Das Twingoforum...
Reanult Twingo I C06 1.2 16 V springt nicht mehr an - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Elektrik (/forum-5.html)
+--- Thema: Reanult Twingo I C06 1.2 16 V springt nicht mehr an (/thread-37592.html)



Reanult Twingo I C06 1.2 16 V springt nicht mehr an - ChrisiCrossy - 14.12.2016 17:50

Hallo,

Am 24.11.16 fuhr ich mit meinem Twingo los und nach etwa 5 km hielt ich an einer Ampel an. Als ich dann wieder los fuhr ging der Twingo einfach aus. Seid dem macht er kein Mucks mehr. Er will einfach nicht mehr starten.
Nach einigen informationen die ich bezüglich dieses Problems gesammelt habe hieß es das die Wegfahrsperre defekt sei oder das Motorsteuergerät. Beim auslesen des Fehlers ergab es dieses Ergebnis: Freischaltcode WFS zu Kraftstoffabschaltventil/ MSG- Stromkreis fehlerhaft. Kann man mir diesbezüglich vllt irgen einen Rat oder eine Hilfestelleung geben was es vllt sein könnte.

Und könnte mir vllt jemand den Schlüsselcode nennen da er aus Bustaben besteht und ich diese nicht entschlüsseln kann. Schlüsselcode: E6QKSSYP

Ich bedanke mich schon mal im voraus.

Mfg


RE: Reanult Twingo I C06 1.2 16 V springt nicht mehr an - Broadcasttechniker - 14.12.2016 18:25

Fangen wir mal so an.
Im Betrieb wird die WFS nie aktiv, auch wenn sie kaputt geht und das Motorsteuergerät sperren will.
Dazu gehört ansonsten noch eine wild blinkende WFS LED.
Es gibt für den 2001er keine Notfallcode mehr nur noch einen Werkstattcode.
Der nützt dir ohne CLIP nichts.

Blöd ist dass ich schon wieder fragen muss: Welche Lämpchen leuchten beim Einschalten der Zündung und welche gehen wieder aus?
Wann wurde der Zahnriemen zuletzt gewechselt?
Dieses Ausgehen im Leerlauf ohne Wiederanspringen ist typisch für einen Riss.
Schau mal in den Öleinfüller beim Orgeln.

P.S.
Der Werkstattcode für E6QKSSYP ist 4747
Der Lässt sich NICHT von Hand eingeben.
Sonst bitte auch mal IM FORUM nach "Autodoktoren" suchen.


RE: Reanult Twingo I C06 1.2 16 V springt nicht mehr an - ChrisiCrossy - 14.12.2016 18:48

Weche lämpchen leuchten werde ich morgen mal nach schauen weil mein twingo im moment nicht bei mir steht. Wann der Zahnriemen gewechselt wurde müsste ich dann auch nochmal schauen. Das problem ist das selbst die Benzinpumpe nicht mehr beim einschalten der zündung das kurze sumen erzeugt. Selbst zündfunken werden nicht mehr abgegeben. Ich weiss zurzeit einfach nicht mehr weiter.

Trotzdem schon mal danke


RE: Reanult Twingo I C06 1.2 16 V springt nicht mehr an - Broadcasttechniker - 14.12.2016 19:02

Naja, dann checke erstmal Sicherungen.


RE: Reanult Twingo I C06 1.2 16 V springt nicht mehr an - ChrisiCrossy - 14.12.2016 19:13

Sicherungen habe ich schon alle gescheckt alle einwandfrei. Das problem ich kenn mich nicht wirklich groß mit autos aus. Sicherungen sind auch noch auf der Fahrerseite recht oben in der nähe der Batterie. Müssten die eventuell auch gecheckt werden?


RE: Reanult Twingo I C06 1.2 16 V springt nicht mehr an - Broadcasttechniker - 14.12.2016 20:31

Ja, diese bitte auch.
Ich bitte dich einfach mal ein bisschen Prosa zu schreiben denn ich bin kein Hellseher.
Wann gekauft (zu welchem Preis), wann letzte Wartung, Kilometerstand und so weiter.


RE: Reanult Twingo I C06 1.2 16 V springt nicht mehr an - supergruen - 14.12.2016 20:34

"Das problem ich kenn mich nicht wirklich groß mit autos aus."

Das ist kein Problem, dies wäre nun Deine Aufgabe Dich mit der Materie Auto zu beschäftigen, wenn Du den Fehler selbst beheben möchtest.
Wir helfen Dir dann gerne dabei ...

Mein Tipp wenn Du z.B. im ADAC bist: Ruf ihn an.