Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
KAT Rasselt
Verfasser Nachricht
Lio Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Feb 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 KAT Rasselt
Hi, ich bin neu hier...

Der Katalysator (Toujours, BJ 2007, D7F 702) hat angefangen zu rasseln, gerade jetzt wo der Twingo zum TÜV muss...
Broadcasttechniker sagt am besten einen gebrauchten, orig. Kat als einen aftermarket (z.B. diesen.)
Ja gut, OK, aber:
- Wie kan man sicher sein dass der "neuer" länger als 2 Monate hält?
- Ich konnte bis jetzt KEINEN gebrauchten finden...

Hat jemand erfahrung mit aftermarket KATs? ich muss das bald machen...
Und geht das überhaupt ohne Hebebühne? (ich habe bisher nicht geschafft die Schrauben zu sehen...)

Jeder Info wäre eine grosse Hilfe...
08.06.2022 20:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.582
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6066
6371x gedankt in 5277 Beiträgen
Beitrag #2
RE: KAT Rasselt
Das geht ohne Hebebühne.
Du bekommst keine gebrauchten Katalysatoren weil die für recht viel Geld in die Edelmetallrückgewinnung gehen.
Es ist billiger einen kompletten Schrott Twingo zu kaufen.
Und jetzt das Wichtigste: Warum ist der alte kaputt?
Wenn das nicht geklärt ist, geht der "neue" auch schnell wieder kaputt.
Meistens sind es Fehlzündungen durch schlecht gewartete oder kaputte Zündanlage.
Seltener mechanische Beschädigung von außen.
Seit wann hast du den Twingo?
In Ebay Kleinanzeigen sind welche, aber auch die Schrottnachbauten.
Um die 200€ ist für einen originalen angemessen, denn das ist der Metallwert.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.06.2022 20:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: bernief
Lio Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Feb 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: KAT Rasselt
Ja, ich habe die Beitrage zum Thema gelesen.
Ich habe den Twingo vor 1,5 Jahre, mit 183000 km gekauft. Jetzt hat er 205000 km.
Komisch ist das am Motor alles gut ist...
Keine Fehlzündungen oder "Auszetzer", die Zündkerzen sind sehr gut, der Läuft sehr ruhig und stabil, fast kein Ölverbrauch...
Ich habe heute ausgelesen, keine Fehler gespeichert.

Nur Rost hat der Kat von aussen ein bisschen mehr vielleicht...
[Bild: twingo-08230131-WsO.jpg]
08.06.2022 21:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.582
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6066
6371x gedankt in 5277 Beiträgen
Beitrag #4
RE: KAT Rasselt
Sicher dass er rasselt?
Ist die Schraube der Schelle noch ganz?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.06.2022 23:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lio Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Feb 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #5
RE: KAT Rasselt
Ja, wann man an der Auspuff klopft, hört man dass etwas drin lose ist. Und nicht wie dünne Metalröhren (wenn das im Schalldämpfer wäre), sondern wie etwas größeres. Auch bei Gas nehmen hört man es,mehr bei kälten Motor.
Am Wochenende gucke ich alles genauer an..
09.06.2022 10:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lio Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Feb 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: KAT Rasselt
So, der Kat hört sich beim klopfen wie mit Steine drin.
Die Schrauben sind besser als erwartet, die sehen aus als würden nicht so viel Widerstand leisten (hoffe ich...)
[Bild: twingo-15231733-hUv.jpg]

[Bild: twingo-15231655-4hF.jpg]

Aber was für ein mess mit die Teilenummer. Auf mein Kat steht 8200209118 .
[Bild: twingo-15231820-FPA.jpg]
Bei google habe ich nur 6 gebrauchte Kat mit diesen Nr. gefunden in Holland von Twingos aus 2003 bis 2006 mit D7F-702, 708 auch D4F… Andere Twingos von diese Zeitraum haben andere Teilenummer….

Der Hollander will 200€ für diesen von 2006 plus 20€ versand plus 75€ Pfand.
Ist das gut? Ich habe eigentlich nicht so viel Zeit dafür…
Ich denke vielleicht zum Werkstatt zu fahren statt alles selber zu machen (auch weil ich ein bißchen Öl an der Antriebsmanschette links und am Motorblockrückseite eindeckt habe), aber der kann auch in drei Wochen...
15.06.2022 22:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
balero Offline
Zweitwagen
***

Beiträge: 145
Registriert seit: Dec 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
35x gedankt in 27 Beiträgen
Beitrag #7
RE: KAT Rasselt
Bei ebay gibt es einen großen Hersteller aus England. BM catalysts. Der Händler mjd128 verkauft diese Aftermarket Kats in erstausrüster Qualität.

Es gibt sie aber auch bei vielen Teilehändlern bei uns.

Bis twingo 2, Euro 5.

Die sind mein Tipp. Die würde ich kaufen.
16.06.2022 06:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.402
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
573x gedankt in 490 Beiträgen
Beitrag #8
RE: KAT Rasselt
Du weißt aber schon, dass Bandel, ATP und BM skandalträchtige Firmen sind,
die allein in Deutschland Millionen Kunden mit minderwertigen Kats geprellt haben. Da einfach nochmal schlau machen.
16.06.2022 08:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lio Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Feb 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #9
RE: KAT Rasselt
Gestern habe ich die Auspuff getrennt, um sicherzustellen ob des Rasseln vom Kat kommt (Ja, es ist der Kat.) und ob die Scrauben gänging sind (Ja, die sind).

Ich habe den Holland-Kat bestellt...
Die Schelle musste ich mit zwei Zangen öffnen um den Mittelrohr zu trennen. Dann, nach drei versuchen habe ich es geschafft, alles wieder dicht zu bekommen. Gibt es da irgendwelchen Trick??

Hier sagt Ulli das...
Zitat:...die Schelle zwischen Kat und Mittelrohr bei Renault kaufen.
Die Schelle kostet zwar gut 10€, sie ist ihr Geld aber wert! Teilenummer 82 00 157 360
Gibt es mittlerweile auch in guter Qualität bei Ebay https://www.ebay.de/itm/322543875176

Ist diese HJS gut? Die sieht dünner aus....
Original Renault habe ich nirgendwo gefunden... Wenn ich die Teilenummer bei google eingebe, kommen 1000e Treffer, meistens Billigzeugs...
18.06.2022 17:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.582
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6066
6371x gedankt in 5277 Beiträgen
Beitrag #10
RE: KAT Rasselt
Deine alte war ja noch wirklich gut, ich schätze sogar mal neu gemacht.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
19.06.2022 08:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lio Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Feb 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #11
RE: KAT Rasselt
Shit....
Der Holland-Kat kam am Montag. Kabel von hintere Sonde war geknickt und abgebrochen, ich habe mit die alte Sonde getauscht.
Am Dienstag Kat eingebaut (mit neue HJS Schelle), Start, alles dicht, Probefahrt, alles gut.
Gestern (Mittwoch) bin ich normal zur Arbeit gefahren (80 km hin+zurück), alles Super. Ich glaube der hat auch besser gelaufen als vorher...
Heute habe ich das gleiche gemacht, aber nach 1km die Abgaskontrollampe kam an. Als ich zurück war, habe ich ausgelesen und P0130 (O2 Sensor cirquit Bank1 Sensor1) war da.

Und morgen habe ich termin bei TÜV.......

O2 volts Bank 1 Sensor 1 zeigt 0.4V und nach Motor start fällt an 0V. Bei Gas geben zeigt 0.1V
O2 Sensor 1 Equivalence Ratio zeigt gar nichts (-)
O2 volts Bank 1 Sensor 2 zeigt immer 0.4V

Ich habe den Fehler gelöst und noch eine Runde gefahren, die lampe blieb aus....

Ich könnte die vordrere Sonde von den alten Kat tauschen, aber ich habe keine zeit bis zum TÜV Termin. (Der alte hat ohne Fehler funktioniert...)
Was tun? So fahren bei TÜV und hoffen? oder erst mal versuchen am Wochenende und wieder nächster Freitag?? (ich bin schon überfällig...)


(17.01.2022 17:00)Broadcasttechniker schrieb:  Ähnlicher Probleme macht ein defekter Feuerring.
......
Wie stellt man das fest? Sieht alles dicht aus....
30.06.2022 23:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.582
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6066
6371x gedankt in 5277 Beiträgen
Beitrag #12
RE: KAT Rasselt
Wenn der Feuerring, so überhaupt vorhanden, ganz war, dann musst du dir auch keine Gedanken machen.
Ich würde es jedenfalls mal mit dem TÜV versuchen.
Sonde 1 hat aber mal nichts dem KAT zu tun, bei Sonde2 wäre das wahrscheinlicher.
Kannst du uns Fotos liefern?
Je mehr, desto besser.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
01.07.2022 14:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.402
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
573x gedankt in 490 Beiträgen
Beitrag #13
RE: KAT Rasselt
NoName Lambdasonde oder was von NGK oder Beru?
Falsch verdrahtet? Fahr in die Werkstatt, bevor du vom Regen in die Traufe kommst.
Wenn man was nicht kann oder weiß, sein lassen !
01.07.2022 14:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lio Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Feb 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #14
RE: KAT Rasselt
(01.07.2022 14:04)Broadcasttechniker schrieb:  Wenn der Feuerring, so überhaupt vorhanden, ganz war, dann musst du dir auch keine Gedanken machen.
Ich würde es jedenfalls mal mit dem TÜV versuchen.
Sonde 1 hat aber mal nichts dem KAT zu tun, bei Sonde2 wäre das wahrscheinlicher.
Kannst du uns Fotos liefern?
Je mehr, desto besser.

Feuerring sah ganz und gut aus.
Fotos habe ich nicht gemacht, aber es is nichts anders als vorher, nur der neuer (gebrauchter) Kat hat weniger Rost, die Schelle ist neu (HJS), die Sonde 2 ist die gleiche wie auf dem Bild (Beitrag #6) und die Sonde 1 ist die, die auf den neuer (gebrauchter) Kat war.

(01.07.2022 14:08)cooldriver schrieb:  NoName Lambdasonde oder was von NGK oder Beru?
Falsch verdrahtet? Fahr in die Werkstatt, bevor du vom Regen in die Traufe kommst.
Wenn man was nicht kann oder weiß, sein lassen !

??
01.07.2022 15:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lio Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Feb 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #15
RE: KAT Rasselt
.Update:
Zuerst AU nicht bestanden, weil Sonde1 keine Spannung hatte, obwohl die restliche Werte i.O. waren.
Dann wieder unters Auto für ein paar Stunden, bis ich einen Ringschlüssel so geschlachtet und wieder und wieder gekürzt bis der passte:
[Bild: twingo-09172841-viL.jpg]

Der Rest war in 10 Minuten erledigt, die Sonde, die mit den Kat kam, raus, meine alte rein, Torque zeigt wechselnde Spannung, Probefahrt zur Arbeit am nächstem Tag, alles OK.
[Bild: twingo-09173019-DqX.jpg]

Jetzt sieht das so aus:
[Bild: twingo-09173130-z2a.jpg]

[Bild: twingo-09173231-ZAJ.jpg]

Dann wieder zu Nachprüfungg und die begehreswerte Plakete endlich dran.
[Bild: twingo-09173307-Soj.jpg]

Danke an alle.
09.07.2022 16:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , rapiderich , handyfranky
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Motor rasselt beim schalten cobra21 2 689 21.11.2022 06:36
Letzter Beitrag: handyfranky
  Getriebe Rasselt haemmer 3 2.512 23.02.2011 16:01
Letzter Beitrag: black-devil

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation