Das Twingoforum...
Ölverlust im Motorraum hinter Leerlaufregler - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Motor (/forum-55.html)
+--- Thema: Ölverlust im Motorraum hinter Leerlaufregler (/thread-39458.html)



Ölverlust im Motorraum hinter Leerlaufregler - hubert.md - 31.05.2018 17:43

Liebes Forum,

ich bin neu hier und bräuchte eine Schätzung zu Ölverlust bei meinem Twingo von 2002. Hinter dem, wenn ich nicht falsch liege, Leerlaufregler verliert mein Twingo Öl. Das Öl sammelt sich weiter unten zu einer kleinen Pfütze .
Was könnte hier das Problem sein?

Gruß und Danke im voraus!


RE: Ölverlust im Motorraum hinter Leerlaufregler - Broadcasttechniker - 31.05.2018 18:58

Da gibt es grob zwei Gründe:
Ölabscheider im Zylinderkopfdeckel verstopft
Motor verschlisssen, viele blowby Gase


RE: Ölverlust im Motorraum hinter Leerlaufregler - hubert.md - 16.12.2019 21:11

Hallo,
ich könnte zu meiner Frage nochmal eine Einschätzung zum aktuellen Stand gebrauchen. Ich habe den Twingo (1.2 58PS) bis jetzt immer gefahren und der Ölverlust in der Gegend um den Leerlaufregler blieb bestehen. Der Verlust hielt sich aber in Grenzen.

Ich war soeben in der Werkstatt und man hat mir folgende Reparatur angeboten. Da scheinbar Öl bei der Motorentlüftung austritt soll der Ventildeckel abgenommen werden, gereinigt werden und die Ventildeckeldichtung gewechselt werden. Außerdem wird am Auspuff ungefähr in Höhe der Kupplung eine Schelle getauscht werden, da seit kurzem ein Dröhnen vom Auspuff zu vernehmen ist. Das ganze soll 320 Euro kosten. Ggf. ist damit zu rechnen, dass der Ventildeckel getauscht werden muss, wofür dann nochmal Teilekosten dazukommen jedoch keine Arbeitszeit, so die Werkstatt.

Ist das ein akzeptabler Preis für den Aufwand?

Ich habe leider erst vor einer Woche insgesamt 760 Euro zahlen müssen, um die hinteren Bremsen komplett erneuern zu lassen, da kein Druck mehr auf dem Bremspedal war. Außerdem wurden die hinteren Federn und Stoßdämpfer gewechselt und in Vorbereitung zur jetzt anstehenden Reparatur eine Motorwäsche gemacht.

Ich würde gerne mal wissen, ob ich bei meiner Werkstatt zumindest vom Preis-Leistungsverhältnis akzeptabel aufgehoben bin.

Für Antworten oder ggf. Werkstatt Empfehlungen in Berlin wäre ich sehr dankbar.

Beste Grüße


RE: Ölverlust im Motorraum hinter Leerlaufregler - Broadcasttechniker - 16.12.2019 22:10

Die Reparatur an der Hinterachse war schon recht teuer.
Die 320€ Vorne sind eine ziemliche Verarsche.
Ist das ein Renault Vertragshändler?
Suche dir jemand anderes.
Vielleicht bekommst du einen Tipp von einem unserer Berliner
http://www.twingotuningforum.de/usermap
Übrigens bist du auch so ein Spezialist der seine PLZ nicht einträgt.
Meinst du man könnte daran deine genaue Adresse erkennen?
Sehe aber gerade dass die Karte wieder kaputt ist.