Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abbiegelicht
Verfasser Nachricht
SV Fighter 32 Offline
ThunderFighter
****

Beiträge: 277
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #1
Abbiegelicht
ich möchte gerne die nsw als abbiegelicht verwenden
ich hab mir das so vorgestellt
die kabel vom blinker an der lenksäule noch vor dem relais abgreifen
könnte das klappen oder brauch ich da ein modul oder so was ähnliches

Gibt es ein Leben nach dem Tod:
berühr mein Bike und Du erlebst es
26.11.2010 16:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cibcab Offline
Member
***

Beiträge: 108
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Abbiegelicht
ich könnt mir vorstellen das du dein nsw mit deinem blinker zusammen verbindest. aber dann muss du dafür sorgen das er dauer strom bekommt.
26.11.2010 19:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
tokinator Abwesend
Member
***

Beiträge: 164
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Abbiegelicht
(26.11.2010 19:05)cibcab schrieb:  ich könnt mir vorstellen das du dein nsw mit deinem blinker zusammen verbindest. aber dann muss du dafür sorgen das er dauer strom bekommt.

theorethisch ja, aber praktisch nein, das blinkerrelais merkt ja auch wenn z.b. ein blinker ausfällt und blinkt dann schneller.also wird es das nicht verkraften wenn da noch ein nsw dranhängt(wenn ich falsch liege und sich da einer etwas besser auskennt...verbessern!).. und dann darf das abbiegelicht ja auch nur bei niedrigen geschwindigkeiten angehen, usw... und muss /kann ne nachlaufzeit haben... da wird man wohl ein modul brauchen oder sich etwas selber bauen müssen...

Gruß Sven

ich mache Fotos mit dem Blitzer in der dreißig-Zone
26.11.2010 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SV Fighter 32 Offline
ThunderFighter
****

Beiträge: 277
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Abbiegelicht
ich gebe ja mit dem blinkhebel ja strom drauf die blinkfregenz kommt ja vom relais
also wenn ich vor dem relais denn strom abzweige müsste es gehen
oder gibt der blinkhebel schon denn impuls ? theretisch müsste es so klappen

Gibt es ein Leben nach dem Tod:
berühr mein Bike und Du erlebst es
26.11.2010 20:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SV Fighter 32 Offline
ThunderFighter
****

Beiträge: 277
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Abbiegelicht
von denn elektroprofis weis keiner was?

Gibt es ein Leben nach dem Tod:
berühr mein Bike und Du erlebst es
29.11.2010 18:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
MC Twingo Offline
Autohändler
*****

Beiträge: 2.279
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 79
Bedankte sich: 75
72x gedankt in 50 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Abbiegelicht
hmm klingt logisch.. Very Happy

aber was machst du denn wenn du die Nebelscheinwerfer "AN" hast ?
29.11.2010 19:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
sambini Offline
Member
***

Beiträge: 184
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 8
Bedankte sich: 3
13x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Abbiegelicht
Ja, das Blinken kommt vom Relais, wird dann aber mit dem Lenkstockschalter auf die rechte oder linke Seite "verteilt"

twingo-lausitz.de
29.11.2010 19:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.130
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5897
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Abbiegelicht
Wer immer was basteln will, folgendes bedenken: Es müssen Abhängigkeiten beachtet werden.
Und, die Blinkerei funktioniert beim Twingo phasenabhängig sehr unterschiedlich.
Phase 1 sind konventionell mit Blinkrelais.
Phase 3 managen die Blinkerei mit dem Zentralcomputer (UCH).
Phase 2 ?? Hab ich nicht.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.11.2010 20:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris_2 Offline
Member
***

Beiträge: 91
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung 3
Bedankte sich: 1
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Abbiegelicht
Also ich habe heute auf dem Weg nach Hause mal gezielt drauf geachtet, das Abbiegelicht funktioniert ja eigentlich unabhängig von den Blinkern. Also müsste man die Geschichte ja dann eher mit der Lenkung Koppeln statt mit dem Blinker... Wie sieht das den überhaupt mit'm TÜV aus? Was ist den für das Kurvenlicht vorgeschrieben wie's funktionieren muß
29.11.2010 21:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
vestax Offline
Member
***

Beiträge: 131
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Abbiegelicht
(29.11.2010 21:11)Chris_2 schrieb:  Also ich habe heute auf dem Weg nach Hause mal gezielt drauf geachtet, das Abbiegelicht funktioniert ja eigentlich unabhängig von den Blinkern. Also müsste man die Geschichte ja dann eher mit der Lenkung Koppeln statt mit dem Blinker... Wie sieht das den überhaupt mit'm TÜV aus? Was ist den für das Kurvenlicht vorgeschrieben wie's funktionieren muß

Genauso ist es, das Abbiegelicht funktioniert nämlich auch, wenn kein Blinker gesetzt ist.
Bei eBay gibt es wohl diverse Nachrüstbausätze. Z.B. diesen hier:

http://cgi.ebay.de/Abbiegelicht-Nachrust...230a531384

Das ist aber alles nicht zugelassen. Keine Ahnung, ob der Tüv sowas abnimmt...
30.11.2010 11:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation