Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WFS und nun ZV!!!Hilfe
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.956
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6153x gedankt in 5107 Beiträgen
Beitrag #4
RE: WFS und nun ZV!Hilfe
Du hast irgend einen Wackelfehler.
Das macht die Reparatur weder billiger noch einfacher.
99 gab es wieder eine Umstellung.
Anfangs wurde imho noch IR ZV verbaut, Dekoder in der Leuchte.
Später kam dann Funk.
Ob da schon direkt vom Dekoder/ZV auf UCH umgestellt wurde, weiß ich nicht.
Wenn das Blinkrelais klackt und nicht piept, und wenn der Lichtpieper im Tacho sitzt, dann sollte noch der alte Dekoder verbaut sein.
Der sitzt aber dennoch links hinten neben den Sicherungen.
Hier mal ein von Rölli geklautes Bild
[Bild: phase3.jpg]

Der Dekoder sollte in dem linken schwarzen Spalt neben den Sicherungen sitzen.
Damit man besser dran kommt, kann man die Sicherungen etwas aus dem Weg ziehen.
Dazu unten den Stift aus dem Plastikdübel ziehen und oben die Klammer um das Rohr öffnen.
Dann hat man mehr Platz.
Hier ein Bild das den Befetigungspunkt zeigt.
Das Armaturenbrett kann drin bleiben!

[Bild: twingo-10357160517-R7n.jpg]

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
23.12.2010 16:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
WFS und nun ZV!!!Hilfe - portalmaster - 22.12.2010, 21:27
RE: WFS und nun ZV!Hilfe - Broadcasttechniker - 23.12.2010 16:08

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation