Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo III und schon Fragen/Probleme
Verfasser Nachricht
nena226 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
YTwingo3 Twingo III und schon Fragen/Probleme
Hallo ihr lieben,

seid gestern habe ich mein Schätzchen den Luxe. Also den hier http://imganuncios.mitula.net/renault_tw...744357.jpg

Hab noch keine Bilder gemacht Embarassed

Nun habe ich schon 3 Fragen, in der Hoffnung jemand weiss darauf ne Antwort. Werde natürlich auch noch beim Autohaus anrufen.

1. Ich habe beim Radio hören immer irgendwie Unterbrechungen drin, so als ob das Navi was sagen will, bricht aber sofort ab. Hab das Navi/Handy mal aus gemacht, beim Radio ist das nach wie vor. Egal welcher Sender. Beim USB Stick und Musik vom Handy nicht. Was kann das sein?

2. Wenn ich einsteige und ich hatte zuletzt Musik vom USB Stick gehört und das Handy verbindet sich, startet die Musik in einem vom USB Stick völlig anderen Ordner und ich muss von Hand auf Handy umstellen, wieder zum USB zurück und dann kommt das zuletzt gehörte Lied. Was ist denn da los?

3. Die Sprachbefehlstaste. Wann genau funktioniert die? Wenn ich da drauf drücke, passiert gar nichts???

Danke für eure Hilfe

LG Nena
27.08.2015 07:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 998
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
vom 1-3 ist normal alles im hauptmenu regelbar...
da das auto neu ist, vermute ich mal dass du auch ein manuel d'utilisation hast.....
mit anderen worten, drei mal lesen (oder mehr, weil sich der "teufel" oft im détail versteckt..) und schritt fuer schritt die einstellungen vornehmen.
nehme an dass das navi display ausreichend gross ist, dann sollte es keine probleme geben...
27.08.2015 08:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.576
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4792
5057x gedankt in 4176 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
Hallo Nena,
ich zeige dir mal meine beiden Gesichter.
Herzlich willkommen im Twingoforum, hier gibt es geballte Kompetenz, auch Renaultmechatroniker sind hier an Bord.
Wir helfen gerne im Rahmen unserer Möglichkeiten.

Hast du dir ein Auto gekauft, also so ein Kiste (man bleibt trocken und der Wind zersaust einem nicht die Haare) mit Rädern dran und Motor drin (man muss nicht treten oder schieben)?
Oder ein Infotainmentsystem zum Reinsetzen auf Rädern (die dann gegen größere aus Alu getauscht werden)?

Wenn du keine größeren Probleme hast als die hier geschilderten, dann herzlichen Glückwunsch.
Ich empfehle dir diesen Thread von heute http://www.twingotuningforum.de/thread-35313.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
27.08.2015 09:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
nena226 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
Ich hatte hier auf Hilfe gehofft und nicht auf Besserwisserei!

Ich bezahle für "die Kiste" einen Haufen Geld, also kann ich wohl erwarten dass es auch so funktioniert wie es sein soll.

Wenn ich nur was zum fahren brauche, hätte ich meinen alten behalten!

Ein bisschen Spaß darf das Auto wohl machen....

Aber gut, dann wars das an der Stelle. Schön das neue User hier gleich so vergrault werden.

Und tschüss
27.08.2015 10:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.576
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4792
5057x gedankt in 4176 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
Na gut, wenn du dich gleich angepisst fühlst, dann lass es sein.
Gehe dahin wo du deinen Haufen Geld gelassen hast, die müssen dir helfen wenn sich die Probs nicht durch das Befolgen der Beriebsanleitung lösen lassen.
Es sind übrigens Twingo1 und Twingo2 Besitzer die geantwortet haben, ich würde mich mit den Twingo3 Besitzern kurzschließen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
27.08.2015 10:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: b.ager
Hombre Offline
Member
***

Beiträge: 140
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 24
23x gedankt in 15 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
Also - was produktives:

Zu 1: Versuch mal kein Handy zu koppeln - sollten die Unterbrechungen dann weg sein - Handy schuld. Wenn nicht - Händler nerven

Zu 2: Softwarebug - warte aufs Update oder nerv vorsorglich den Händler

Zu 3: RTFM

LG
Bernhard
27.08.2015 12:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 848
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
164x gedankt in 139 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
Zu 3.
Unter Navigation/Einstellungen/Stimme
eine synthetische Stimme auswählen
Dann sollte es funktionieren.
27.08.2015 17:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 998
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
nena ist weg jungs.............
aber sie kommt bestimmt, hm....
27.08.2015 18:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
b.ager Offline
Senior Member
****

Beiträge: 343
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 89
78x gedankt in 63 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
(27.08.2015 18:42)twingo46 schrieb:  nena ist weg jungs.............

...rennt bestimmt hinter Lola her Very Happy

habdsachisdaglubbgwinnd
27.08.2015 19:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.576
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4792
5057x gedankt in 4176 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
Nein, das ist nicht so, die hat sich schon über mich beschwert.

@ Nena
Jetzt mal im Ernst.
In deinem ersten Posting gibt es nur einen Punkt den ich dir zu Gute halte: Das Bewusstsein darüber dass man sich und und vor allem seinen fahrbaren Untersatz in einem Forum das vom miteinander lebt vielleicht mal vorstellt bevor man mit Vollkaskomentalität mit der Tür ins Haus fällt.
Passiert ist das aber nicht, statt dessen beschwerst du dich nicht öffentlich.
So läuft das nicht.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.08.2015 08:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
institio Offline
Meckertroniker
*****

Beiträge: 1.267
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 93
132x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
Tz tz tz...
Wie kann man nur an den gesunden Menschenverstand appellieren...

