Das Twingoforum...
Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Elektrik (/forum-5.html)
+--- Thema: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel (/thread-39002.html)

Seiten: 1 2 3


Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - katitreiber640 - 29.01.2018 08:58

Kann es ein Massefehler sein oder LiMa am Ende?
Tritt bei Gangwechsel des Automatikgetriebes auf. Ist ein 1.2 16 V mit Easy Schaltung, EZ 11.2001


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - Broadcasttechniker - 29.01.2018 10:01

Das Licht kann kurz dunkler werden wenn die Pumpe anspricht. Das sollte aber nur alle 3-5 Schaltvorgänge sein, andernfalls ist der Druckspeicher hin.
Ich würde schon mal die Verbindungen kontrollieren, denn ich weiß nicht wie stark der Effekt ist.
Das war allerdings auch schon bei Mercedes mit der EBS ein Thema wenn das Fahrzeug mit konventionellen Scheinwerfern ausgestattet war.
Das Hydroaggregat beinhaltetet dort so wie auch bei Quickshift eine Pumpe, einen Speicher und Steuerventile.


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - katitreiber640 - 29.01.2018 11:53

Wenn da noch der originale drin ist, könnte der hin sein.


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - alfacoder - 29.01.2018 12:57

mich würde mal interessieren wie weit die Spannng dann zusammenbricht.
Toll wäre in Voltmeter so anzuschliessen das die Kabel bis in den Innenraum passen.
dann Probefahrt machen und ablesen.
aber Bitte mit 2. Mann an Board^^

ich ab für diese Aufgaben mir mit Lautsprecherkabel mein Multimeter Verlängert^^


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - cooldriver - 29.01.2018 14:03

Das kann auch mit der torque app aufgezeichnet werden.
Bei sowas immer Batterie ans Ladegerät, die kann auch alt sein.


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - alfacoder - 29.01.2018 14:12

stimmt auch wieder, dann erstmal ein OBD besorgen^^


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - katitreiber640 - 29.01.2018 19:08

Grad neue Batterie gekauft.....Auto wird umgekrempelt.


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - katitreiber640 - 13.02.2018 07:46

Es gehört eigentlich in einen anderen Forenbereich, aber ich mach mal weiter. Heute morgen zur Arbeit und nach 10 km plötzlich kurzes Flackern des Lichtes ohne schalten. Nach einem KM ging das Getriebe von allein auf N und Elektronikstörungsleuchte war an. Ließ sich auch nicht mehr schalten. Höre auch kein Geräusch dass die Pumpe arbeitet oder der Speicher gefüllt wird. Wollte den Druckspeicher nächstes Wochenende getauscht haben, aber nun war der Rest wohl schneller


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - katitreiber640 - 13.02.2018 09:12

Fehlermeldungen siehe unten


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - Broadcasttechniker - 13.02.2018 09:39

Kannst du die Bilder noch etwas vergrößern?
Du sollst sie nicht anhängen, damals habe ich dich gebeten.

(07.02.2018 18:11)Broadcasttechniker schrieb:  ...Bilder bitte hiermit einbinden https://pics.twingotuningforum.de/ ...

P1125 ist Drosselklappensensor intermittierend, sprich Wackelkontakt im Sensor oder in der Verkabelung zum Motorsteuergerät.
Kontrolldruck Magnetventil wird wahrscheinlich, nicht sicher, bedeuten dass der Zieldruck nicht erreichbar ist.
Nur geschieht das ja hier nicht über Druckregelventil sondern durch das Einschalten der Pumpe per Relais.
Entweder hast du weitere Verkabelungsprobleme, viel wahrscheinlicher ist die Pumpe aber jetzt im Sack.
Kein Wunder wenn man tausende von Kilometern mit kaputtem Speicher fährt.
Hat ja bisher immer gut gegangen....
Muss man trotzdem diagnostizieren bevor man sinnlos tauscht.
Die Diagnose ist einfach, das fette violette Relais im Motorraumsicherungskasten brücken.
Mit Glück ist bei deinem Auto nur die fette Plusverkabelung verranzt.


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - katitreiber640 - 13.02.2018 10:57

Mit dem Picloader hat das nicht so geklappt, wie ich mir das gedacht habe, sorry.
Naja, Tausende KM nun nicht. Deswegen wollte ich den Druckspeicher ja am Wochenende tauschen. Pech gehabt.
Mal schauen, wie ich das hinbekomme
Im Übrigen springt der Wagen nicht mehr an. Kein Impuls Richtung Anlasser


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - Broadcasttechniker - 13.02.2018 12:18

Kein Impuls in Richtung Anlasser hast du vom Sperrelais wenn noch ein Gang drin ist.
Das System bekommt den ja ohne Druck nicht raus und die Kupplungsbetätigung geht auch nicht mehr.
Ich lese da oben mehr 4.700Km mit brennender Motorwarnleuchte.
Sowas habe ich bisher nur bei Frauen gesehen, den meisten gehen Warnleuchten absolut am Hintern vorbei.


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - katitreiber640 - 13.02.2018 13:03

Motorwarnleuchte hab ich in der Zeit, in der ich den Wagen habe, nie gesehen. Erst heute Motorelektronikleuchte. Das erklärt so einiges....

Egal, passiert ist passiert. Den Motor für die Pumpe gibt es einzeln, den ordere ich. Dann sollte das Ganze funzen in Verbindung mit neuem Druckspeicher


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - Broadcasttechniker - 13.02.2018 16:42

Vorher bitte diagnostizieren ob der Motor wirklich kaputt ist, wie steht oben.
Den Link zum nackten Pumpenmotor stellst du uns mal zur Verfügung.


RE: Beim Schalten Automatik wird Licht kurz dunkel - katitreiber640 - 13.02.2018 16:54

http://www.smgsociety.com/de/produkt/motor-hydraulikpumpe-renault-quickshift/

Den Motor brücken per Kabel an Batterie? Sind ja nur 2 Pole.