Das Twingoforum...
Falsche Bereifung? - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Fahrwerk (/forum-65.html)
+--- Thema: Falsche Bereifung? (/thread-37353.html)



Falsche Bereifung? - MarvinLu - 17.10.2016 17:59

Hallo zusammen,

mein Twingo muss im Januar zum TÜV. Jetzt gucke ich grade, was ich alles noch machen muss!

Ich habe folgendes festgestellt:

In den Papieren eingetragen ist die Reifengröße 155/65 R14,
montiert sind allerdings Reifen mit der Größe 165/65 R14.
Kann mir jemand helfen? Gibt's da eine Unbedenklichkeitsbescheinigung oder habe ich ein Problem?

Liebe Grüße und vielen Dank für die Hilfe!
Marvin


RE: Falsche Bereifung? - onkel-howdy - 17.10.2016 18:08

In den alten Brief schauen.
In die COC Papiere schauen.


RE: Falsche Bereifung? - MarvinLu - 17.10.2016 18:52

Den alten Brief habe ich nicht.

Und was sind COC-Papiere? Wo bekomme ich die?

Ich fahre einen Twingo C06 Bj. 2003.


RE: Falsche Bereifung? - KevKev1991 - 17.10.2016 18:55

165/65R14 ist von Renault nicht freigegeben für den C06.
Nur die 155/65R14


RE: Falsche Bereifung? - MarvinLu - 17.10.2016 19:23

Shit. Und was mache ich nu? Surprised


RE: Falsche Bereifung? - supergruen - 17.10.2016 20:07

Richtige Reifen drauf: Es gibt gerade bei ebay 10% auf neue Winterreifen.


RE: Falsche Bereifung? - Theloo - 17.10.2016 20:18

Oder mal beim freundlichen um die Ecke fragen, der zieht die Pellen dann auch auf und wuchtet sie anständig.


RE: Falsche Bereifung? - onkel-howdy - 17.10.2016 20:36

Für dünnes 4 Top Pellen kaufen und das ganze halt beim kauf das nächste mal checken: http://www.pneu7.de/Reifen/Winterreifen/W1556514TNO303915|21533/Nokian-WRD3-155-65-R14-75T.html


RE: Falsche Bereifung? - 9eor9 - 17.10.2016 20:38

Die billigste Lösung ist ein gebraucher Rädersatz. Aufpassen, die bis Modell 2000 passen nicht, sind 13er.


RE: Falsche Bereifung? - MarvinLu - 18.10.2016 06:45

Okay, alles klar!

Vielen Dank für die schnelle Info, ich werde heute oder morgen mal zum Reifenhändler meines Vertrauens fahren und mich darum kümmern!

Liebe Grüße,
Marvin