Das Twingoforum...
Motor spingt nicht immer an - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Motor (/forum-55.html)
+--- Thema: Motor spingt nicht immer an (/thread-43368.html)



Motor spingt nicht immer an - Speeder83 - 27.02.2022 17:05

Hallo,

Das Thema mit dem anspringen gibt es ja öfter. Doch mein Problem ist etwas anders. Er spingt nicht immer sofort an. Mehrmals muss der Schlüssel rumgedreht werden das er anspringt. Auch wenn Start/Stop aktiviert ist geht er zwar aus , startet dann aber nicht mehr. Da hilft nur ganz ausschalten und mehrmals versuchen. Man hört teils ein Relay klackern aber der Anlasser fängt nicht an zu laufen.. was kann das denn sein?


RE: Motor spingt nicht immer an - mrairbrush - 28.02.2022 12:50

Magnetspule. Wenn es nur klack macht und Batterie genug Spannung hat Kabel überprüfen. Da alles fest mal mit einem Hammer leichte Schläge auf die Magnetspule. Zieht sie dann an dürfte der Anlasser bald hinüber sein. Hatte ich auch. Als fast nix mehr ging und leichtes Klopfe sinnlos wurde Anlasser getauscht.


RE: Motor spingt nicht immer an - Broadcasttechniker - 28.02.2022 13:44

Geht es um den Twingo3 mit Heckmotor?
Dreht der Anlasser aber er springt nicht an?
Oder läuft der Anlasser gar nicht erst los?
Wenn das Problem auch im Start-Stop Modus vorhanden ist kommt die Wegfahrsperre eher nicht als Fehlerquelle in Betracht.


RE: Motor spingt nicht immer an - Speeder83 - 28.02.2022 19:24

Ja ist der Turbo Motor Heck. Anlasser läuft dann gar nicht klackt nur kurz. Paar mal versuchen manchmal hilft es auch 1.Gang reinzumachen dann springt er an.


RE: Motor spingt nicht immer an - Broadcasttechniker - 28.02.2022 19:51

Dann ist es durchaus möglich dass der Anlasser es schon hinter sich hat.
Wundert mich sowieso dass man bei so einem kleinen Motor die Lichtmaschine nicht
als Dynastarter auslegt.