Das Twingoforum...
LED H4 mit Ventilator - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Tuning (/forum-54.html)
+--- Forum: Leuchten - Tuning (/forum-53.html)
+--- Thema: LED H4 mit Ventilator (/thread-38599.html)

Seiten: 1 2 3 4


RE: LED H4 mit Ventilator - Darth Vader - 01.10.2017 11:11

Ich bin auch schon an ampeln ausgestiegen und habe den Hintermann freundlich darauf hingewiesen entweder die höhenverstellung zu benutzen oder seine scheinwerfer mal in einer werkstatt einstellen zu lassen.ist meistens so wenn nur einer blendet.
Manche sind überrascht und danken auch für den hinweis.sollte man heutzutage kaum für möglich halten.
deswegen habe ich auch eine sonnenschutzfolie an den hinteren scheiben.ist dann wie ne sonnenbrille.ich hab keine lust bei jedem zweiten auto immer den spiegel auf und abzublenden.
Fällt halt immer dann auf wenn die dunkle Jahreszeit beginnt.

Mach doch mit deinem autos was du willst.von mir aus schneid das dach auf und füll den wagen mit beton.ist deine freie Angelegenheit.
Nur kann man auch nicht erwarten das jeder bei jeder aktion (legal oder illegal)applaudierend daneben steht.


RE: LED H4 mit Ventilator - Theloo - 01.10.2017 12:17

Ein Hinweis zur Legalität ist gut und sollte auch immer erfolgen, die Moralkeule über eine Seite zu schwingen nervt jedoch erheblich.


RE: LED H4 mit Ventilator - mecRS - 01.10.2017 12:59

(01.10.2017 10:54)handyfranky schrieb:  Leute Leute, langsam, ich will die Lampen nur TESTEN und meine Erfahrungen MITTEILEN, wenn die blenden kommen sie raus, wenn nicht bleiben sie drin.Das hier ist das beste Beispiel, warum hinter meinem Nickname noch eine Null steht, ich wußte was kommt.So macht das keinen Spass.Ich wurde schon öfter angesprochen warum ich meine Dinge die ich so an meinem Kangoo oder Twingos ändere, nicht in nem Beitrag hier poste, den Grund seht ihr hier. Ich wollte euch diese Lampen nur Vorstellen, hat überhaupt jemand den Link geöffnet und die Rezession gelesen?? Die findet man wenn ihr auf die Anzahl der Bewertungen hinter den Sternen klickt.Ich bin 51 Jahre und gelernter Kfz Mechaniker, ich weiß was ich mache! Mir geht das auch auf den Nerv wenn mir jemand mit zu hoch eingestellten Scheinwerfern entgegen kommt, mach ich den deswegen sofort nieder, muß er ja wissen. Und ja, die Dinger haben keine Zulassung da beißt die Maus keinen Faden ab. Ich werde Fotos posten und beim Abschlußtreffen könnt ihr sie ja in Action sehen, wenn sie NICHT blenden Christoph, dann sind sie noch drin.


na logo habe ich deinen link geöffnet und alle bewertungen gelesen... darum warte ich ja gespannt auf deinen bericht Wink


RE: LED H4 mit Ventilator - cooldriver - 01.10.2017 17:14

Auch die Bewertungen werden gefälscht .
Das kann man auch hier mit Apps wie ReviewMeta erkennen.
Mit Moralkeule hat das nichts zu tun
und wir sind leider nicht im Schöner Wohnen Forum, wo es keine Rolle spielt.
Wenn die Leute dann für den Tüvtermin alles schnell
wieder rückgängig machen, hat das nichts mit Tuning zu tun, ist einfach nur asozial.


RE: LED H4 mit Ventilator - Theloo - 01.10.2017 17:26

Ich glaub es hat mittlerweile auch der letzte verstanden das du ein Problem mit den LED leuchten hast und die Frommheit in Person bist. Interessiert hier nur keinen.


RE: LED H4 mit Ventilator - rohoel - 01.10.2017 19:54

(01.10.2017 17:14)cooldriver schrieb:  Auch die Bewertungen werden gefälscht.

da braucht man bei bestimmten artikeln keine apps für, mir reicht da der gesunde menschenverstand. ich bin durchaus in der lage, durch lesen und verstehen fakebewertungen zu erkennen, dazu muß man manchmal auch zwischen den zeilen lesen.
ich bewerte die meisten dort gekauften produkte (und auch anderswo gekaufte) auch und kenne so auch die seite der schreiber, auch wenn es nicht immer ein verifizierter kauf ist. also wo ist das problem?
muß jeder wissen, womit er rumfährt, solange er nicht blendet, ich würde die nightbreaker nutzen, wenn der aldivorrat alle ist.


mfg rohoel.


RE: LED H4 mit Ventilator - cooldriver - 02.10.2017 08:42

Wo das Problem ist?
Ganz einfach, dein Auto hat eine Betriebszulassung für sämtliche
Anbauteile. Wenn du die eigenmächtig veränderst, machst du dich strafbar.


RE: LED H4 mit Ventilator - Blue16V - 02.10.2017 09:34

Bleibt doch mal locker. Zu Test-Zwecken ist es doch echt interessant. Wir sind doch alle hier, weil wir gerne mal rum basteln und ausprobieren. Generell wird LED-Ersatzleuchtmitteln meist zu Recht unterstellt, das sie nichts taugen, weil sie halt einfach nicht für den jeweiligen Scheinwerfer ausgelegt sind und deshalb generell als illegal eingestuft werden. Diese Teile finde ich aber sehr interessant, da sich scheinbar der Konstrukteur was dabei gedacht hat und sich sehr nah an der H4-spezifischen Bauform orientiert hat um eine optimale Lichtausbeute zu ermöglichen ohne zu blenden. Natürlich ist es zum jetzigen Zeitpunkt illegal, diese Teile im Straßenverkehr zu nutzen aber das ist die LED-Soffitte in der Kennzeichen-Beleuchtung auch, mit der jeder Zweite durch die Gegend gurkt. Streng genommen erlischt auch hier die ABE des Fahrzeugs. Ich bin mir sicher, das bei handyfranky genügend Verantwortungsbewusstsein vorhanden ist. Mach und berichte.


RE: LED H4 mit Ventilator - handyfranky - 02.10.2017 15:30

Jau werde noch berichten, haben aber im Moment Probleme mit der Gesundheit unseres Sohnes, zum anderen hat der DEKRA Mann meines Vertrauens heute viel zu tun und nicht die Zeit hat meine Lichteinstellung zu kontrollieren, ohne Kontrolle fahre ich damit nicht rum und baue die Dinger gar nicht erst ein, da ich heute abend nochmal los muß.


RE: LED H4 mit Ventilator - Blue16V - 02.10.2017 15:40

Tut mir leid zu lesen. Gute und schnelle Besserung für Euren Sohn, Gesundheit geht immer vor.


RE: LED H4 mit Ventilator - handyfranky - 02.10.2017 16:31

Ja danke dir. Eltern sein hört nie auf.


RE: LED H4 mit Ventilator - alfacoder - 02.10.2017 17:27

(02.10.2017 08:42)cooldriver schrieb:  Wo das Problem ist?
Ganz einfach, dein Auto hat eine Betriebszulassung für sämtliche
Anbauteile. Wenn du die eigenmächtig veränderst, machst du dich strafbar.

diese Aussage ist schonmal fast komplett falsch.

zum einen sind wir ja grad mal bei Leuchtmittel aber das gild auch für andere Ersatzteile wie Bremsen Stossdämpfer Radaufhängungen und vüüüles mehr.

man kann nicht einfach sagen das man sich Strafbar macht nur weil dieses Leuchtmittel keine Einzelabnahme hat und ich könnt Schwören das bei meinen 5 Autos auch die Hälfte aller Leuchtmittel sowas nicht besitzt.

es gibt genau festgeschriebene Richtlinien für ein Bauteil das an einem Auto verbaut wird und die sind allerdings zwingend einzuhalten.
mein Auto dürfte ja im Ausland garnich kaputt gehen weil ich deren Sachen als Ersatzteil überhaupt nicht verbauen durfte oder muss erst alles beim Deutschhändler bestellen....

und wenn ich die Wegfahrsperre Tot lege dann bekomme ich meine Alte Klamotte vermutlich nicht von der Versicherung bezahlt soweit jemand die Teilkasko für diese für den Wagen bezahlt, aber wer macht das schon^^


RE: LED H4 mit Ventilator - Darth Vader - 02.10.2017 17:41

Gute Besserung für euren Sohn.


RE: LED H4 mit Ventilator - handyfranky - 02.10.2017 17:57

Jau danke dir ebenfalls, sehr Nett von euch. Da ich doch nicht mehr wegmusste hab ich schon mal angefangen zu vergleichen und einige Fotos zu machen, ich sag nur schon mal, mit dem Ventilatorgehäuse wirds am Lampendeckel eng und ebenfalls seitlich wo der Deckel die Lampe abdichtet. Wie gesagt Fotos folgen...Es regnet mal wieder, maaaaan.


RE: LED H4 mit Ventilator - handyfranky - 04.10.2017 18:48

Als erstes, die Dinger sind meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen.
Im folgenden, der Text den ich auch als Bewertung bei Amazon hinterlassen habe.
Diese LED Birnen sind wirklich sehr sehr hell, blenden nicht, leider kann ich sie in meinem Twingo nicht gebrauchen, weil der Lüfter mit seinem Kühlkörper zu weit hinten aus der Lampe herausragt und ich den Deckel nicht auf die Lampe setzen kann. Desweiteren ist der H 4 Typische Ring lose, da er nur gesteckt ist, dadurch dreht sich die Birne durch Vibration im Scheinwerfer.
Den "winkeligen Lichtkegel ", den man auf ersten Bild sieht, der ist von meinen Osram Birnen, auf dem letztem Bild ist zu erkennen, das es diesen Lichtkegel nicht gibt bei den LED Birnen, also der hell dunkel Übergang ist eher nicht vorhanden.
Keine Kaufempfehlung vom mir.
[Bild: twingo-04203151-Ka8.jpg]
[Bild: twingo-04205045-wua.jpg]
[Bild: twingo-04204211-FZN.jpg]
[Bild: twingo-04204415-kid.jpg]
[Bild: twingo-04204642-GAi.jpg]
[Bild: twingo-04204758-5Ez.jpg]