Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe! Fensterheber module
Verfasser Nachricht
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
731x gedankt in 588 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Hilfe! Fensterheber module
Hmmm ... also die Brücke im grünen Ring macht keine Masse ....
(Steckerpins in Platine: nc nc FH FH Masse KL30 KL15 ZV FH FH nc nc)
die verbindet die beiden Relaiskontakte miteinander ...


ansonsten klingt die Idee gut ...

aber mal noch einfacher:
Wer schützt denn im Normalbetrieb die Fensterhebermotoren vor "Anschlaglaufen" ?

wenn das schon Twingo-Serie ist, und du nur ne geschaltete Masse für die Beifahrerseite brauchst:

Die Brücken J9 J10 rauspetzen, den weiß umkringelten Anschluß an Masse legen und gut .. schon hast du ne Umschaltung der Beifahrerseite von "Verbindung der Originaldrähte" auf "Draht zum FH an Masse" sobald das Relais zieht. Die Anschlagsache muß dann halt für die Beifahrerseite der Twingo selber tun .... und der dicke Widerstand für die Beifahrerseite bleibt halt ohne Funktion.



(Was ne irre Idee, beide Seiten der Fensterheber unterschiedlich zu verklemmen .... imemr diese Franzosen .. die spinenn, die Gallier ... )

tschüss,

Harald_K
07.06.2011 18:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Hilfe! Fensterheber module - Harald_K - 07.06.2011 18:22

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Elektrische Fensterheber + Kabel verlegen*hilfe* Twingohomy 7 9.624 25.10.2011 21:31
Letzter Beitrag: Harald_K

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation