Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Innendurchmesser Wasserschlauch
Verfasser Nachricht
Renovatio
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #1
Innendurchmesser Wasserschlauch
Hallo,

ich wollte mir eine Zusätzliche Wassertemaraturanzeige einbauen. Nach ein wenig surfen bin ich auf eine Alternative mittels Adapter im Wasserschlauch gestoßen.

Im Shop gibt es aber ziemlich viele verschiedene Größen. Kann mir vieleicht jemand sagen was für einen Innendurchmesser dieser Schlauch hat? (Roter Pfeil)

[Bild: twingo-11160952-Ikn.jpg]
11.11.2011 17:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
731x gedankt in 588 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Innendurchmesser Wasserschlauch
meine Empfehlung:

Motorhaube öffnen,
an den passenden Stellen wo der Schlauch angeschlossen ist (nehme mal an einmal am Kühler und einmal am Thermostatgehäuse) mit dem Meßschieber (früher hieß das mal Schieblehre) den Durchmesser des Stutzens messen und schon weißt du wo du dran bist.

tschüss,

Harald_K
11.11.2011 17:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.351
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5977
6272x gedankt in 5199 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Innendurchmesser Wasserschlauch
Ich rate dir dazu den Sensor in einer Blindbohrung im Zylinderkopf zu befestigen.
Lasse deine Wasserschläuche in Ruhe.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.11.2011 23:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.826
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 251
508x gedankt in 396 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Innendurchmesser Wasserschlauch
Moin,
Also erstens wäre es bei diesem Schlauch ein wenig "Schwachsinnig eine Temperaturanzeige einzubauen.
Ich würde ihn eher an den Schlauch Richtung Wärmetauscher für den Innenraum einbauen.
Da dort von Anfang an Wasser fließt, sonst fährst du und wunderst dich das von 0 auf jetzt Temperatur von 10°C auf 90°C geht.
So habe ich das gemacht.

Aber je nach Sensor würde ich vielleicht auch eine Blindbohrung empfehlen.
12.11.2011 00:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Renovatio
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #5
RE: Innendurchmesser Wasserschlauch
(11.11.2011 23:07)Broadcasttechniker schrieb:  Ich rate dir dazu den Sensor in einer Blindbohrung im Zylinderkopf zu befestigen.
Lasse deine Wasserschläuche in Ruhe.

Daran hatte ich auch gedacht, aber ich habe da nicht gesehen wo man den Fühler reinschrauben könnte. Gibt es denn da eine Stelle?
12.11.2011 10:11
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.351
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5977
6272x gedankt in 5199 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Innendurchmesser Wasserschlauch
Ja.
Mit Bildern.
Suche mal mit den richtigen Begriffen im Forum.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
12.11.2011 11:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Renovatio
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #7
RE: Innendurchmesser Wasserschlauch
(12.11.2011 00:19)KevKev1991 schrieb:  Moin,
Also erstens wäre es bei diesem Schlauch ein wenig "Schwachsinnig eine Temperaturanzeige einzubauen.
Ich würde ihn eher an den Schlauch Richtung Wärmetauscher für den Innenraum einbauen.
Da dort von Anfang an Wasser fließt, sonst fährst du und wunderst dich das von 0 auf jetzt Temperatur von 10°C auf 90°C geht.
So habe ich das gemacht.

Aber je nach Sensor würde ich vielleicht auch eine Blindbohrung empfehlen.

Ich hab heute morgen mal ein Bild gemacht. Der Schlauch geht auch in den Wärmetauscher ..

[Bild: twingo-12105429-OQ8.jpg]





@Broadcasttechniker Hatte schon gesucht. Für Öl auch schon einiges gefunden. Aber Wasser .. hm .. da muß ich die Suche noch mal anschmeißen ....
12.11.2011 11:56
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.826
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 251
508x gedankt in 396 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Innendurchmesser Wasserschlauch
Also ich habe den schlauch genommen von Thermostat Richtung Wärmetauscher, nur da der so "klein" ist musste ich ein T-Stück mit Temp sensor von einen Roller nehmen xD
Und an der Temp anzeige bissel am Poti rumdrehen.
12.11.2011 12:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wasserschlauch Fahrerseite cko2 1 1.663 02.04.2011 20:37
Letzter Beitrag: Teefax

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation