Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WFS Codeeingabe Methode
Verfasser Nachricht
Twingofahrer79 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
WFS Codeeingabe Methode
Hallo,

ich fahre einen 99er Twingo, Phase 2, Typ C06.
Ich habe das leidige Problem mit der Wegfahrsperre.
Da zuerst diese nur entriegelte, wenn man den Schlüssel mehrmals umdreht und ab und an dazu auch den Knopf auf den schlüssel drückt und dann irgendwann die ZV nicht mehr funktionierte und nun mittlerweile gar nichts mehr geht, habe ich die Vermutung daß der Schlüssel defekt ist. Ich habe auch bereits mehrere gebrochene Lötstellen auf der Schlüsselplatine (Antenne und Taster) nachgelötet, jedoch ohne Erfolg. Was mich jedoch wundert, ist die Tatsache, daß die kleine LED uf dem Schlüssel nun einmal kurz einmal lang aufleuchtet. Was heißt das? Und wie kann ich bei diesem Modell den vierstelligen Notfallcode eingeben? Nach der beschriebenen Methode blinkt die WFS-LED einfach weiter, ohne jegliche Unterbrechung.
Für Hinweise wäre ich sehr dankbar.
31.12.2011 15:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.042
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5865
6205x gedankt in 5142 Beiträgen
Beitrag #2
RE: WFS Codeeingabe Methode
Hast du IR?
Dann bringt das Drücken beim Starten nichts.
Wenn die LED langsam weiter blinktt, dann fehlt dem Dekoder Zündungdplus.
Wenn die LED hektisch flackert und damit nicht aufhört, dann ist der Dekoder kaputt oder der Dauerplus ist weg.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
31.12.2011 17:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingofahrer79 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: WFS Codeeingabe Methode
Hallo.
Nein, habe Funk. Das Drücken hatte anfangs auch was gebracht, wurde aber immer schlimmer.
Jetzt geht gar nichts mehr, die LED blinkt weiter wie zu Anfang.
Das mit dem Dauerplus werde ich morgen (sofern ich da wieder aufnahmefähig bin) mal messen.
Sitzt der Dekoder links im Beinbereich des Fahrers?
Guten Rutsch!
31.12.2011 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.042
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5865
6205x gedankt in 5142 Beiträgen
Beitrag #4
RE: WFS Codeeingabe Methode
Vergiss es einfach.
Bei Funk ist eine Codeeingabe per Hand nicht möglich.
Funk passt aber irgendwie nicht zu Phase2.
Du sprichst immer von "der" Schlüssel.
Gibt es keinen zweiten?
Besorge dir einen beim Händler.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
01.01.2012 01:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation