Das Twingoforum...
antriebswelle - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Fahrwerk (/forum-65.html)
+--- Thema: antriebswelle (/thread-38237.html)



antriebswelle - marcimo - 04.06.2017 13:59

Hallo liebe twingofreunde ich hab da mal eine frage an euch. Ich habe heute die bremsen vorne gemacht inkl scheiben. Auf der beifahrerseite angefangen reifen runter... dann hab ich die 2 schrauben die die bremsscheibe halten gelöst 1 gang war eingelegt die antreibswelle hielt ohne probleme fest. Alles fertig gemacht dann die fahrerseite, genauso nur das trotz eingelegten 1 gang diesmal bei den bremsscheibenschrauben lockern sich durchgehend ohne einem hindernis die welle durchdrehte also so als wäre sie im leerlauf gewesen. Jetzt meine frage kann das normal sein oder ist da irgendwas ausgeleiert oder defekt. Hoffe es kann mir jemand helfen.


RE: antriebswelle - Broadcasttechniker - 04.06.2017 14:24

Ja Marcimo, auch du musst noch lernen was ein Differenzial ist.
http://www.twingotuningforum.de/thread-38145.html


RE: antriebswelle - marcimo - 04.06.2017 15:40

Ich steh grad voll an, wen ich das richtig verstanden hab dann passt es so