Das Twingoforum...
Stabilisator nachrüsten,Phase 2 - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Fahrwerk (/forum-65.html)
+--- Thema: Stabilisator nachrüsten,Phase 2 (/thread-26168.html)



Stabilisator nachrüsten,Phase 2 - TwingoYellow2011 - 06.12.2012 07:23

Hallo,

ich habe vor längerem einen Stabi aus einem Phase 3 in meinen Phase 2 nachgerüstet!

Nun wollte ich fragen ob es da zufälligerweise irgendwelche Hülsen oder so gab die in den Rahmen eingesetzt werden,

da mir aufgefallen ist, das dort wo jeweils die zwei Langen Schrauben sind, es mir den Rahmen langsam zusammen drückt!

Gruss


RE: Stabilisator nachrüsten,Phase 2 - TobY87 - 06.12.2012 17:21

weiss jetzt nicht genau was du meinst
so sollte es zumindest bei dir aussehen:
http://www.twingotuningforum.de/thread-12200-post-8486108.html#pid8486108


RE: Stabilisator nachrüsten,Phase 2 - mkay1985 - 06.12.2012 19:31

mache doch bitte ein bild der besagten stelle.
ist einfacher als es zu beschreiben


RE: Stabilisator nachrüsten,Phase 2 - TwingoYellow2011 - 06.12.2012 22:43

Ob Unter diesen Schrauben im Rahmen irgendwelche Hülsen sind, die verhindern das beim zusammenschrauben der Rahmen verdrückt wird?

[Bild: twingo-06214250-smA.jpg]

Danke an Broadasttechniker für das Bild!!

Gruss


RE: Stabilisator nachrüsten,Phase 2 - Broadcasttechniker - 06.12.2012 22:48

Ich meine ja.
Sollten dort keine sein ist das kein Beinbruch, die Schrauben müssen nicht angebombt sein.
Da man in die Karosserie imho auch einen C3G einbauen kann (umgekehrt geht es nicht) und dieser an der Stelle das Motorlager angeschraubt hatte müsste die Stelle eigentlich verstärkt sein.


RE: Stabilisator nachrüsten,Phase 2 - TwingoYellow2011 - 07.12.2012 08:08

Ok... Bei mir ist da nämlich nix.... Und es drückte mir den Rahmen ein wenig zusammen,muss ich wohl i-was einsetzen um dem entgegen zu wirken.