Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe! Fensterheber module
Verfasser Nachricht
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
732x gedankt in 588 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Hilfe! Fensterheber module
Joi erkennen die das .... aber nur wenn du diesen Extra-Plus-Draht rauslegst ....

dachte den könnte man sparen wenn der Twingo selbst ne Endabschaltung hätte ...

würde dann auch das Problem mit dem fensterheber ohne Zündung lösen.


achja .. Lötklecks geht zwar, aber nen Stück Litze vom Masseanschluß am Stecker zum dann freien "weißen Kringel" sieht irgendwie solider aus. kommt aber drauf an wieviel Platz unter der eingebauten Platine im Gehäuse noch ist.

(Manchmal bin ich direkt froh über so ne schöne altmodische Fensterkurbel .... da merkste wenigstens im Winter gleich wenn die Scheibe am Gummi angefroren ist)
Noch ne Idee:

So ein Relais besorgen wie es schon auf der Platine drauf ist und die Spule parallel zur Spule des Beifahrerfensterheberrelais schalten (hält der ULN2003 gut aus) , Die Kontakte wie folgt verklemmen: COM zum 2ten Fensterhebermotoranschluß, NC zur 2ten Steuerleitung vom Hebertaster, NO an Masse. Dann mußt du nur noch den Fensterhebermotor so rum anklemmen daß er beim Ziehen der beiden Relais hochläuft. (Sprich Masse und Plus schalten), die Fahrzeugzuleitungen dann auch entsprechend anklemmen daß die Tasterfunktionen stimmen.

Dann ist die Stromabschaltung aktiv, der Motor wird halt mit beiden Leitungen gesteuert ...

tschüss,

Harald_K
07.06.2011 20:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Hilfe! Fensterheber module - Harald_K - 07.06.2011 20:25

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Elektrische Fensterheber + Kabel verlegen*hilfe* Twingohomy 7 9.806 25.10.2011 21:31
Letzter Beitrag: Harald_K

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation