Das Twingoforum...
Linker Scheinwerfer beschlagen Twingo 2 Bj 2010 - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Tuning (/forum-54.html)
+--- Forum: Leuchten - Tuning (/forum-53.html)
+--- Thema: Linker Scheinwerfer beschlagen Twingo 2 Bj 2010 (/thread-41258.html)



Linker Scheinwerfer beschlagen Twingo 2 Bj 2010 - kralle007 - 29.11.2019 09:38

Servus,

Bin der Frank und komme aus der nähe von Frankfurt.
Hab mir ein Twingo Bj.2010 RS Gordini gekauft...
Jetzt hab ich maleine frage...
Mein Scheinwerfer linke Seite ist Feuchtigkeit drin,gibt es da ein Trick oder muss ich Ihn ausbauen.
Habe mir damals auch einen RS angeschaut,komischerweise war auch da der linke Scheinwerfer beschlagen denke mal ne Krankheit bei dem Modell

Viiielen dank erstmal...

Gruß Frank


RE: Linker Scheinwerfer beschlagen Twingo 2 Bj 2010 - toyorati - 22.01.2020 16:36

Moin Moin
Bei meinem 2er Bj.2011 hatte ich das gleiche Problem. Schau mal, ob die Leuchtmittel-Kabel alle in ihrer Führung sind und nicht auf der Dichtung liegen. Dann nimmst Du dir einen Föhn und pustest solange in den Scheinwerfer bis die Feuchtigkeit heraus ist. Bei mir hat das geklappt. Gruß toyorati


RE: Linker Scheinwerfer beschlagen Twingo 2 Bj 2010 - ogniwT - 22.01.2020 19:18

Zumindest bist du hier nicht der erste.
Kabelführung, nicht sauber geschlossene Lampenabdeckung, aber auch eine undicht gewordene Verklebung von Streuscheibe und Reflektor ist möglich.


RE: Linker Scheinwerfer beschlagen Twingo 2 Bj 2010 - mecRS - 23.01.2020 16:58

ist nach dem waschen bei meinem 2011 RS auch minimal nach dem waschen, da ich den allerding nur im sommer fahre, geht die feuchtigkeit schnell weg.
ein kabel ist da allerdings nicht die ursache, ebenso auch nicht der deckel, denke eher mal die verklebung...