


PS: Meine Rückleuchten sind vom Hersteller Dectane..

Privat: Astra G Elegance 1.6 16v
Nebenjob: Twingo 2 (D7F)
15.11.2010 13:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.043
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 74
112x gedankt in 76 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Rückleuchte läuft an
(15.11.2010 10:01)Chicka schrieb:  Im übrigen kannst du das reklamieren.
Ich habs bei AD Tuning auch schon reklamiert, besonders, als mir das Glas abfiel in der Waschstraße.

Hatte die Rückleuchten ja reklamiert und dann wollten mir die mit den anderen design andrehen, wo ich aber dann gesagt habe, gibts die denn wirklich nicht mehr und die nein. nun habe ich ja die mit dem anderen design zuhause rumliegen. also fallst noch eine Interessa hat Smile

werde dasmit den loch reinpicken mal probieren.
(15.11.2010 13:38)Col. Sheppard schrieb:  Habt ihr die Kabel die von der Rückleuchte durch das Loch dahinter in der Karosserie in den Innenraum gehen denn auch mit den Gummistopfen verstopft? Dann müssen die Kabel halt innen sein und der Gummistopfen deckt dann dieses Loch ab, sodass die Leuchte isoliert ist.. Denke das wird der Witz am Anlaufen oder nicht sein. Wink

MfG,
Sheppard

PS: Meine Rückleuchten sind vom Hersteller Dectane..

Also die kabel sind isoliert, da der gummistopfen festsitzt. habe ektra um den strang nochmal isolierzeg drum gemacht damit die feuchtigkeit nicht irgendwo hingeht.

Meist laufen die auch an wenn es sehr geregnet hat oder ich das auto mal gewaschen habe.

[Bild: sonic-06.gif]
15.11.2010 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Donovan Offline
Senior Member
****

Beiträge: 589
Registriert seit: Jun 2006
Bewertung 0
Bedankte sich: 12
9x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Rückleuchte läuft an
ich hatte die in Chrom Look, die hatten mit derzeit angefangen immer feuchter zu werden, bis sie sich dieses Frühjahr bei jedem regen etwa 3-5mm hoch mit Wasser geflutet hatten das Ergebnis war verehrend, die Beschichtung hatte sich fast vollständig abgelöst und schwamm als rot/grau/grüne brühe in den Rückleuchten herum.

Ein U-Boot und Windows habe eins gemeinsam. Mach ein Fenster auf - und schon haste das Problem.
15.11.2010 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.043
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 74
112x gedankt in 76 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Rückleuchte läuft an
Sowas will ich halt gerne vermeiden, denn habe genug dafür ausgegeben und möchte diese gerne lange behalten. werde aber dies im auge behalten nicht das ich sowas denn auch habe.

[Bild: sonic-06.gif]
15.11.2010 19:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Donovan Offline
Senior Member
****

Beiträge: 589
Registriert seit: Jun 2006
Bewertung 0
Bedankte sich: 12
9x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Rückleuchte läuft an
hab beim essen Grad mal so ein wenig überlegt was du machen könntest, die Dinger vorsichtig trocken legen (bei 60°im Backofen, o.ä.) ,und anschließend ausenrum , bzw um alle potentiell undichten stellen ne hauchdünne Schicht Heißkleber/Silikon, bei den Dichtungen, die ordentlich mit fett einschmieren

Ein U-Boot und Windows habe eins gemeinsam. Mach ein Fenster auf - und schon haste das Problem.
15.11.2010 19:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.043
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 74
112x gedankt in 76 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Rückleuchte läuft an
Hatte mein ich bei dem letzten die ich zurückgeschickt habe schon gemacht. ne hauch dünne schickt silikom. leider kein erfolg gehabt damit, ist dann immer noch beschlagen gewesen.

[Bild: sonic-06.gif]
15.11.2010 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Svenle Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 808
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Rückleuchte läuft an
Ich glaube es macht Sinn dafür zu sorgen, dass die Feuchtigkeit aus den Lampen austreten kann. Mittels Löcher / Belüftung / Abfluss.

[Bild: fertigKopie222.png]
16.11.2010 08:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.043
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 74
112x gedankt in 76 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Rückleuchte läuft an
Hey

habe jetzt beobachtet,das meine rückleuchte anläuft wenn ich die heizung an habe. meist steht diese bei mir auf front scheibe und fußraum. und dabei läuft die linke mehr an als die rechte. kann es an der heizung liegen??

mfg

[Bild: sonic-06.gif]
26.11.2010 20:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Onkelz Offline
Member
***

Beiträge: 167
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Rückleuchte läuft an
Ich habe dad Problema uch und was noch viel schlimmer sit was passiert im winter mit wasser??Naja

die schläuche sind dran die gumminoppen auch nur schlägt immernoch an arghhhhh

Fährt ab ersten Golf 3 GTISmile
29.11.2010 16:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.043
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 74
112x gedankt in 76 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Rückleuchte läuft an
Ich weiß auch nicht wie das im Winter werden soll. Bis jetzt ist es immer weggegangen, azum Glück.

aber was mache ich wenn es mal gefriern sollte?

[Bild: sonic-06.gif]
01.12.2010 10:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.043
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 74
112x gedankt in 76 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Rückleuchte läuft an
So ich habe mir nun einen Kleber geholt, der abdichtet, klebt und wasserfest ist.

Mit diesem habe ich jede mögliche Stelle eingestrichen, wie Ritze oder Löcher. Bei der einen Rückleuchte hat es funktioniert, da ist alles nun dicht und kein anlaufen mehr, aber leider bei der anderen Rückleuchte nicht.

Woran kann das liegen??

[Bild: sonic-06.gif]
16.06.2011 15:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Liontuning Rückleuchte 16vPower 4 2.044 11.11.2018 07:53
Letzter Beitrag: handyfranky
  Birne brennt bei Klarglas Rückleuchte oft durch andi1978 28 10.928 09.06.2017 18:12
Letzter Beitrag: Urlauber51
  Chrom Rückleuchte Leuchtmittel Dormant 5 3.421 08.03.2013 17:13
Letzter Beitrag: Starbuzz
  Linke englische Rückleuchte Twingo 2 Loobby 9 7.400 11.11.2012 15:09
Letzter Beitrag: mkay1985
ZZTwingo1 Abgebrochene Halterung bei Rückleuchte Miss twingi 2 2.743 31.03.2012 12:11
Letzter Beitrag: mkay1985
  massefehler in linker rückleuchte twingofahrer 9 10.766 26.10.2008 20:14
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation