Das Twingoforum...
Handbremse fest? - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Fahrwerk (/forum-65.html)
+--- Thema: Handbremse fest? (/thread-43255.html)



Handbremse fest? - Richardt - 12.01.2022 17:46

Hatte heute nach kurzem Parken (keine Minusgrade) das Problem, dass die Handbremse sich nicht löste. Etwa 1 Meter ging, danach Knirschen unf fest. Bremshebel ohne Funktion. Bin dann trotzdem einfach losgefahren, nach einigen Metern löste sich das, seither kein Problem erstmal. Parke jtzt mit eingelegtem Gang. Was kann das gewesen sein? Die Bremse funktioniert wieder, wie ich ausprobierte.


RE: Handbremse fest? - rohoel - 12.01.2022 18:12

evtl purzelt da jetzt ein belag lose drin rum, eine seite wird noch normal ziehen.
wenn das so ist und der belag kommt bei 100 irgendwo rein, wo es zur blockade kommt, drehst du dich unkontrolliert mit überschlag.


mfg rohoel.


RE: Handbremse fest? - Richardt - 12.01.2022 19:34

Also Werkstatt... ?


RE: Handbremse fest? - SweetyTwingo - 12.01.2022 19:51

So zu sagen: Ein supper Twingo im Einsatz!

https://www.youtube.com/watch?v=xuLQZoiZ1z4

Ist nicht schlimm, wenn die Bremsen blockieren. War nur einmal im stehen! Geht wieder, lasse den Gang einfach drinnen.
Bremsen sind auch ständig überbewertet. Autos stehen eh die meiste Zeit nur da rum. Bisher ist jedes Fahrzeug zum stehen gekommen.
Siehe oben.

Odder als Überraschungspaket: https://www.youtube.com/watch?v=EEO974xdcsk


RE: Handbremse fest? - rohoel - 12.01.2022 19:51

ja, wenn du es nicht selber kannst.
im verkehr bist du jetzt eine tickende bombe bis geklärt ist, daß ich falsch liege.


mfg rohoel.


RE: Handbremse fest? - heingumpel - 12.01.2022 20:15

ich würde die Bremstrommeln abnehmen, und wenigstens den losen bremsbelag schon mal rausnehmen, den rest zeitnah in der Werkstatt machen lassen ist ne fummelige sache


RE: Handbremse fest? - rohoel - 12.01.2022 20:27

bremstrommel abnehmen, wenn du das noch nie gemacht hast? bin gespannt. Wink


mfg rohoel.


RE: Handbremse fest? - Richardt - 12.01.2022 22:34

Nehm solang den Golf. Ich hate gelegentlich in Rechtskurven mit bremsen (Autobahnabfahrt) kurze Zieher nach rechts... Evtl. selbe Ursache. Wagen hatte vor 6000 km große Inspektion...


RE: Handbremse fest? - handyfranky - 13.01.2022 04:03

Ich hatte bei 2 Twingos Glück gehabt, da hat der abgefallene Belag jedesmal hier vor der Haustüre die Trommel blockiert und dann krieg die Trommel mit Rad mal runter Smile


RE: Handbremse fest? - Richardt - 13.01.2022 18:54

Die Bremsen dürften eh optisch mal neu. Gibts verschiedene fur c06 16v Phase 2? Sonst bestell ich und such nen Schrauber. Oder wer in Lübeck mit Lust auf die (bezahlte) Operation?


RE: Handbremse fest? - handyfranky - 14.01.2022 04:42

Optisch? Haste die hintere Bremse mal auf gehabt? Sag jetzt nich die Trommeln sind von aussen rostig Wink
Bestelle zu der Op gleich neue Radbremszylinder mit.
Rufe bei Lott Autoteile an, dann bekommste alles richtig geliefert.


RE: Handbremse fest? - Richardt - 14.01.2022 12:34

Die sind rostig aussen. ?


RE: Handbremse fest? - handyfranky - 14.01.2022 12:37

Das ist normal, wenns stört geh mit ner Drahtbürste drüber und Lackier sie dir in Wunschfarbe, sieht aber nach ein paar Jahren wieder so aus, wie auch die neuen Trommeln, also lass die alten dran.


RE: Handbremse fest? - Richardt - 14.01.2022 12:49

Grad alles bestellt. Danke für den Tipp.