Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anschluss Wassertemparaturanzeige
Verfasser Nachricht
Wolda Offline
M3RS Trophy 383 PS / 534 NM
*****

Beiträge: 2.543
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung 16
Bedankte sich: 35
87x gedankt in 65 Beiträgen
Beitrag #1
Anschluss Wassertemparaturanzeige
Hallo,

wer sich schon mal überlegt hat eine Wassertemaparaturanzeige einzubauen, jedoch immer davon abgeschreckt ist einen Temparatursensor anzubringen - nun folgende Lösung:

Das Signal, welches an der Instrumententafel zur Kontrollampe der Kühlwassertemparatur läuft, ist widerstandsabhängig.

Um genau zu sein ist der Thermoschalter ein NTC mit folgenden Widerstandswerten:

Charakteristiken der Kühlflüssigkeitstemperatur
Temperatur in °C (± 1°) 0 20 40 80 90
Fühler für
Kühlflüssigkeitstemperatur
Typ NTC
Widerstand in Ohm
6700 - 8000 2600 - 3000 1100 - 1300 270 - 300 200 - 215
17-

[Quelle: Twingo Dokumentation 2890A_Steuerung_Kühlerventilator]

Also ein analoges Signal, welches problemlos an eine Wassertemparaturanzeige angeschlossen werden kann.

Anbei ein Schaltbild:

[Bild: twingo-10330224420-vfT.jpg]

Legende:

259 Thermoschalter
295 Display im Armaturenbrett
260 Sicherungskasten
R212 Stecker Motorraum-Innenraum
R221 Stecker Armaturenbrett

Wichtig: Dieses Signal ist nicht vom Steuergerät gesteuert und dementsprechend völlig unabhängig.
26.11.2010 22:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Anschluss Wassertemparaturanzeige - Wolda - 26.11.2010 22:46

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation