Das Twingoforum...
Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Fahrwerk (/forum-65.html)
+--- Thema: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? (/thread-40323.html)

Seiten: 1 2


Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - uwe33 - 27.01.2019 18:35

Hallo,
gibt es eine Anleitung wie man die Stoßdämpfer hinten wechselt?
Twingo 2 (333 APM)
Danke


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - Theloo - 27.01.2019 18:56

Achse abstützen, Schraube oben im Kofferraum lösen und dann die Schraube unten an der Achse. Eigentlich selbsterklärend wenn man es sieht.


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - uwe33 - 27.01.2019 20:01

Ok, Danke
Gibt was zu beachten wenn ich die Stoßdämpfer im Internet bestelle?
(Also ich suche die Ersatzteile immer mit der HSN - TSN)
Benötige ich da noch irgendweche anderen Teile?


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - efkan - 27.01.2019 21:25

Hallo Uwe
Das Stoßdämpfer ausbauen ist einfach schraube oben und unten lösen
Aber du brauchst auch einen vernünftigen Federspanner um den Feder zu spannen.
Bitte nur mit Vorsicht .
Gruß Efkan


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - Theloo - 28.01.2019 07:15

Nein, an der Hinterachse wird kein federspanner benötigt.


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - uwe33 - 28.01.2019 09:32

Danke
Benötige ich noch irgendwelche zusätzlichen Teile ? Schrauben usw.


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - Broadcasttechniker - 28.01.2019 09:40

Guck mal hier rein, runterladen http://www.twingotuningforum.de/thread-6828.html
Warum tauschst du die Stoßdämpfer?
Undicht?
Geräusche?
Auto liegt nicht gut auf der Straße?
Tiefer legen?


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - uwe33 - 28.01.2019 10:09

Die sind def. und ich muss zum TÜV.


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - Broadcasttechniker - 28.01.2019 11:19

Oh Mann.
Was ist defekt? Schau auf meine Fragenliste, die muss ich nicht wiederholen.
Warst du etwa bei ATU Pitstopp oder dergleichen und die meinen dass deine Dämpfer defekt sind?
Der TÜV prüft nur auf Undichtigkeit und lose Komponenten.


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - uwe33 - 28.01.2019 11:32

Undicht sind sie noch nicht, aber es gibt ziemliche Schläge, wenn ich auf Kopfsteinpflaster oder ein Bahnübergang fahre.
Auch wenn der TÜV nur Undichtigkeiten bemängelt ist das nervig.


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - Broadcasttechniker - 28.01.2019 12:06

Wenn sie nicht undicht sind kann der TÜV auch keine Undichtigkeit bemängeln.
Wenn die Dinger poltern sind sie mit einiger Sicherheit NICHT kaputt, wohl aber die Domlager.
Die gibt es extra und sind beim Kauf der Stoßdämpfer NICHT dabei.
Mein Tipp, lass die Finger davon. Die Nachuntersuchung kostet nur 20€.


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - uwe33 - 11.02.2019 21:12

Ich habe die Stoßdämpfer (90 €) gewechselt. Ein alten konnte man mit konnte man ohne großen Wiederstand zusammen drücken bzw auseinader ziehen.


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - Broadcasttechniker - 11.02.2019 21:16

Dann war er hin.
Bitte berichte zu dem anderen.
Stand der unter Druck?
Wenn ja wie stark?
Wie haben sich die neuen verhalten?


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - uwe33 - 11.02.2019 21:25

Klar waren die hin.
Die neuen von Sachs lissn sich bedeutend schwerer eindrücken und fahren auch von allein wieder aus.
Jetzt hört man kein "Schlagen" mehr an der Hinterachse.


RE: Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? - Broadcasttechniker - 11.02.2019 21:53

Das wollte ich hören, kommen von alleine wieder raus.