Das Twingoforum...
Hohe Leerlaufdrehzahl und Motor geht aus. - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Motor (/forum-55.html)
+--- Thema: Hohe Leerlaufdrehzahl und Motor geht aus. (/thread-42301.html)



Hohe Leerlaufdrehzahl und Motor geht aus. - dominik11607 - 11.11.2020 16:00

Ich habe folgende Probleme die in Kombination mit einander auftreten

-Sehr hohe Ledrlaufdrehzal
-Motor stottert beim stärkeren Gas geben
-Motor geht während der Fahrt einfach aus.
-Drehzahl sinkt wenn etwas mehr Gas gegeben wird.


Kann das an defekten Zündkerzen liegen?


RE: Hohe Leerlaufdrehzahl und Motor geht aus. - cooldriver - 11.11.2020 16:31

Leerlauf muss stimmen.
Kühlmitteltemperatur auslesen mit OBD , Schläuche an der Kurbelgehäuseentlüftung
und Bremskraftverstärker kontrollieren und Drosselklappe kann verkokt sein.


RE: Hohe Leerlaufdrehzahl und Motor geht aus. - Broadcasttechniker - 11.11.2020 19:51

Das kann an einem defekten Drosselklappenpoti oder einem defektem MAP Sensor liegen.
Welcher Motor? 43 oder 55kW?
Auslesen.
Selber.