Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe! Fensterheber module
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.586
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6069
6373x gedankt in 5279 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Hilfe! Fensterheber module
(05.06.2011 22:13)stilo2000 schrieb:  ich habe das modul auf minus gestellt nur es tat sich dann garnix mehr

ich glaube damit ist nur die Logik gemeint.
Das "Umprogrammieren" auf Minussteuerung der Fensterheber geschieht dadurch, dass du die Arbeitskontakte der Relais oder nur den der Beifahrerseite auf Masse legst statt auf 12 Volt.
Es reicht leider nicht, den fett abgesicherten Dauerplus an Masse zu legen.
Dann fehlt der Logik die Versorgung.
Alternativ könnte man die Beifahrerseite auf Plussteuerung umbauen.
Das wäre aber ein absolut beschissener Job, denn neben dem Schalterumbau käme noch die Verlegung des Dauerplus in die Beifahrertüre dazu.
Da modde lieber das Komfortmodul.
(05.06.2011 22:19)stilo2000 schrieb:  ja kann damit umgehen nur müstest du mir sagen welche leitung bzw welcher pin das ist der gelötet wird.
sry für das doof anstellen.Embarassed

Mache das Modul auf und fotografiere von oben und unten die Platine.
Harald oder ich sagen dir dann was zu ändern ist.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.06.2011 22:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Hilfe! Fensterheber module - Broadcasttechniker - 05.06.2011 22:21

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Elektrische Fensterheber + Kabel verlegen*hilfe* Twingohomy 7 9.806 25.10.2011 21:31
Letzter Beitrag: Harald_K

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation