Das Twingoforum...
Anlasser streikt - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Elektrik (/forum-5.html)
+--- Thema: Anlasser streikt (/thread-41260.html)



Anlasser streikt - Trucker57 - 29.11.2019 15:23

Hallo,
wir haben einen Twingo2 Bj10.2011 mit knapp 66 000 km, nun mein Problem, wollte heute mittag Einkaufen Fahren, über die ZV Entriegelt, Schlüssel in`s Zündschloß ...........
nix, nur ein Tickern und die Symbole in der Armaturenanzeige begannen zu flackern, Anlasser drehte nicht, hab den 1ten Gang rein, Kupplung nicht getreten und versucht zu Starten, normalerweise müßte er ja dann nach vorn ruckeln, nicht`s passiert.
Nun meine Frage, woran könnte es liegen, hab im Forum was über Wegfahrsperre gelesen aber glaub nicht das in unserem eine Verbaut ist da wie im Forum Beschrieben keine rote Lampe nach Verschließen des Wagens leuchtet.
Währe Euch sehr Dankbar für Tipps wie ich eventuell das Problem lösen kann.
Gruß Klaus


RE: Anlasser streikt - Theloo - 29.11.2019 16:05

Wegfahrsperre und rote led sind ein T1 Ding, du hast mit Baujahr 2011 aber einen T2. Das von dir beschriebene Verhalten lässt auf eine tote Batterie schließen.


RE: Anlasser streikt - Broadcasttechniker - 29.11.2019 19:00

Aber ne Wegfahrsperre hat der Twingo 2 auch.
Die macht nur weniger Stress, allerdings wirst du mit einem nachgeschnittenen Schlüssel auch nicht fahren können.


RE: Anlasser streikt - Werni - 30.11.2019 00:50

Hallo
Batterie im Eimer. Springt er an wenn Du Überbrückst ? ( Starthilfe mit anderem Auto ? )
Grüsse Werni


RE: Anlasser streikt - Trucker57 - 30.11.2019 09:32

Danke für die schnelle Antwort,
die Batterie ist es nicht, Radio Lüftung Beleuchtung alles geht, Überbrücken hab ich gestern nachdem er nicht angesprungen ist schon mit dem VAN des Nachbarn versucht, umsonst.
Gestern Abend noch einen Versuch gestartet, man hört kurz ein Rattern als ob die Zahnräder überspringen, dann nur noch eine Art Sirren so als ob ein E-Motor hochdreht, werd gleich mal Versuchen mit dem Hammer vorsichtig ein paar Schläge auf den Anlasser zu geben, vielleicht klemmt ja der Magnetschalter.
Hab das erste mal nen Twingo, der Anlasser müßte ja vorne Rechts neben dem Ölmessstab sein, hab da gestern was im I-Net darüber gesehen.
Gruß Klaus


RE: Anlasser streikt - Broadcasttechniker - 30.11.2019 09:55

Dann fülle mal aus welchen Motor du hast https://www.twingotuningforum.de/thread-13464.html
Wenn Licht und Radio anbleibt hört sich das nach Anlasser an,
Allerdings werden Radio und Lüfter beim Start abgeschaltete, das stört mich bei deiner Beschreibung.


RE: Anlasser streikt - Werni - 30.11.2019 10:07

Hallo Klaus
das hört sich doch nach Anlasser an. Du hattest aber geschrieben :Anlasser dreht nicht ? Wenn der Anlasser dreht ist es nicht der Magnetschalter. Es hört sich eher an als ob der Anlasser nicht mehr einschert.
Grüsse Werni