Das Twingoforum...
Riemenscheibe (?) wackelt - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Motor (/forum-55.html)
+--- Thema: Riemenscheibe (?) wackelt (/thread-43369.html)



Riemenscheibe (?) wackelt - NorthernLights - 28.02.2022 14:22

Moin
Habe seit ca. nem halben Jahr nen Twingo 1 BJ 2007 mit 58 PS. Nun ist mir beim letzten mal Öl kontrollieren aufgefallen, dass dieses Rad/Scheibe am Riemen etwas wackelt. Bin leider ziemlicher Laie auf dem Gebiet, daher würde ich gerne wissen, ob man das einfach wieder fest anziehen kann oder ob man da das ganze Ding und den Riemen abbauen muss.
Hier ein Videolink:
https://youtube.com/shorts/DCf-DxZHEn4?feature=share
Und man hört auch, dass da so ein leichtes Kratzgeräusch ist, scheint von der Kupplung zu kommen. Man hört es nur, wenn die Kupplung nicht getrennt ist im Leerlauf und im 1. + 2. Gang, ist das was, worüber man sich sorgen machen soll?
Im Großen und Ganzen läuft der Wagen super.

Danke für jede Hilfe und LG.


RE: Riemenscheibe (?) wackelt - Broadcasttechniker - 28.02.2022 15:26

Das ist nicht schön, kannst du aber ignorieren.
Hier der gleiche Fall
https://www.twingotuningforum.de/thread-42870.html


RE: Riemenscheibe (?) wackelt - handyfranky - 01.03.2022 04:59

Joa die eiert ein bischen, nicht so schlimm, das Geräusch ist das Ausrücklager, hat meiner seit 4 Jahren auch und sein Vorgänger machte das Geräusch auch Jahrelang.


RE: Riemenscheibe (?) wackelt - NorthernLights - 01.03.2022 11:03

Alles klar, dann werde ich es mal gekonnt ignorieren. Danke für die Antworten.