Das Twingoforum...
Ventildeckeldichtung Twingo C06 16 V - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Motor (/forum-55.html)
+--- Thema: Ventildeckeldichtung Twingo C06 16 V (/thread-43581.html)



Ventildeckeldichtung Twingo C06 16 V - Werni - 24.06.2022 08:19

Hallo
wer kann mir die ET Nummer der Ventildeckeldichtung Twingo C06 16 v Bj 07 sagen ?
Nur original verwenden ? Meiner sifft jetzt nach 100 000 Km und stinkt nach Öl.

Danke für eure Antworten


RE: Ventildeckeldichtung Twingo C06 16 V - Broadcasttechniker - 24.06.2022 09:05

Ersatzteilnummer gibt es hier
http://www.catcar.info/renault/?lang=en
Solltest du eigentlich kennen.
Ich fürchte aber dass es die Zylinderkopfdichtung ist.
Ist natürlich blöd.


RE: Ventildeckeldichtung Twingo C06 16 V - Werni - 24.06.2022 13:52

Hallo Ulli
vielen Dank für die schnelle Anwort. Habe jetzt erstmal alles sauber gemacht.. Allerdings um an die Ventildeckeldichtung und die Abdichtung für die Kerzenrohre zu kommen muss ja alles ab ( Ansaug usw. ) Wieviel Stunden braucht man denn da ?
Die V Dichtung habe ich aber nicht gefunden...? (Sind nur Kopfdichtungen als Satz komplett )

Grüsse Werni


RE: Ventildeckeldichtung Twingo C06 16 V - handyfranky - 24.06.2022 15:00

Lass mich raten, es sifft u stinkt hinten am Motor? Dann nimm mal den Luftfilter raus u greif mal links um die Ecke richtung Gehäuseboden, da wird das Öl schon stehen, läuft dann iwan über die Öffnung des Steuergerätes ab auf den Krümmer, stinkt dann meißt wenn man von der Autobahn oder schneller auf ner Landstr. gefahren ist u an ner Ampel hält.
Hatte ich so beim Kangoo 16V.


RE: Ventildeckeldichtung Twingo C06 16 V - Broadcasttechniker - 24.06.2022 15:33

Frank, 2007 gab es das Phänomen so nicht mehr.
Das ist der Faceliftmotor ohne diesen blöden Kasten.