Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steuergerät
Verfasser Nachricht
nurderschrauber Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Steuergerät
Moin Leuts,

hab ein Problem mit einem von meine Clios.
Ich hoffe ihr könnt mir trotzdem weiterhelfen Smile

Am Anfang wollte er morgen nur nicht recht anspringen. Mit Gang rein vorwärts oder rückwärts fahrne per Anlasser hat es gebracht und er sprang an.

Jetzt springt er nur noch mit anschieben an und das auch nur ab und zu wenn die Wegfahrsperre ausgeht, was manchmal ziemlich lange dauert.
Aber wenn man die Wfs aus hat und versucht hat zu starten springt er nicht einmal mit anschieben an......
macht man das von vorne und versucht nicht zu starten springt er mit anschieben an !
Habe das sogar ein mal Berg runter versucht.....Zündung aus und wieder an und versucht mit 4 oder 5. Gang wieder zu starten, was nicht geklappt hat.



Den Anlasser und das Zündschloss hatte ich schon getauscht ......was meint ihr ?

Ein Steuergerät spezi meint es wäre nicht das Steuergerät.....





Vlt. könnt ihr mir weiter helfen ?




Gruß

Markus und danke Smile
24.01.2013 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.508
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5649
5962x gedankt in 4953 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Steuergerät
Hallo Markus,
ich werde nicht recht schlau aus deinen Schilderungen.
Wegfahrsperre muss aus sein, sonst braucht man gar nichts versuchen.
Welche WFS hast du? Transponder oder Infrarot?
Warum tauschst du Anlasser und Zündschloss?
Hat er nicht mehr georgelt?
Was sagt die Wartung? Ich denke da an die Zündkerzen.
Den Stecker vom OT Geber zu säubern geht schnell und kostet nichts.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.01.2013 21:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Steuergerät
clio - ok... aber welches baujahr, welcher motor.
warum im 4. oder 5. anschieben? ist viel zu hoch gewählt.
wenn die wfs nicht geht, schon die schlüßel geprüft? transponder oder infrarot?

anlasser oder zündschloß hätte wahrscheinlich nicht notgetan

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
24.01.2013 21:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
nurderschrauber Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Steuergerät
(24.01.2013 21:39)Broadcasttechniker schrieb:  Hallo Markus,
ich werde nicht recht schlau aus deinen Schilderungen.
Wegfahrsperre muss aus sein, sonst braucht man gar nichts versuchen.
Welche WFS hast du? Transponder oder Infrarot?
Warum tauschst du Anlasser und Zündschloss?
Hat er nicht mehr georgelt?
Was sagt die Wartung? Ich denke da an die Zündkerzen.
Den Stecker vom OT Geber zu säubern geht schnell und kostet nichts.


transponder muss das sein . clio II bj 01 1.2 58 ps


nein er hat nicht mehr georgelt....




wenn es der ot geber wäre, müsste er doch orgeln, oder ?



gruß

Markus und danke das ihr durch mein wirwar steigt Very Happy
24.01.2013 21:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Steuergerät
wenn er nicht mehr georgelt hat, kann es sein, dass der anlasser klemmte.
am zündschloß liegt es in den seltensten fällen.
und wie der techniker schon schrieb, er geht nur an, wenn die wfs aus ist (erkennt man an dem blinkenden punkt)
sonst nützt auch kein anschieben.

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
24.01.2013 21:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
nurderschrauber Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Steuergerät
wenn die wfs nicht freischaltet brauche ich ein neues steuergerät oder nicht ?

am schleifring, oder so kann es nicht liegen oder ?
24.01.2013 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Steuergerät
wahrscheinlich der schlüßel

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
24.01.2013 22:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
nurderschrauber Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Steuergerät
ich habe 2 für das auto und mit beiden ist das gleiche Confused
24.01.2013 22:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.508
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5649
5962x gedankt in 4953 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Steuergerät
Hast du ZV?
Wenn ja, Funk oder IR?
Wenn IR dann ist der Empfänger kaputt, beim Clio imho getrennt vom Dekoder und nicht codiert.
Wenn der Anlasser nicht dreht, die Batterie aber gut ist, bitte Batteriekontakte prüfen bzw. zerlegen und wieder zusammenbauen.
Interessant ist noch ob die Kontrllleuchten beim vergeblichen Start dunkler wurden/ausgingen oder ob sich da nichts tat.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.01.2013 22:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
nurderschrauber Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Steuergerät
moin,

ist schon funk !


habe vorhin auch mal die masse überprüft :


masse direkt an die batterie gegeben dann von dort auf den motorblock und auch direkt an den anlasser


und immer wieder klackt es nur und springt nicht an.


die lichter werden nicht dunkler..... Rolling Eyes


aber die wfs ging vorhin immer aus ! lt. led im tacho



gruß

markus
25.01.2013 17:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Steuergerät
schon mit starthilfe versucht?
nicht dass die batterie einfach schwach ist, sonst würde ich wieder auf den anlasser tippen

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
25.01.2013 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.508
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5649
5962x gedankt in 4953 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Steuergerät
Nee, wenn die Lichter nicht dunkler werden kommt die Batterie nicht in Frage.
Es kann immer noch der fette Pluskontakt eine schlechte Verbindung aufweisen.
Prüfe bitte folgendes: Ansteuerkabel am Anlasser abziehen und mit dickem Schraubendreher gegen Plus brücken.
Wenn es jetzt nicht mehr klackt sondern stattdessen sirrt bzw. alles stumm ist, dann ist die Verbindung von der Plusklemme zum Anlasser defekt.
Klackt es weiterhin aber der Motor dreht nicht, dann ist der Anlasser eventuell im Sack.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.01.2013 20:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Alex Bernier
nurderschrauber Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Steuergerät
moin,

ich habe jetzt den fehler gefunden

man sollte öfters im dunkeln schrauben dann sieht man auch ein glühendes masseband
aber jetzt habe ich mir dabei noch ein fehler eingebaut

habe vom 1.2 16 v die uch `s umgsteckt und jetzt springen beide nicht mehr an

die anlasser drehen kurz und hören wieder auf und die wfs geht nicht aus.



habe ich die uchs jetzt hochgejagt ?



gruß

markus
26.01.2013 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Steuergerät
die wfs ist mit der elektronik gekoppelt. vermutlich auch mit der uch

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
26.01.2013 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
nurderschrauber Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Steuergerät
also brauche ich eine neue uch und steuergerät ?

oder reicht mir ein steuergerät wo die wfs tot gelegt wurde ?
26.01.2013 20:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation