Das Twingoforum...
Tankanzeige Reserveleuchte blinkt - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Elektrik (/forum-5.html)
+--- Thema: Tankanzeige Reserveleuchte blinkt (/thread-33795.html)



Tankanzeige Reserveleuchte blinkt - rubber-duck - 12.01.2015 09:25

Moin,
heute morgen hat mich mein Twingo (2001er 16V) geneckt. Zuerst brach beim Anlassen die Bordspannung so weit ein, dass die Kontrollleuchten sehr dunkel wurden und der Starter stehen blieb. Beim zweiten Versuch sprang der Motor an, aber die Tankanzeige hat "Blödsinn" angezeigt. Die Balkenanzeige für den Füllstand hat nur das zweite Segment von links angezeigt, das Segment ganz links und alle weiteren rechts waren aus. Und die Reserveanzeige hat geblinkt. Wenn ich auf Reserve fahre, leuchtet die sonst permanent, und in der Füllstandsanzeige wird dann gar kein Segment mehr angezeigt.
Zudem war der Tageskilometerzähler genullt.

Nachdem ich die Zündung aus- und nach einigen Sekunden wieder angemacht habe, war alles wieder ganz normal. Reserveleuchte aus, Füllstandsanzeige zwei Segmente (die zwei von links) an.

War das einfach nur ein "Spinner", der durch Unterspannung verursacht war? Oder ist blinkende Reserveleuchte und diese Füllstandsanzeige irgendeine Störungsanzeige?

Und kann es beim Twingo passieren, dass so eine Situation mit Unterspannung die Software im Motorsteuergerät löscht? Bei VW und Audi kommt so was hin und wieder vor...

Danke!


RE: Tankanzeige Reserveleuchte blinkt - Broadcasttechniker - 12.01.2015 12:40

Die Software wird nicht gelöscht, aber das selbstlernende Kennfeld wird in den grundzustand versetzt.
Das was in der Tacho/Tankanzeige passiert ist nennt man einen "brownout", findest du NICHT in der Wikipedia, die verstehen was anderes darunter.
Wenn du einen Fiat hättest müsstest du jetzt die Batterie abklemmen, bei Audi das komfortsteuergerät neu programmieren lassen.

Wie auch immer, was war denn da los?
Lädt die LIMA?
Ist Batterie noch fit?
Hast du stille Verbraucher?
Das kommt wieder wenndu die Ursache nicht beseitigst.


RE: Tankanzeige Reserveleuchte blinkt - freaky-freak81 - 13.01.2015 00:23

ich kann nur aus meiner erfahrung sprechen hatte die blinkende leuchte auch un da war die + leitung vom tacho zum tank an einer stelle kaputt und ist gegen die masse der karossiere gekommen! als das repariert war war alles wieder ok


RE: Tankanzeige Reserveleuchte blinkt - Broadcasttechniker - 13.01.2015 07:27

Prinzipiell stimmt das, das Blinken bedeutet einen Wert des Tankgebers außerhalb des normalen Fensters, sowohl nach oben als auch nach unten.
Dazu gehört dann aber auch eine komplett leere oder volle Tankanzeige, und das war hier nicht so.
Ich gehe davon aus dass die Batteriespannung schon so tief abgesunken war dass die interne Referenz von 5 Volt unterschritten wurde, und das passiert wegen des unvermeidlichen Spannungsabfalls am Regler schon bei Werten um 6Volt.


RE: Tankanzeige Reserveleuchte blinkt - rubber-duck - 13.01.2015 23:12

Hi,
es hat sich dann so konkretisiert dass die Batterie am sterben war. Kurz das Auto mit Licht abstellen, da konnte man zuschauen wie es dunkler wurde. Zuletzt musste ich dann anschieben.
Gestern Abend noch die Batterie getauscht, zum Glück war noch die von meinem ehemaligen Twingo da. Und seitdem passt wieder alles.