Das Twingoforum...
Kennzeichen befestigen - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Tuning (/forum-54.html)
+--- Forum: Karosserie - Tuning (/forum-50.html)
+--- Thema: Kennzeichen befestigen (/thread-35835.html)

Seiten: 1 2


Kennzeichen befestigen - nico0307 - 09.12.2015 17:49

Hallo Leute!

Ich hab mein Kennzeichen träger abmontiert
und die orginalen Löcher übernommen und in das Kennzeichen
gebort, nur liegen die zuweit auseinander sodass ich die Schrauben
schräg (nach außen) reinschrauben muss hat jemand von euch eine Idee
wie ich das ändern könnte?

Oder wie habt ihr eure Kennzeichen befestigt?

VG Nico


RE: Kennzeichenbefestigen - 9eor9 - 09.12.2015 17:58

Sauberste Lösung ist ein neues Schild. Auf eBay etwa 10€.


Kennzeichenbefestigen - nico0307 - 09.12.2015 20:22

Und wie dann befestigen ?


RE: Kennzeichenbefestigen - Waschi - 09.12.2015 20:35

(09.12.2015 20:22)nico0307 schrieb:  Und wie dann befestigen ?

Ich habe solche rahmenlosen Kennzeichenhalter.
Da wird das Nummernschild nur eingeknickt.
Solche hier:
[Bild: Rahmenlose-Kennzeichenhalter_b2.png]

Grüße


RE: Kennzeichenbefestigen - 9eor9 - 09.12.2015 21:14

KENNZEICHENHALTER gibt es in allen Varianten in der Bucht. Oder du schraubst es direkt an und besorgst dir beim Schilderdienst die passenden Schrauben mit farbigen (weiß/schwarz/blau) Abdeckkappen.


RE: Kennzeichenbefestigen - Theloo - 09.12.2015 21:18

Hab auch die rahmenlosen Halter verbaut. Bei schildern die kürzer als normale sind geht sowieso kaum eine andere Lösung und halten tun sie 1a.

Direkt anschrauben würde ich vermeiden. Hat mein Händler damals mit den 52er schildern gemacht. Beim Wechsel auf 42er Schilder hab ich dann bemerkt das die alten Schilder den Lack massiv beschädigt haben.


RE: Kennzeichen befestigen - dragomir - 09.12.2015 21:34

Was die Beschädigungen des Lacks angeht - dünnes Moosgummi zwischen Kennzeichen und Fahrzeug.


RE: Kennzeichen befestigen - nico0307 - 09.12.2015 23:06

So Gummiklebeband hab ich drunter

Die "kleinen" Halter hab ich auch schon gesehen gefallen mir nicht so..:/

Hab nur schiss wenn ich es fest klebe das es abfällt.....

mach morgen mal ein Bild was ich mit den schrauben meinte


RE: Kennzeichen befestigen - lowmega - 09.12.2015 23:22

was heisst die kleinen halter gefallen mir nicht so? die sieht man nach richtiger montage nicht mehr ebensowenig wie irgendwelche schrauben. ich nutze die seit es die gibt und hatte nie probleme damit. jetzt mit dem kleinen einstelligen kennzeichen gabs eh nix anderes passendes- das sind die besten "unsichtbaren" halter die man haben kann


RE: Kennzeichen befestigen - Ruslan - 09.12.2015 23:47

also ich habe meine schilder mit doppelseitigem klebeband befestigt Smile
finde persönlich die besste lösung denn die halter ,egal welche ob es jetzt verstecke sind oder nicht, stören mich.


RE: Kennzeichen befestigen - onkel-howdy - 10.12.2015 09:12

Richtig. Hinkleben und gut. Oder wens öfters abgenommen wird: Neodynmagneten hinkleben und hinter die Stosstange Blechstreifen.


RE: Kennzeichen befestigen - nico0307 - 10.12.2015 10:41

@Ruslan, was für welches hast du genommen?
Hält das beim Waschen?


RE: Kennzeichen befestigen - onkel-howdy - 10.12.2015 11:24

3M. Damit kannste Panzer an die Decke kleben Wink


Kennzeichen befestigen - Ruslan - 10.12.2015 13:22

hab mir aus reststücken alles zusammen gepflastert Very Happy vorne von 3m gehabt und hinten von tesa.
ja das hällt bzw klebt auch beim waschen absolut kein prob.
kommt drauf an wieviel du verwendest also ich habe mir einfach sicherheitshalber volle breite der stereifen aufgetragen.
und du musst drauf achten das der untergrund sauber ist. ich habs erst sauber gemacht dann mit silikonentferner.
und das klebeban hatte auch eine gewisse dicke aber ich weis es leider nicht mehr glaube 1,5 oder 2mm bin mir aber nicht mehr sicher also das einfache solltest du aufkeinen fall benutzen.


RE: Kennzeichen befestigen - 9eor9 - 10.12.2015 15:00

Altes und oder verwittertes Klebeband ist allerdings der totale Horror für den Lack. Wenn das öfters im Sommer richtig heiß geworden ist, musst du neu lackieren.

Klebebandbefestigung ist klare Fahrzeugbeschädigung.