Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Froststopfen/Deckel an Zylinderkopf/Abdeckung der Nockenwelle?
#2
Lies dir mal die Tipps zum Kerzenwechsel durch.
Du braucht jetzt leider eine neue Zündspule und damit das nicht wieder passiert Beru Fluor Kerzensteckerfett.

Ja, das ist der Nockenwellenstopfen.
Setz den rein, meinetwegen mit Hylomar.
Das wurde hie noch nie berichtet, Premiere.

Was leider Standard an alten D4Fs ist ist ein kaputter Ölabscheider und ein kaputter Ablauf weswegen das Luftfiltergehäuse selber gerne randvoll mit Öl ist.
Bitte im Forum nach Autodoktoren suchen und die Videos anschauen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:


Nachrichten in diesem Thema
RE: Froststopfen/Deckel an Zylinderkopf/Abdeckung der Nockenwelle? - von Broadcasttechniker - 10.12.2016, 23:31

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Twingo 1,2l 58PS Batteriepol Abdeckung Ork77 4 2.225 27.06.2023, 15:42
Letzter Beitrag: mrairbrush
  Wieso fehlt der Deckel??? Ich fahr Twingo 6 4.530 03.01.2020, 07:07
Letzter Beitrag: Eleske
  massiver Ölverlust an der Nockenwelle Fidget 4 4.123 04.06.2019, 21:43
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Zylinderkopf? Irrelevant93 3 3.166 19.03.2019, 07:13
Letzter Beitrag: handyfranky
  Zylinderkopf oder Motor tauschen? panman 3 3.531 12.11.2018, 00:46
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Zylinderkopf Cemil 1 2.467 30.06.2018, 10:54
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  D7F Nockenwelle Ausbau klein.le 4 4.305 30.04.2018, 21:46
Letzter Beitrag: Urlauber51
  weißer Schlamm im Öleinfüllstutzen und am Deckel RalfVK 10 14.043 23.02.2018, 15:38
Letzter Beitrag: ogniwT

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste