Das Twingoforum...
Zylinderkopf oder Motor tauschen? - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Motor (/forum-55.html)
+--- Thema: Zylinderkopf oder Motor tauschen? (/thread-40046.html)



Zylinderkopf oder Motor tauschen? - panman - 11.11.2018 23:30

.. ..


RE: Zylinderkopf oder Motor tauschen? - Broadcasttechniker - 11.11.2018 23:51

Ist dein Motor der mit der seitlichen Drosselklappe?
Dann bau das Ansauggedöns um.
Lass den Kopf aber bitte in Ruhe.
In dem Fall bleibt auch deine "alte" Motorelektrik.
Die musst du ohne Bastelkenntnisse sowieso behalten weil der Anschluss Karosseriekabelbaum-Motorkabelbaum total unterschiedlich ist.
Außerdem gibt es Stress mit der Wegfahrsperre wenn du das Spendermotorsteuergerät übernehmen willst.
Dein neuer hat einen Stecker der einfach auf das Motorsteuergerät gesteckt wird, da ist ein dritter Anschluss frei.
Den braunen Stecker im Motorraumsicherungskasten haben beide.
Ich hoffe, weiß es aber nicht, dass du die unterschiedlichen Ventildeckel tauschen kannst.
Wenn das nicht geht wärs blöd.
Die Frage hatten wir hier schonmal, ich weiß aber nicht wie ich suchen soll.


RE: Zylinderkopf oder Motor tauschen? - panman - 12.11.2018 00:13

.. ..


RE: Zylinderkopf oder Motor tauschen? - Broadcasttechniker - 12.11.2018 00:46

Wenn du den Kopf behältst (der soll ja angeblich kaputt sein) dann gäbe es keine Probleme.
Der Kopf alter Bauart oder eben der Motor alter Bauart ist elektrisch für einen Laien nicht umbaubar.
Vergiss es einfach.