"My beer can do that, hold me!"
Ich habe zwar keine Lösung,
doch ich bewundere das Problem. Silenced
28.08.2015 08:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.848
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 127
306x gedankt in 228 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
Ach Gott, nun lasst doch mal die Kirche im Dorf Leute...

... ich hab auch bei meinem Neuwagen etliche Fragen in Foren gestellt bevor ich den Händler damit belästige und mir wurde einfach geholfen, komisch (achja, war im Meganeforum, da ticken die Uhren scheinbar anders Rolling Eyes ). Es soll auch Leute geben die technisch nicht so versiert sind und manche Lösungsansätze die für euch scheinbar selbstverständlich sind kommen anderen garnicht erst in den Sinn.

Und ja, mein rollendes Infotainmentsystem mit größeren Alurädern hatte ähnliche Probleme, und ja, wenn ich viel Geld für einen Neuwagen bezahle erwarte ich dass der Sch... funktioniert wie er soll! Evil or Very Mad Die Bedienungsanleitung ist übrigens nicht immer eine Hilfe wenn man mehr wissen möchte als die Grundfunktionen des Fahrzeugs, danke Renault Razz

Ich kann das also sehr gut nachvollziehen da ich selber über einige "Features" meines Fahrzeugs gestolpert bin und bedanke mich hiermit für das erfolgreiche Vergraulen neuer User, schreibt doch gleich "geschlossene Gesellschaft" ans Forum, dann kommt auch keiner und stört mit Fragen.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
28.08.2015 10:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.576
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4792
5057x gedankt in 4176 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
Liebe Catharina,
Als AVI Besitzer bin ich auch im Espacefreudeforum.
Da gab es die gleichen Diskussionen ob der Espace V überhaupt ein Espace ist wie hier zum Twingo3.
Die Forenbetreiber sagen dass der RFC ein Espace ist und damit wäre das geklärt.
Die neuen fünfer Espacisten kommen aber ganz anders daher als hier diese neue Twingo3 Besitzerin, obwohl deren "Probleme" die gleichen sind.

Jetzt kommt Nena und sieht Probleme.
Schau dir die Überschrift an.
Was für Probleme denn bitte?

Das ist kein Jammern auf hohem Niveau, das ist öbszön.
Woanders geht Leuten so schlecht dass sie das wenige was sie besitzen zurück lassen und sich unter Lebensgefahr in eine ihnen unbekannte Welt aufbrechen in der Hoffnung dass es dort besser ist als zu Hause.

Kauft euch die nächsten Autos von Apple oder Microsoft, dann wisst ihr was Probleme sind.
https://tomswochenschau.wordpress.com/20...iert-ware/
http://www.heise.de/tp/artikel/43/43193/1.html

Ich werde mir in diesem Leben was hoffentlich noch 20 Jahre hält kein neues Auto mehr kaufen.
Einzige Ausnahme: Eines dass voll elektrisch fährt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.08.2015 12:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: weber83
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.848
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 127
306x gedankt in 228 Beiträgen
Beitrag #14
Twingo III und schon Fragen/Probleme
Und was hat das nun damit zu tun dass du sie so behandelt hast?? Hier kommen auch genug Twingo 1 und 2 Besitzer auf die selbe Art an. Es hat also nichts damit zu tun welches Auto sie fährt sondern nur damit wie sie hier behandelt wurde. Die Probleme die sie schildert habe ich hier noch nicht gesehen, dementsprechend hätte die Suche ihr nichts gebracht. Was hätte sie also tun sollen? Das Forum wortlos wieder verlassen?!

Und was die Flüchtlingsdiskussion hier zu suchen hat erschließt sich mir nicht, dieser Vergleich ist ja wohl mehr als geschmacklos!

Wenn es danach geht sind ALLE Probleme in diesem Forum keine Probleme, wir können das Forum schließen und uns freuen dass wir am Leben sind.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
28.08.2015 13:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.576
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4792
5057x gedankt in 4176 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Twingo III und schon Fragen/Probleme
Dass Probleme an Autos tatsächlich keine wirklichen Probleme sind weil Privatautos Luxusartikel sind habe ich schon oft gesagt.
Du verdienst dein Geld damit, daher sind die für dich schon wichtiger, kann ich auch verstehen.
Ein Auto das nicht fährt kann einen schon beschäftigen, erst recht wenn man irgendwo in der Pampa steht und wieder nach Hause will.
Ein stummes Autoradio ist nicht schön, das Auto fährt aber noch, und das ist sein Hauptzweck, den Fahrer plus Passagieren und Gepäck von A nach B zu bringen.
Wenn jetzt irgendwas mit der Ordnernavigation nicht klappt, es dafür aber zumindest einen Workaround gibt und Nena meint sie habe ein Problem, dann stimmt das.
Das Problem verorte ich jedoch ganz wo anders.

(28.08.2015 13:02)RölliWohde schrieb:  ...Und was die Flüchtlingsdiskussion hier zu suchen hat erschließt sich mir nicht, dieser Vergleich ist ja wohl mehr als geschmacklos!
Wenn es danach geht sind ALLE Probleme in diesem Forum keine Probleme, wir können das Forum schließen und uns freuen dass wir am Leben sind.

Der Vergleich der zwei Probleme miteinander soll den Blick mal wieder auf das wirklich wesentliche lenken.
Und darüber dass wir alle am Leben sind, darüber sollen wir uns wirklich freuen.
Das ist nämlich überhaupt nicht selbstverständlich wie ich gerade wieder erfahren muss.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.08.2015 13:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation