Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anlasser spinnt
Verfasser Nachricht
twingo-master Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Anlasser spinnt
hallo habe ein problem mit dem wagen meiner frau

undzwar folgendes.

das auto startet nicht immer ich musste heute schon 2 mal anschieben.wenn man den schlüssel umdreht geht das radio,tacho und alles an.wenn man die motorhaube aufmacht hört man wie der motor einspritz.aber an geht er nicht er dreht einfach nicht als wenn einer den stecker rausgezogen hat.sobald man anschiebt funktioniert es wieder 1-2 mal und dan das selbe.

batterie ist neu die kann es nicht sein.wenn der schlüssel gedreht wird macht es rechts neben der batterie "klack" in einem schwarzen kasten



bitte um hilfe ich weiß nicht mehr weiter..

Lg
19.10.2010 12:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dark_Twingo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
ZZTwingo1 RE: Anlasser spinnt
Hallo, ich hatte das gleiche Problem.. Ich hab auch ewig gesucht, bis wir mal drauf gekommen sind den anlasser zu wechseln und seither geht er einwandfrei an.. Also falls es noch immer ist, kannst das mal probieren. Aber musst aufpassen, weil es gibt viele verschiedene Anlasser von Renault Twingo.
19.10.2010 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo-master Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Anlasser spinnt
ja ist leider noich da grade ging und dann wieder nicht,hab das gefühl das da ein wckelkontakt ist denn wenn ich da überall ein bisschen rumwacklet geht es irgendwann

knntest du mir sagen welche kabel das sind und wieviel analsser e sgibt?
19.10.2010 14:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dark_Twingo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Anlasser spinnt
Ja bei mir wars des auch, und irgendwann is es dann immer schlimmer geworden, deshalb hab ich dann mal meinen Vater gefragt und wo wir dann auf den anlasser leicht geschlagen haben, dann ging das auto auch an aber da musste man auch gleichzeitig die zündung anmachen. Also ich hab mir auf dem Schrottplatz nen anlasser geholt. Welches Baujahr is den deiner?
19.10.2010 14:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo-master Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Anlasser spinnt
ja im sommer hat er keine probs dann erst 1 ml im monat und jetzt jeden tag

bj 99.

wo ist der e starter oben oder unten`?
19.10.2010 14:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dark_Twingo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Anlasser spinnt
Was e starter? Achso, weil meiner is Baujahr ´95 und da gibts für meinen nämlich 3 oder 4 verschiedene anlasser und ich hab einen mit 9 zähnen und es gibt dann noch einen mit 10 zähnen und nochmal ganz andere. da müsstest du mit deinem Schein zum schrottplatz gehen und dann die fragen welchen du brauchst.. Weil seit ich nämlich nen anderen anlasser drin hab, geht meiner wieder super.. Weil mir is schon oft passiert das er nicht mehr angeht.. und des liegt nämlich an dem magnetstück vom anlasser, soviel ich des weiß.
19.10.2010 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Doncrawallo Offline
Der mit dem blauen Kugelblitz
****

Beiträge: 566
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 20
27x gedankt in 21 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Anlasser spinnt
Sorry, hab ne kleine Frage was passiert wenn der Zahnkranz vom Anlasser zu viele/wenig Zähne hat? Mir wurde auch der Anlasser gewechselt und irgendwie springt er mir zu gut an dauert keine Sekunde und zack ist er schon an.

So und nun zu deinem Problem so wie bei dir war ea bei mir auch lieber Anlasser wechseln.

Und wegn den zähnen zur Not Bau dein Anlasser ab und schau nach wieviele der hat.

if ($ahnung == false or $problem == true) { read FAQ ; use SEARCH ; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }


Bist du Berliner oder kommst aus umgebung? wir versuchen regelmäßig treffen zu veranstalten, also trag dich hier ein!


[Bild: 09fd98469ed56071827864e09c53f7da.png]

19.10.2010 15:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
blue-shadow Offline
Member
***

Beiträge: 143
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
12x gedankt in 10 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Anlasser spinnt
(19.10.2010 15:57)Doncrawallo schrieb:  Sorry, hab ne kleine Frage was passiert wenn der Zahnkranz vom Anlasser zu viele/wenig Zähne hat? Mir wurde auch der Anlasser gewechselt und irgendwie springt er mir zu gut an dauert keine Sekunde und zack ist er schon an.
ganz einfach ein Zündkabel durchkneifen, dann dauert es etwas länger bis er anspringt Laughing
nee, spaß beiseite, überleg mal was passiert wenn das Anlasserritzel zuviel Zähne hat?
richtig, der Durchmesser wird größer und folglich kann das Ritzel nicht in den Zahnkranz eingreifen, genau so ist es wenn das Ritzel zu wenig Zähne hat...
schau mal bei http://www.preiswerte-anlasser.de nach, deiner ist Bj.95 dürfte also die Schlüselnummer 3004 712 haben, gib die mal dort links in den Feldern ein

Spritmonitor.de
Spritmonitor.de
20.10.2010 08:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dark_Twingo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Anlasser spinnt
Ja am besten isch echt wenn man den Anlasser ausbaut und schaut und man kann da auch viel besser nach einem anderen schauen, dann hat man wenigstens gleich den richtigen. Aber bei den ´95 Baujahr ist es total beschissen den raus zubauen, ich hatte da voll die Probleme damit, weil er hinterm Motor sitzt und man schlecht rankommt.
20.10.2010 10:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo-master Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Anlasser spinnt
also hab gestern abend mal ein bisschen geguckt

dann sind mir die sicherungen aufgefallen die völlig gerostet waren ich musste die mit gewalt rausziehen..waren sicher schon einge jahre da drinn hehe

hab dann die sicherungen getauscht und mit kontaktfett eingeschmiert.bis heute gabs keine probleme it dem starten hoffe es bleibt dabei=)
20.10.2010 11:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dark_Twingo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Anlasser spinnt
Meinst an dem lag das?
Also ich denk mal echt das es am einfachsten dann wäre wenn es nicht funktioniert, das du den Anlasser wechselst.
Hab ich auch gemacht, weil es mir irgenwann zu blöd geworden ist, wenn er nicht mehr an ging.
21.10.2010 07:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo-master Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Anlasser spinnt
Mist lag doch nicht daran 2 tage gut gegangen heute wieder das selbe!

kann mir einer erklären wo der anlaser liegt?


Lg
21.10.2010 16:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
nobtus Offline
Member
***

Beiträge: 239
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 19
25x gedankt in 13 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Anlasser spinnt
Hallo,

hatte auch das Theather, nach Tausch alles TOP.

Schau mal hier:
einfach in der Liste schauen und vergleichen. Hat 9 Zähne. Bj. 99 - liegt vorne, ca. mittig. Rätsche, 15 Maulweite.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...0475124009

Norbert
21.10.2010 19:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  WFS spinnt / Steuergerät spinnt auch! ammi 3 3.724 18.12.2010 00:44
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation