Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Felgenbaum
Verfasser Nachricht
Lobo2901 Offline
nochnichtdurchblicker
**

Beiträge: 31
Registriert seit: Jan 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 34
10x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Felgenbaum
Hallo Gemeinde,
ich hab heute von Winter auf Sommer gewechselt.
Ich wollte Euch mal meinen Felgenbaum "vorstellen", da die im Netz angebotenen Teile nicht meinen Vorstellungen entsprechen.
Grundlage ist ein ausgedienter Bürostuhl der auch schon Menschen mit ü 100 kg getragen hat.
Das Untergestell hab ich bis zum letzen Rohr reduziert und hab dann auf dieses letzte Rohr ein Alurohr zur "Führung" aufgesteckt.
Darauf "schichte" ich, mit Dämmmaterial und Pappe als Zwischenpuffer. meine 4 Alu's.
Die lassen sich dann relativ gut auf nem glatten Boden transportieren und die Konstruktion ist äußerst stabil.
In Höhe der letzten Felge hab ich nen Stück selbstklebendes Moosgummi angebracht dann schlägt da auch nix mehr dierekt ans Alurohr
Mir ist klar, dass der Ein oder Andere diese Art der Lagerung nicht befürwortet, für mich ist das aber so okay.
Das hier soll eine Info/ein Denkanstoß sein die nach Belieben umgesetzt werden kann, oder auch nicht.

Gruß Walter

[Bild: twingo-24211006-CIY.jpg]
[Bild: twingo-24210832-Hqp.jpg]

# Chica, Edition toujours "OVF97, Pastell-Gelb" #

# Wenn nicht jetzt, wann dann ? #
24.03.2018 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: rohoel , Broadcasttechniker
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.707
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 8
Bedankte sich: 519
694x gedankt in 549 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Felgenbaum
passte das endrohr und das letzte rohrstück so genau?
tolle idee!


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
24.03.2018 21:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lobo2901 Offline
nochnichtdurchblicker
**

Beiträge: 31
Registriert seit: Jan 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 34
10x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Felgenbaum
(24.03.2018 21:35)rohoel schrieb:  passte das endrohr und das letzte rohrstück so genau?
tolle idee!

mfg rohoel.

Ja das hat alles super gepasst.
Ich wollte das Alurohr heute noch mal rausziehen um das "Endrohr" des Stuhls zu messen, aber das sitzt bombenfest.
Logischerweise ist wichtig, dass der / die Durchmesser so sind, dass man noch durch das Kappenloch der Felge kommt.

Gruß Walter

# Chica, Edition toujours "OVF97, Pastell-Gelb" #

# Wenn nicht jetzt, wann dann ? #
24.03.2018 21:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.707
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 8
Bedankte sich: 519
694x gedankt in 549 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Felgenbaum
tolle idee, finde ich. danke dafür.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
24.03.2018 22:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.979
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4402
4595x gedankt in 3781 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Felgenbaum
Auf jeden Fall nicht so kippelig wie die käuflichen und dazu auch mal eben woanders hin zu schieben wenn man es braucht.
Pappe würde ich allerdings nicht dazwischen legen, wenn es die Felgengeometrie zulässt ruhig direkt aufeinander.
Das Problem dass man die Kappe rausnehmen muss hat ja je jeder Felgenbaum.
Ist deswegen nichts für 2CV und R4 Felgen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.03.2018 08:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation