Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Verfasser Nachricht
institio Offline
Meckertroniker
*****

Beiträge: 1.267
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 93
132x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Um Terorkruemel's Suche-Thread , in dem auch schon sehr viel Wissen aufgetaucht ist nicht weiter zu missbrauchen mache ich hier mal ein neues Thema auf:
Es geht darum, eine günstige Alternative zum originalen Tempomaten bzw. den mit rund 400€ zubuche schlagenden Nachrüst- Tempomaten von Waeco und Co. zu finden. Im Beitrag Nr. 9 von bernief steht schon sehr viel Wertvolles zum Thema, jedoch möchte ich versuchen hier für den Twingo einen eigenen Weg zu gehen.

Ich werde mich vorrangig mit meinem (Tw)Ingo 2, einem CN0 von 2011 (vor-Facelift), mit 55kW in der Ausstattungsvariante Yahoo! beschäftigen. Parallel forsche ich aber auch in Richtung C06 mit E-Gas. Für die Varianten mit Gaszug gibt es durchaus auch Geschwindigkeitsregelanlagen, die ähnlich dem Leerlaufsteller direkt auf die Drosselklappe zugreifen. Da fehlt mir allerdings noch das Wissen.

Meinen Wissensstand, der noch im Wachstum ist, werde ich in diesem Post kontinuierlich erweitern, den Fortschritt an meinem Ingo werde ich in neuen Posts verfassen.


(06.06.2015 10:52)bernief schrieb:  [...]
Ich könnte mir vorstellen das beim Twingo das Nachrüsten ähnlich einfach ist wie beim Megane 2. Allerdings ist dann Voraussetzung das du ein elektronisches Gaspedal hast.

Ihr könnt ja mal reinlesen und Bescheid geben ob da eventuell was machbar ist.
http://meganeboard.de/viewtopic.php?f=6&...start=1380

Challenge accepted, bernief. Smile





Renault scheint folgendermaßen vorzugehen:
Das MSG scheint (auf das Vorhaben bezogen) "alles" zu können. Genauso die ZE. Die Funktionen müssen im eigentlichen Sinne nur freigeschaltet werden, um zur Anzeige gebracht zu werden. Die ZE meines Yahoo! kann z.B. die Außentemperatur messen, jedoch muss der Anzeigepunkt im Dislay freigeschaltet werden. Da der Sensor (noch) nicht verbaut ist, kommt nach Freischaltung nur " --°C " zur Anzeige. Entspricht >"Sensor defekt"<
Ähnlich sieht es wohl bei der GRA aus.
Erhält das SG einen entsprechenden Spannungswert am Steuereingang, wird der Tempomat aktiviert. Es fehlt nur eben die freizuschaltende Anzeige im Tacho. Wie ich bei mir gesehen habe ist der benötigte Schalter am Kupplungspedal (Eine Bedingung für "Abbruch Geschwindigkeitsregelung") bereits vorhanden, obwohl der Ingo in einer der niedrigsten Ausstattungsvarianten zu mir kam. Ohne Radio, mech. Außenspiegel, Klima und el. Fensterheber.

Zur Materie:
Die Steuerung des Tempomaten erfolgt über eine Widerstandskaskade, einen sog. Spannungsteiler. Die erste Hälfte dieser el. Schaltung befindet sich im Eingang des Steuergerätes, die zweite Hälfte im Bedienteil, in den Tasten am Lenkrad, im modifizierten Lenkradsatelliten vom Radio, in der Mittelkonsole, wo auch immer. Wichtig sind die Widerstandswerte, die zusammen mit dem ersten Teil des Spannungsteilers eine vom Hersteller Renault definierte und im Steuergerät als "Eingabebefehl X" interpretierte Spannung erzeugen.
"Bedienfeld": Nr. 331.
[Bild: twingo-08223501-xpy.jpg]

Nun geht es noch darum, den entsprechenden Stecker im Kabelbaum / am Steuergerät zu finden.
Stromlaufpläne, zwar ohne Leitungsfarben, dafür mit exakten Stecker- und Pinbezeichnungen und wesentlich mehr Details liegen mir vor.
Dieser Plan sagt mir, dass vom Bedienteil des Tempomaten (S31.1) lediglich 2 Kabel an einen Steckplatz der Wickelfeder (E10.1) gehen.
[Bild: twingo-08223521-v6c.jpg]

Update 8/6/15
Und hier wieder der Hinweis:
Arbeiten am Airbagsystem bergen Lebensgefahr und sind nur von geschultem Fachpersonal durchzuführen!

[Bild: twingo-08223556-Plg.jpg]
So sieht's hinter dem Airbag aus. Zu sehen ist der Stecker, der zum Airbag geht. Im oberen Teil der Lenkradschale die Führungen für die Kabel vom Lenkradbedienteil.

[Bild: twingo-08223608-ck5.jpg]
Interessant ist hier der graue Stecker in der Mitte (Wickelfeder E10.1), an dem jedoch nur die beiden linken Ports belegt sind. Wieder das Kabel zum Airbag. Die beiden rechten Ports wären für das GRA- Bedienteil.

[Bild: twingo-08223626-zRh.jpg]
Baukasten-Steckerplatine mit 4 Pins, im Gegenstück 2 Inlays links unten -> Airbag.

Fazit: Hier ist nichts zu holen.

Update 11/6/15
Also weiter in der Theorie.
[Bild: twingo-11202459-ak5.jpg]

[Bild: twingo-11204627-4XX.jpg]

[Bild: twingo-11202601-wes.jpg]

Aha!

"My beer can do that, hold me!"
Ich habe zwar keine Lösung,
doch ich bewundere das Problem. Silenced
08.06.2015 11:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: kampfhamsterii , bernief
institio Offline
Meckertroniker
*****

Beiträge: 1.267
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 93
132x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
11/6/15

Ich habe:
Original Lenkradfernbedienung
oben aufgeführtes theoretisches Wissen
(Rückenschmerzen)

Mir fehlen:
Kohleschichtwiderstände.

Zur Lenkradfernbedienung:
Ich hasse sie jetzt schon.
Anstelle der erhofften, stinknormalen Taster sind gummierte Graphittaster ohne Rastung verbaut. Die Dinger haben einen Eigenwiderstand von ~60-70 Ohm... und machen mir hoffentlich keinen Strich durch die Rechnung.

Sobald mein E12-Sortiment da ist, werde ich die Beschaltung verlöten und mir Zugang zum Kabelbaum verschaffen.

Vielen Dank übrigens an dieser Stelle an bernief, mit dem ich regen Schriftkontakt pflege. Smile

"My beer can do that, hold me!"
Ich habe zwar keine Lösung,
doch ich bewundere das Problem. Silenced
11.06.2015 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Darth Vader , kampfhamsterii , bernief
institio Offline
Meckertroniker
*****

Beiträge: 1.267
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 93
132x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Probleme.
Pinbelegung und Kabelfarben stimmen nicht mit dem Plan überein.
D.h. Endgegner ist erreicht Smile

Jedenfalls liegen auf der Seite des Steckers die durch die Spritzwand führt mehr Leitungen als auf der Seite vom Innenraum.
Und überhaupt.

"My beer can do that, hold me!"
Ich habe zwar keine Lösung,
doch ich bewundere das Problem. Silenced
29.06.2015 17:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: bernief
bernief Offline
"Freier Schrauber"
****

Beiträge: 267
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 525
82x gedankt in 59 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Hallo institio

Wie weit bist du jetzt gekommen? Hast du die Flinte ins Korn geworfen?

Hast du mal den Megane Thread genau verfolgt? Die anzuzapfenden Kabel zum SG liegen bis unter die Lenksäulenverkleidung. Ist das etwa beim Twingo nicht so? Haben die tatsächlich den jalben Meter Kabel eingespart?

Schade das ich keinen Twingo mit E-Gas in der Bekanntschaft habe, denn sonst könnte ich helfen.

