Das Twingoforum...
Kennzeichen ohne Halterung - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Tuning (/forum-54.html)
+--- Forum: Karosserie - Tuning (/forum-50.html)
+--- Thema: Kennzeichen ohne Halterung (/thread-13121.html)



Kennzeichen ohne Halterung - simheon - 16.08.2010 18:25

hallo zusammen.
ich möchte meine kennzeichen ohne diesen hässlichen rahmen anbringen.
ich weiß nur nich ob ich das eintragen muss oder so (?)

weiß einer von euch bescheid?


RE: Kennzeichen ohne Halterung - TTT - 16.08.2010 18:27

wieso sollte man das eintragen? guter scherz!


RE: Kennzeichen ohne Halterung - lliillii - 16.08.2010 18:28

Nein,muss es definitiv nicht.Dranbasteln und glücklich sein.Am besten noch ein bisschen Schaumstoffklebeband als Puffer zwischen Nummernschild und Heckklappe.


RE: Kennzeichen ohne Halterung - simheon - 16.08.2010 18:34

vielen dank für die schnellen antworten.
dann werd ich wohl ma rausgehen und basteln Wink

@TTT > hab ich mal so gehört und war mir deshalb nicht wirklich sicher.


RE: Kennzeichen ohne Halterung - lliillii - 16.08.2010 18:36

(16.08.2010 18:34)simheon schrieb:  @TTT > hab ich mal so gehört und war mir deshalb nicht wirklich sicher.

Ohje Rolling Eyes

Da war wohl wieder Person mit gefährlichem Halbwissen am Werk...


RE: Kennzeichen ohne Halterung - Calimero - 16.08.2010 20:14

Nabend,
hab hier z.B ne Art Gummi/dichtungsband das einseitig klebt, ca. 2mm dick und 4cm breit, das würd ich vorher rundherum und wo die schraubenlöcher sind aufs Nummerschild kleben, sonst klappert und vibriert das früher oder später am autoblech.., und wenn du Pech hast scheuerts sonst nebenbei den Lack an, so das du ne schöne Roststelle bekommtst..

cu


RE: Kennzeichen ohne Halterung - Wolda - 16.08.2010 20:21

Bei den Unternehmen die Kennzeichen herstellen und verkaufen gibt es auch für 1,50 Euro extra ein Packen Schrauben mit farbigen Abdeckkappen (in weiß, blau oder schwarz).


RE: Kennzeichen ohne Halterung - RölliWohde - 16.08.2010 21:15

Wie wärs mit den "unsichtbaren" Haltern? Spart das durchbohren der Schilder...

http://www.atu.de/online-shop/zubehoer-10020/kennzeichenhalter-6330-pg1/kennzeichenhalter_simple_fix-PM3330.html

Und ein Beispielbild wie es am Kennzeichen aussieht:

http://vollgastuning.de/bilder/produkte/gross/792_2.jpg

Für mehr Bilder einfach mal Google mit "Kennzeichenhalter Simple Fix" füttern


RE: Kennzeichen ohne Halterung - Loopy - 16.08.2010 22:01

Ich tendiere auch zu den unsichtbaren, aber mir is das Risiko, dass mir einer das Kennzeichen da einfach rauszieht zu hoch..


RE: Kennzeichen ohne Halterung - Bugbert - 16.08.2010 23:39

Naja, ein Kennzeichen ist auch Ratz-Fatz aus ner normalen Halterung raus, das macht wohl auch kein Unterschied. Und wenn ich vor habe, Nummernschilder zu klauen, schraub ich auch 2 Schrauben weg, sind eh in den meisten Fällen Kreuzschlitz.
Also das Klauen von Kennzeichen is wohl an jedem Auto recht simpel...ausser beim Audi A6, da wird das Kennzeichen in die Frontstoßstange eingeschoben und zugeschraubt. Ob das auch noch andere Autos haben, weiss ich leider nich.


RE: Kennzeichen ohne Halterung - SEB - 17.08.2010 09:46

(16.08.2010 22:01)Loopy schrieb:  Ich tendiere auch zu den unsichtbaren, aber mir is das Risiko, dass mir einer das Kennzeichen da einfach rauszieht zu hoch..

Die Kennzeichen werden in den Haltern nicht nur gesteckt sondern auch geklebt. Da bewegt sich absolut nix wenn es nicht soll.