Das Twingoforum...
Probleme nach Bremsen und Radlagertausch. - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Fahrwerk (/forum-65.html)
+--- Thema: Probleme nach Bremsen und Radlagertausch. (/thread-42851.html)



Probleme nach Bremsen und Radlagertausch. - Peter54 - 11.07.2021 17:12

Hallo, ich hab mal ne Frage zu meinem Twing I.
Ich hab neue Bremsscheiben und Radlage eingebaut und jetzt habe ich das Problem, daß wenn ich bei 80-100 km abbremse, das ganze Auto rottelt wie verrückt.
Was kann hier die Ursache sein?


RE: Probleme nach Bremsen und Radlagertausch. - Broadcasttechniker - 11.07.2021 17:27

Wahrscheinlich die Radlager beim Einbau zerstört und vielleicht auch noch ein defektes Traglager.
Warum hast du die Radlager gewechselt?
Und wie?

Ein bisschen planlos bist du ja.
Postest in einen Twingo2 Thread rein, hast angeblich ein BJ 99 zusammen mit dem D4F Motor.
Das gibt es nicht, sage bitte um was es sich handelt.


RE: Probleme nach Bremsen und Radlagertausch. - Peter54 - 11.07.2021 17:45

Ich habe die Radlager gewechselt, weil sie laut und defekt waren.


RE: Probleme nach Bremsen und Radlagertausch. - Broadcasttechniker - 11.07.2021 18:04

Und welchen Twingo hast du?
D4F und innenbelüftete Bremsscheiben oder oder 1999 und massive Scheiben für 13" Räder.
Hast du vielleicht ein paar Fotos?
Wackeln die Räder wenn man aufgebockt dran rüttelt?

Das was du beschrieben hast kenne ich bei rubbelnden alten Bremsscheiben zusammen mit defektem Traggelenk.


RE: Probleme nach Bremsen und Radlagertausch. - Peter54 - 17.07.2021 08:01

Also ich habe den Twingo I Bj. 1999 und habe neue Brembo Bremsscheiben und Beläge drin.


RE: Probleme nach Bremsen und Radlagertausch. - Broadcasttechniker - 17.07.2021 08:47

Wackele bitte mal am Rad wenn aufgebockt.