(08.06.2015 11:37)institio schrieb:  Für die Varianten mit Gaszug gibt es durchaus auch Geschwindigkeitsregelanlagen, die ähnlich dem Leerlaufsteller direkt auf die Drosselklappe zugreifen. Da fehlt mir allerdings noch das Wissen.
Dazu kann ich beitragen. Bei eBay nach MS-50 suchen, die gibt es immer wieder für unter 120€. Das ist ein Top Preis dafür. Den Einbau sollte eigentlich jeder hin bekommen der ein kleines bischen Schrauberblut hat Wink

Rolling Eyes Eigentlich habe ich gar keinen Twingo, aber ich habe hier Hilfe gesucht und auch gefunden Cool
10.07.2015 17:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
skorpion64 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 22
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
(11.06.2015 19:37)institio schrieb:  11/6/15


Zur Lenkradfernbedienung:
Ich hasse sie jetzt schon.
Anstelle der erhofften, stinknormalen Taster sind gummierte Graphittaster ohne Rastung verbaut. Die Dinger haben einen Eigenwiderstand von ~60-70 Ohm... und machen mir hoffentlich keinen Strich durch die Rechnung.

Sobald mein E12-Sortiment da ist, werde ich die Beschaltung verlöten und mir Zugang zum Kabelbaum verschaffen.

Vielen Dank übrigens an dieser Stelle an bernief, mit dem ich regen Schriftkontakt pflege. Smile


Hallo Instituto,
Meine Tochter will jetzt auch einen Tempomat für den Twingo 2 mit D4F


Genau die Idee hatte ich auch schon eine Lenkradfernbedienung als Tempomatbedienung umzufunktionieren, da die Umrüstung der Lenkradtasten nicht zu bezahlen ist.

Es gibt ja auch den WAECO MagicSpeed-Hebel MS-BE4, ist hier ggf bekannt, wie der die entsprechenden Tastenbedienungen weiter gibt? Es sieht so aus, als hätte der 4 Kabel dran.

Bin schon sehr interessiert, was da herausgekommen ist??

Jetzt schon danke für die infos.

STefan
16.09.2015 15:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: bernief
institio Offline
Meckertroniker
*****

Beiträge: 1.267
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 93
132x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Hallo Namensvetter, Skorpion64 und bernief

Ich muss leider zugeben, dass dieses Thema auf der Strecke geblieben ist. Mir sind privat und beruflich einige (wenn auch positive) Dinge dazwischen gekommen, sodass ich dieses Projekt nicht vernünftig habe weiter führen können.

Ich bin noch nicht dazu gekommen, die bereits verlötete Fernbedienung anzuschließen und zu testen...
Ich hoffe, dass die kommende Zeit mir wieder Ruhe zum Forschen lässt.
Wie geschrieben, theoretisch ist es so einfach. Praktisch kann ich die Leitungen nur bis zum Hauptstecker im Innenraum verfolgen, bei meinem Weißen fehlt die Verkabelung in Richtung Lenkrad komplett

Die betreffenden Leitungen habe ich inzwischen herausgefunden und muss die Fernbedienung eigentlich nur noch anschließen. Allerdings brauche ich den Wagen aktuell sehr dringend um von A nach B zu kommen und möchte mangels Ausweichfahrzeug kein Risiko eingehen, mir da etwas zu zerschießen, bzw. ich mag nicht mit einer Baustelle rumfahren, die vielleicht ein Eigenleben hat. Smile

"My beer can do that, hold me!"
Ich habe zwar keine Lösung,
doch ich bewundere das Problem. Silenced
21.09.2015 14:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: bernief
bernief Offline
"Freier Schrauber"
****

Beiträge: 267
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 525
82x gedankt in 59 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Ich würde ja helfen, aber ich habe keinen Twingo und auch einen in der Bekanntschaft. Nicht mal einen Kunden in der Werkstatt der so ein Teil hat.

Rolling Eyes Eigentlich habe ich gar keinen Twingo, aber ich habe hier Hilfe gesucht und auch gefunden Cool
21.09.2015 15:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
sketman Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
Twingo 2 Tempomat nachrüsten
Hallo zusammen, ich verfolge das Pojekt Tempomat für meinen Twingo 2008 Diesel schon recht lange. Bisher bin ich leider auf keine Lösung gestoßen?

Gibt es zu diesem Thema eventuell Neuigkeiten?
03.09.2016 06:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
bernief Offline
"Freier Schrauber"
****

Beiträge: 267
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 525
82x gedankt in 59 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Ich habe selber keinen Twingo um weiter zu probieren. Mich würde auch interessieren ob da was machbar wäre.

Rolling Eyes Eigentlich habe ich gar keinen Twingo, aber ich habe hier Hilfe gesucht und auch gefunden Cool
03.09.2016 08:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.011
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4410
4601x gedankt in 3786 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Dieses Thema ist für mich bisher komplett unsichtbar gewesen, wahrscheinlich war ich da im Urlaub oder weiß es der Geier.
Dazu kann ich schon mal folgendes ablassen.
Ich habe so ein Lenkrad vom Laguna 2, den Lenkwinkelsensor, Flexleiterbahn und den Schleifring als Einheit dazu.
Die Widerstände sind schon im Lenkrad zusammen mit den Tasten, denn obwohl es mehrere Tasten gibt hat die Signalleitung nur2 Drähte.
Wie man schon sehen kann verbaut Renault für jedes Auto einen anderen Schleifring / Wickelleiterbahn.
Beim Laguna hat die Leiterbahn imho 6 Leitungen, 4 für die zwei Airbagzünder, 2 für Tempomat, dazu einen echten Schleifring für die Hupe.
Bei den Espacefreunde hat jemand die Umgehung der Wickelleiterbahnen per Fernbedienung imho schon mal gemacht, sucht mal und verlinkt.
Ansonsten gibt es mehrere Anleitungen http://www.espace-freunde.net/forum/inde.../6996/0/0/
Hier Ärger mit ESP nach murkserei an der beweglichen Leitung http://www.espace-freunde.net/forum/inde...msg_370193
Schwierigkeiten wenn die Tasten Übergangsschwierigkeiten hat http://www.espace-freunde.net/forum/inde...msg_341187

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.09.2016 09:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.881
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
289x gedankt in 222 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Ich könnte nen Twingo 2 zur verfügung stellen, wo wohnst du denn bernief? Ich bin meist irgendwo zwischen dessau und Braunschweig und der twingo ist nur 2. Wagen. Tempomat hätt ich auch sehr gern Wink

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
03.09.2016 09:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
sketman Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Also dort wo der Schalter für den Tempomaten sitzt, fehlen auch leider die Kabel. Ich müsste die Tasten nicht Zwangsweise am Lenkrad haben.

Bernief, wo muss der Twingo hin? Smile
03.09.2016 11:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.011
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4410
4601x gedankt in 3786 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Wenn die Verkabelung nicht vorhanden ist mache einen Haken dran.
Das ist dann nicht mehr lustig.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.09.2016 12:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
sketman Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Twingo 2 DIY-Projekt: Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Kann die Verkabelung nicht nachbestellt werden? Sad
07.09.2016 06:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.011
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4410
4601x gedankt in 3786 Beiträgen
Beitrag #15
Tempomat nachrüsten | STATUS: Ich bastel' mir eine Anleitung.
Normalerweise nicht.
Renault verbaut typischerweise hoch integrierte Kabelbäume.
Einen Motorkabelbaum und 1-2 Innenraumkabelbäume.
Deswegen heißt die Lösung entweder einen kompletten Kabelbaum aus einem Schlachtfahrzeug zu übernehmen oder einen Teilkabelbaum mit Komponenten aus einem Schlachtfahrzeug zu bauen.
Beides bedeutet eine Irrsinnige Arbeit.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
07.09.2016 08:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Tempomat mag nicht woifi84 2 414 09.08.2019 22:48
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Tempomat nachrüsten möglich? MasterOfDesaster 12 1.678 16.06.2019 20:10
Letzter Beitrag: Christian aus Berlin
  Hat dieser Twingo eine Wegfahrsperre? Pipipedia 7 1.611 01.12.2017 14:48
Letzter Beitrag: Pipipedia
  Wie finde ich heraus ob mein Twingo schon eine UHC hat ? BoMLoF 6 2.499 26.07.2016 21:33
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Wie funktioniert der Tempomat Bibof 3 4.767 24.07.2015 08:10
Letzter Beitrag: Bibof
  Tempomat nachrüsten - Twingo II touristenfahrer 8 11.052 28.11.2014 20:30
Letzter Beitrag: leugim
  Tempomat mit Störungen am Twingo II Oberollen 4 3.404 14.08.2014 22:53
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Schraubenschlüssel Tempomat aus Millway 4 8.585 22.07.2014 20:37
Letzter Beitrag: Millway

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation