Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Benzinzufuhr Stecker etc.
Verfasser Nachricht
mashh Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2022
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Benzinzufuhr Stecker etc.
Moin,

kann mir einer sagen, dient der Benzin zufuhr, was das genau ist?
Und auf was für ein Teil der Stecker Gesteckt ist?

Ist ein Twingo 1.2 16V (C06C, C06D, C06K) Benzin (75 PS)

[Bild: ocm8ngk3.jpg]

Vielen Dank das es dieses Forum + Helfer gibt!!

LG
13.04.2022 08:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.364
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5980
6278x gedankt in 5202 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Benzinzufuhr Stecker etc.
Ist die Frage ernst gemeint?
Das wird doch kurz gespritzt haben als du das abgezogen hast.
Und der Geruch sollte dir auch nicht unbekannt sein.
Hier kannst du alles nachlesen
https://www.twingotuningforum.de/thread-6828.html
Bitte Bilder nicht fremdhosten
Hiermit http://pics.twingotuningforum.de/
hochgeladen werden die Bilder direkt verkleinert und lassen sich einbinden.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.04.2022 09:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 1.065
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 222
254x gedankt in 192 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Benzinzufuhr Stecker etc.
@ Ulli: ich wollte eigentlich mit einem Link zu unserem Thread antworten, in dem Positionen von Steckern im Motorraum erklärt werden. Hab den aber grade so schnell nicht gefunden. Vielleicht sollte der mal in einer Rubrik (Motor? Elektrik?) gleich vorne an fest reingesetzt werden?
13.04.2022 09:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mashh Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2022
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Benzinzufuhr Stecker etc.
(13.04.2022 09:13)Broadcasttechniker schrieb:  Ist die Frage ernst gemeint?
Das wird doch kurz gespritzt haben als du das abgezogen hast.
Und der Geruch sollte dir auch nicht unbekannt sein.

Was eine Freundliche Begrüßung.
Das es sich um eine Benzinzufuhr handelt hatte ich ja erwähnt Shocked

(13.04.2022 09:13)Broadcasttechniker schrieb:  Hier kannst du alles nachlesen
https://www.twingotuningforum.de/thread-6828.html

Danke für den Tipp.

(13.04.2022 09:13)Broadcasttechniker schrieb:  Bitte Bilder nicht fremdhosten
Hiermit http://pics.twingotuningforum.de/
hochgeladen werden die Bilder direkt verkleinert und lassen sich einbinden.

Danke für den Hinweis Embarassed
13.04.2022 10:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.364
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5980
6278x gedankt in 5202 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Benzinzufuhr Stecker etc.
Lies dich in den Unterlagen ein.
Benzintank und Benzinleitungen haben ein eigenes Kapitel.
Ab Modelljahr 2001 ist die Benzinleitungsverkabelung vereinfacht.
Es gibt keinen Druckregler im Motorraum mehr und auch die Rücklaufleitung entfällt.
Dein gezeigter Schnellkuppler geht sofort auf das Verteilrohr für die 4 Einspritzdüsen.
Ich dachte wirklich dass das einigermaßen klar war, eben weil es so offensichtlich ist.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.04.2022 10:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: mashh
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation