Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremsen VA T2 RS auf T2 1,2 16V - Wie, was, machbar?
Verfasser Nachricht
Quietschboy Offline
Member
***

Beiträge: 57
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Bremsen VA T2 RS auf T2 1,2 16V - Wie, was, machbar?
Ich habe gestern mal die anderen Räder auf der kleinen Kanonenkugel installiert. Den Verschleiß der Scheibe finde ich schon krass - die sind gut abgenutzt, trotz <30Tkm...
So sahen meine ersten Scheiben auf dem Octavia bei 70Tkm aus!
Eine bessere Bremsanlage mach in meinen Augen immer Sinn.
Die RS-Anlage fällt wegen Aufwand, und damit einhergehenden Kosten aus.
Wenn ich den verlinkten Fred richtig interpretiere, wurden Scheiben vom Clio III mit U-Scheiben benutzt.
Wurden auch die passenden Beläge genutzt?
Welche Auswirkung hat das Entfernen des Bremsschildes? Beim Octavia heißt das Wasserleitblech und soll, wie der Name schon sagt, verhindern, dass die Bremse übermäßig nass wird und somit die Bremsleistung leidet.

Greetz
Tom

Spritmonitor
15.10.2016 16:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Bremsen VA T2 RS auf T2 1,2 16V - Wie, was, machbar? - Quietschboy - 15.10.2016 16:53

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Serienfelgen Twingo Phase 3 --> 185/55 R14 machbar? twingomember 10 9.605 20.03.2013 18:11
Letzter Beitrag: Harald_K
ZZTwingo1 Bremsen quietschen bei leichtem Bremsen torkel 3 19.185 02.02.2010 11:15
Letzter Beitrag: hbxx792

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation