Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bin neu und hab schon ein Problem
Verfasser Nachricht
Roeni Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Sep 2006
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Bin neu und hab schon ein Problem
Hallo,

ich hab seit etwa 2 Monaten einen Twingo. Einen 2001er 16V.
Nun hab ich ein ein neues Radio eingebaut. Das Problem ist nur die verdrehte Steckerbelegung des Steckers am Twingo. Das Zündungsplus ist mit 10A abgesichert und versorgt das (Original-)Radio mit Strom. Das Dauerplus ist nur ein dünnes Drähtchen, dem ich nicht zutraue, viel Strom zu liefern.
Mein neues Radio (von Pioneer) möchte aber gerne dauerhaft mit Strom versorgt werden, ansonsten sind immer alle Einstellung weg.
Jetzt wollte ich ein neues Kabel von der Batterie legen, aber woher nur? An dem Twingo ist ja alles mit Gummi und Schaumstoff isoliert, so das man da nirgens durchkommt, ohne nicht alles zerpflücken zu müssen. Wie und wo verlegt ihr Kabel von der Batterie in den Innenraum?

Gruß
Christoph
19.09.2006 20:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
coe Offline
seit 01/06 mit an Board
*****

Beiträge: 2.064
Registriert seit: Jan 2006
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
13x gedankt in 10 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Bin neu und hab schon ein Problem
moin un willkommen. die meisten mit duch die original haupttülle. da sollte sogar n 35 und n 16mm² durchgehen, soweit ich das im kopf hab. für meine 2 50mm² hab ich auf der beifahrerseite ne neue durchführung eingebracht.

dauerplus für nur s radio müsstest du eigentlich auch anders im innenraum abgreifen können.

oder schlucken die neuen pioneer so dermaszen saft? keine ahnung hab.

wenn du von der battn neues plus ziehst unbedingt spätestens noch 30 cm ne sicherung rein, vorschrift, auch wenns nur n relativ dünnes fürs radio is.

gruß co

NASENKORREKTUR an meinem TwingTwing
19.09.2006 20:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Uschy Offline
Junior Member
**

Beiträge: 25
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Bin neu und hab schon ein Problem
Hallo

hab zwar nicht die größte Ahnung aber das gleiche Problem!

Wir haben das so gelöst das wir von der Batterie ein Boxenkabel an der Beifahrertüre entlang durch den Innenraum zum Radio ( Phase1 Twini) gelegt haben.
Wir kamen auch nirgends rein!

Sieht man gar nicht, nur wenn die Beifahrertüre auf steht oder man die Motorhaube auf macht!

Naja irgendwann wirds besser Gemacht Wink

LG

Gruß Uschy
20.09.2006 11:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
coe Offline
seit 01/06 mit an Board
*****

Beiträge: 2.064
Registriert seit: Jan 2006
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
13x gedankt in 10 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Bin neu und hab schon ein Problem
hab ihrs wenigstens abgesichert, damit euch nich irgendwann beim durchgescheurtenkabel der kleine abbrennt?

gruß co

NASENKORREKTUR an meinem TwingTwing
20.09.2006 11:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Roeni Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Sep 2006
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Bin neu und hab schon ein Problem
Ich hab mich heute nochmal drangegeben. Wenn man einen festen Draht entlang dem Kabelstang durch die Gummitülle schiebt und damit das Kabel durchzieht, geht das eigentlich ganz leicht.
Wieviel das Radio zieht, weiß ich nicht. Aber das dünne Käbelchen, von dem ich nicht weiß, wo es endet, schien mir nicht ausreichend.
Jetzt bekommt das Radio seinen Strom direkt von der Batterie, natürlich vorher nochmal abgesichert. Sicher ist sicher.

Gruß
Christoph
20.09.2006 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
coe Offline
seit 01/06 mit an Board
*****

Beiträge: 2.064
Registriert seit: Jan 2006
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
13x gedankt in 10 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Bin neu und hab schon ein Problem
prima, dann hats ja geklappt. viel spaß mit deinem neuen radio.

gruß co

NASENKORREKTUR an meinem TwingTwing
20.09.2006 19:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  schon wieder DZM problem crop 1 2.081 16.08.2008 15:16
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation